+
Eintracht Frankfurt tritt in der Europa League bei Racing Straßburg an. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Play-Offs

Europa League: So sehen Sie Racing Straßburg gegen Eintracht Frankfurt heute live im TV und im Live-Stream

  • schließen

Eintracht Frankfurt tritt in der Europa League bei Racing Straßburg an. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Nach dem souveränen Erfolg über den FC Vaduz aus Liechtenstein in der dritten Qualifikationsrunde zur Gruppenphase der Europa League, trifft die SGE in den Play-Offs auf das französische Team von Racing Straßburg. Der Gewinner des Duells nach Hin- und Rückspiel ist an seinem Ziel angekommen und darf in der Gruppenphase starten.

Gegen Vaduz machten die Frankfurter beim 5:0 im Hinspiel und dem 1:0 im Rückspiel kurzen Prozess. Das Weiterkommen war nie gefährdet gegen das Team, das in der 2. Liga in der Schweiz spielt. Gegen Straßburg wird es deutlich schwerer für die Truppe von Adi Hütter.

Racing Straßburg qualifizierte sich durch den Sieg im französischen Liga-Pokal für die Europa League. In der dritten Runde der Qualifikation wurde der bulgarische Teilnehmer Lokomotive Plovdiv geschlagen. Das Team aus dem Elsass ist nach zwei Spieltagen in der heimischen Liga noch ungeschlagen, ein Sieg sprang aber auch noch nicht heraus. Sowohl gegen den FC Metz als auch bei St. Reims endete die Partie Remis.

Anpfiff der Europa League-Partie Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg ist am Donnerstag, 22. August 2019, um 20.30 Uhr. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg: Europa League live im Free-TV bei Nitro

  • Der Sender Nitro, der zur RTL-Gruppe gehört, überträgt das Spiel der Europa-League Play-Offs von Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg am 22. August live und in voller Länge.
    • Die Übertragung beginnt am Donnerstag, 22. August 2019, um 20.15 Uhr, Anpfiff ist um 20.30 Uhr.
  • Im Studio moderiert Laura Wontorra gemeinsam mit einem Experten.
  • Nach dem Spiel, ab ca. 22.15 Uhr, zeigt Nitro noch einmal die Highlights des Spiels.

Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg: Europa-League-Qualifikation im Live-Stream bei Eintracht.TV und Nitro

  • Das Spiel Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg kann über den Clubsender der Eintracht, eintracht.tv, kostenlos und live angeschaut werden.
  • Die Live-Übertragung beginnt um 20.30 Uhr. Im Anschluss an die Partie zeigt eintracht.tv Highlights, Pressekonferenz und die Stimmen zum Spiel.
  • Der Sender Nitro überträgt das Europa-League-Spiel von Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg am 22. August live im Internet.
  • Kunden von TV-Now können das Spiel live im Stream verfolgen. Die Nutzung des Online-Streamingdienstes kostet monatlich 4,99 Euro. Der erste Monat ist aber gratis.
  • Die TV-Now-App gibt es für Apple-Geräte und Android-Geräte.

Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg: Voraussichtliche Aufstellungen

Racing Straßburg: Sels - Carole, Mitrovic, Kone, Simakan - Sissoko, Ndour, Lienard, Corgnet, Zohl - da Costa

Eintracht Frankfurt: Trapp - Abraham, Hasebe, Hinteregger - Fernandes, Torro - da Costa, Kostic - Kamada - Rebic, Paciencia - Trainer: Hütter

(smr)

Lesen Sie auch:

Platzt der Ringtausch? Medizincheck von André Silva läuft wohl nicht glatt 

Platzt der Rebic-Deal doch noch? Beim Medizincheck von Andre Silva sind wohl Probleme für Eintracht Frankfurt aufgetreten.

Eintracht und Bas Dost - Thomas Berthold hat Zweifel an Qualität des Stürmers

Eintracht Frankfurt ist kurz vor der Verpflichtung von Bas Dost. Ex-Weltmeister Thomas Berthold hat seine Zweifel an der Qualität des Stürmers.

Martin Hinteregger: Einer für die Herzen der Fans

Warum sich Verteidiger Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurtgerne von den Anhängern feiern lässt und deren ganz besondere Unterstützung auch braucht.

Transfers

Eintracht Frankfurt will Bas Dost, doch die Verpflichtung gerät ins Stocken

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare