Eintracht Frankfurt Trainingslager 2019 Österreich Windischgarsten Archivbild
+
Vor malerischer Kulisse bereitete sich die Mannschaft von Eintracht Frankfurt in der vergangenen Saison auf das Mammut-Programm vor. In diesem Jahr bleiben die Hessen aufgrund der Corona-Pandemie wahrscheinlich zu Hause.

Vorbereitung der SGE

Sommerfahrplan von Eintracht Frankfurt: Alles anders in diesem Jahr

  • Melanie Gottschalk
    vonMelanie Gottschalk
    schließen

Eintracht Frankfurt ist in die Vorbereitung gestartet. Am Samstag (01.08.2020) kommt es zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. 

  • Eintracht Frankfurt ist mit Leistungstests in die Vorbereitung gestartet.
  • Testspiel gegen AS Monaco: Es kommt zum Wiedersehen mit Niko Kovac.
  • Aufgrund von Corona und der Europa League ist bisher kein Trainingslager geplant.

Frankfurt - Halbfinale im DFB-Pokal, Platz 9 in der Tabelle und mindestens das Achtelfinale in der Europa League sind das Ergebnis einer ganz besonderen Fußball-Saison 2019/2020 bei Eintracht Frankfurt. Die Saison, die von der Corona-Pandemie geprägt war, hielt dabei viele Höhen und Tiefen für die SGE bereit. Rund vier Wochen nach dem letzten Bundesliga-Spiel hat Trainer Adi Hütter seine Mannschaft am Montag (27.07.2020) bereits wieder zum gemütlichen Aufgalopp einbestellt. Am Donnerstag, 06.08.2020, wartet dann das erste Pflichtspiel auf die Profis der Eintracht.

Eintracht Frankfurt testet gegen AS Monaco

Die ersten beiden Tage nutzt Eintracht Frankfurt für die Medizin- und Leistungschecks, ab Mittwoch, 29.07.2020, wird dann wieder richtig trainiert. Am Samstag, 01.08.2020, wartet dann gleich ein Highlight auf die SGE. Denn wie der Verein am Sonntag (26.07.2020) bekannt gab, werden die Frankfurter am kommenden Samstag ab 18 Uhr ein Testspiel gegen den AS Monaco im heimischen Stadion absolvieren. Neuer Trainer dort: Niko Kovac. Der Pokalsieger-Trainer von 2018 freut sich genauso sehr auf ein Wiedersehen mit Frankfurt wie sein Nachfolger Adi Hütter umgekehrt auf ein Wiedersehen mit Kovac.

„Ein hochkarätiger Gegner wie Monaco ist ein guter Test für uns im Hinblick auf das Spiel gegen Basel. Wie alle Frankfurter freue ich mich auf das Wiedersehen mit Niko Kovac.“ Kovac ergänzt auf der vereinseigenen Homepage von Eintracht Frankfurt: „Wir freuen uns besonders auf dieses Spiel. Es ist immer wieder schön, nach Frankfurt zu kommen und Freunde zu treffen. Sportlich ist das zudem ein interessanter Test auf unserem Rückweg aus dem Trainingslager.“

Eintracht Frankfurt muss in der Europa League ran

Anschließend wird sich Eintracht Frankfurt voll und ganz auf das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League gegen den FC Basel konzentrieren. Wie auch die Bundesliga musste die Europa League aufgrund der Corona-Pandemie ab Mitte März pausieren. Mit knapp fünfmonatiger Verspätung findet nun in Basel das Rückspiel statt. Das Hinspiel vor Geisterkulisse im heimischen Stadtwald verlor die Eintracht mit 0:3.

Trotzdem will die Eintracht die Europa League noch nicht komplett aufgeben, eine kleine Rest-Chance auf den Einzug ins Viertelfinale besteht auf jeden Fall noch. Dann würden die Frankfurter zum Finalturnier nach Nordrhein-Westfalen reisen und dort in K.o.-Spielen um den Titel kämpfen. Andernfalls beginnt nach dem Spiel gegen den FC Basel die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison. Diese wird am Freitag, 18.09.2020, starten, bereits eine Woche zuvor, also von Freitag, 11.09.2020, bis Montag, 14.09.2020, wird die erste Runde des DFB-Pokals ausgetragen.

Wegen Corona-Pandemie: Kein Trainingslager bei Eintracht Frankfurt geplant

Eine weitere Besonderheit aufgrund der Corona-Krise gibt es in diesem Jahr auch in Sachen Trainingslager. Denn derzeit ist es nicht geplant, dass sich Eintracht Frankfurt in diesem Sommer an einem anderen Ort auf die neue Saison vorbereitet. Die SGE wird also ihre Vorbereitung – Stand jetzt – komplett in Frankfurt absolvieren. Auch weitere Testspiele sind noch nicht geplant, da die Verantwortlichen wohl erst einmal den Ausgang des Achtelfinal-Rückspiels in der Europa League abwarten wollen. Anschließend kann dann genauer geplant werden, wie es weitergeht.

Termine, Termine, Termine: Überblick über die Vorbereitung von Eintracht Frankfurt

Diese Termine stehen in der Vorbereitung von Eintracht Frankfurt bereits fest:

DatumTerminOrt
Montag, 27.07.2020MedizinchecksFrankfurt
Mittwoch, 29.07.2020TrainingsauftaktFrankfurt
Samstag, 01.08.2020Testspiel gegen AS MonacoFrankfurt
Donnerstag, 06.08.2020Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League gegen den FC Basel Basel
Freitag, 11.09.2020, bis Montag, 14.09.2020Erste Runde DFB-Pokalunbekannt
Freitag, 18.09.2020, bis Sonntag, 20.09.2020Start der neuen Bundesliga-Saisonunbekannt

Kommentare