+
Ganz in Gold, ganz ohne Gegner. Fast.

Kolumne Ballhorn

Goldjungen

  • schließen

Eintracht Frankfurt glänzt in goldenen Trikots am Sonntag und schießt auch ein schönes Tor. Gegner? Wieso Gegner? Von einem gegnerischen Fußballverein weiß unser Kolumnist Ballhorn nichts.

Jaja. Der heutige Kolumnentitel stand schon fest, als die Trikots angezogen waren. Aber auch wie die Kerle gespielt haben, war ganz goldig. Dabei war spielfrei. Also außer Skat und Ramsch. Ballhorn, der europaweit einzige Liveticker, der so live ist, dass er erst nach dem Spiel erscheint – ja der ist so live, Jeschäftsfreunde, dass er sogar nach einem spielfreien Spielt erscheint. Und der freut sich jetzt viel mehr auf Donnerstag. Aber freuen Sie sich selbst.

.

.

.

-12 Minuten: Ramsch und Skat.

.

.

.

.

.

.

.

-11 Minuten. Heribert Bruchhagen, Armin Veh und Bruno Hübner!

.

.

.

.

.

.

.

-10 Minuten: Fahren einmal im Jahr zusammen – mach Malle! Erzählt Heri gerade im Bezahlfernsehen.

.

.

.

.

.

.

-9 Minuten: Um Ramsch und Skat zu spielen.

.

.

.

.

.

.

.

-8 Minuten: Himmel.

.

.

.

.

.

.

.

-7 Minuten: Man sollte keine Fußballvorberichterstattung schauen. Da erfährt man nur Unangenehmes. Da liegt kein Segen drauf.

.

.

.

.

.

.

.

-6 Minuten: Besonders, wenn gar kein Spiel ist.

.

.

.

.

.

.

.

-5 Minuten: Eintracht Frankfurt hat ja heute spielfei.

.

.

.

.

.

.

.

-4 Minuten: Den Gegner, den wir heute hätten, den kann und darf es nämlich gar nicht geben. Wenn Fußball noch Fußball bleiben soll.

.

.

.

.

.

.

.

.

-2 Minuten: Also auch kein Spiel.

.

.

.

.

.

.

.

Kein Anpfiff: B. Cortus. Ob’s den gibt?

.

.

.

.

.

.

.

1.Minute: Ganz hübsch eigentlich, die Goldtrikots.

.

.

.

.

.

.

4. Minute: Sollte da doch ein Fußballspiel laufen, spielt nur eine Mannschaft, und die heißt Eintracht Frankfurt.

.

.

.

.

.

.

.

.

8. Minute: Sag ich doch die ganze Zeit. Allerdings ist bisher nicht nur spiel-, sondern auch torfrei.

.

.

.

.

.

.

12. Minute: Ballhorn schreibt heute nicht so viel, weil spielfrei. Aber Pflicht ist Pflicht:

.

.

.

.

.

.

.

13. Minute: Das Ballhorn-Viertelhalbzeit-Fazit: Mir trinke Ebbelwei und Riesling.

.

.

.

.

.

.

.

15. Minute Und keine klebrige Brause.

.

.

.

.

.

.

.

20. Minute: Schöne Szene eben, als Kevin Trapp einen Schuss aufs kurze Eck abwehren konnte.

.

.

.

.

.

.

.

.

24. Minute: Das ist ja auch nicht selbstverständlich.

.

.

.

.

.

.

.

28. Minute: Besonders an spielfreien Sonntagen.

.

.

.

.

.

.

.

31. Minute: Wenn Gonco demnächst noch mal ausrutschen sollte, dann möglichst nicht wieder in der Zehntelsekunde, bevor die einzige verwertbare Flanke herbeisegelt.

.

.

.

.

.

.

.

35. Minute: Insgesamt wäre das aber nicht das schlechteste Spiel der Eintracht. Beileibe nicht.

.

.

.

.

.

.

.

.

38. Minute: Wenn sie einen Gegner hätte.

.

.

.

.

.

.

40. Minute: Könnte allerdings das schlechteste Spiel des Schiri-Assistenten auf der Kostic-Seite sein.

.

.

.

.

.

.

.

43. Minute: Das Schöne ist: Man muss sich gar nicht aufregen, wenn spielfrei ist.

.

.

.

.

.

.

.

44. Minute: Man kann aber. Wenn zum Beispiel Juweljic DEN BALL VERDAMMT NOCH MAL NICHT QUERLEGT!

.

.

.

.

.

.

.

HZP: Also noch keine Tore.

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Jedenfalls keine für die Eintracht.

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Was irgendwelche Firmen solang machen, interessiert Ballhorn nicht.

.

.

.

.

.

.

.

.

48. Minute: Können Schiedsrichter sehen?

.

.

.

.

.

.

.

50. Minute: Frage für einen nicht gegebenen Eckball.

.

.

.

.

.

.

.

52. Minute: Unter anderem.

.

.

.

.

.

.

.

57. Minute: Flache Hereingabe. Da steht niemand.

.

.

.

.

.

.

.

58. Minute: Da hätte einer garantiert gestanden.

.

.

.

.

.

.

.

59. Minute: Aber der hat einen Berater, der noch Geld zu kriegen hatte.

.

.

.

.

.

.

.

.

60. Minute: Also stand der jetzt noch nicht da.

.

.

.

.

.

.

61. Minute: Aber nächsten Sonntag gegen Düsseldorf steht er sicher da.

.

.

.

.

.

.

.

62. Minute: Wenn dem Berater nicht noch was einfällt.

.

.

.

.

.

.

.

66. Minute: Sonst steht vielleicht ein anderer da.

.

.

.

.

.

.

.

69. Minute: Von dem noch niemand was ahnt.

.

.

.

.

.

.

.

75. Minute: Super Spiel, das wir da machen.

.

.

.

.

.

.

.

76. Minute: Also wenn nicht spielfrei wäre.

.

.

.

.

.

.

.

82. Minute: Schade, dass Rode noch nicht durchspielen kann.

.

.

.

.

.

.

.

.

84. Minute: Aber dann wäre er Superman.

.

.

.

.

.

.

.

85. Minute: Unglaubliche Partie von ihm.

.

.

.

.

.

.

.

86. Minute: Und spielfreie sind ja oft die schwersten Partien.

.

.

.

.

.

.

.

90. Minute: TOOOOR! Gonzo!

.

.

.

.

.

.

.

91. Minute: Das war ja schön.

.

.

.

.

.

.

.

92. Minute: Macht Lust auf noch eins.

.

.

.

.

.

.

.

94. Minute: Oder zwei.

.

.

.

.

.

.

Kein Abpfiff: Ein andermal.

.

.

.

.

.

.

.

96. Minute: Wenn wieder ordentlich Fußball ist.

.

.

.

.

.

.

.

98. Minute: Am Donnerstag.

.

.

.

.

.

.

.

100. Minute: Und da ist der Europa-Mut jetzt schon wieder ein ganzes Stück größer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare