Eintracht Frankfurt

Ballhorn-Kolumne: Abstieg go home

  • Thomas Stillbauer
    vonThomas Stillbauer
    schließen

Eintracht Frankfurt sieht gar nicht ein, in Bremen zu verlieren. Und die Bundesliga-Tabelle sieht plötzlich viel schöner aus. Unsere Kolumne Ballhorn.

  • Eintracht Frankfurt gewinnt gegen den SV Werder Bremen mit 3:0
  • Stefan Ilsanker erzielt Doppelpack
  • Unsere Ballhorn-Kolumne

Zum zweiten Mal hintereinander versucht es die Eintracht mit einer ziemlich klugen Taktik: nicht in Rückstand geraten, sondern die Tore selbst schießen. Und plötzlich purzeln sogar auswärts die Punkte aufs Konto der Adler. Ballhorn, der einzige Liveticker, der erst nach dem Spiel eingewechselt wird, will sogar so etwas wie konstruktiven Spielaufbau erkannt haben. Aber lesen Sie selbst.

-29 Minuten: Nabbend.

.

.

.

.

.

.

-27 Minuten: Sky zeigt ein Werder-Special vor dem Spiel.

.

.

.

.

.

.

-25 Minuten: Nett.

.

.

.

.

.

.

-24 Minuten: Egal.

.

.

.

.

.

.

-22 Minuten: Gleich wird eh Fußball 2000 parallel geschaltet. Der Podcast. Der Videopodcast.

.

.

.

.

.

.

-21 Minuten: Der ist heut live dabei. Wenn schon Geister, dann richtig.

.

.

.

.

.

.

-19 Minuten: Späßchen.

.

.

.

.

.

.

-15 Minuten: Da steht: um 20.15 Uhr geht es los.

.

.

.

.

.

.

-13 Minuten: Jetzt ist 20.17 Uhr. Fußball2Minuten. Ah, da sind sie!

.

.

.

.

.

.

-11 Minuten: Allerdings ohne Stadionbild.

.

.

.

.

.

.

-9 Minuten: Dann nehmen wir mal doch lieber die Jungs aufs iPad und das Spiel auf den großen Fernsehbildschirm.

.

.

.

.

.

.

-7 Minuten: Den TV-Ton kann man ja abschalten.

.

.

.

.

.

.

-5 Minuten: Wir spielen Dreier-/Fünferkette mit Tourette rechts.

.

.

.

.

.

.

-2 Minuten: Ei jo.

.

.

.

.

.

.

Anpfiff: Patrick Ittrich. Hat der schon mal …?

.

.

.

.

.

.

1.Minute: Fußball 2000 ist genau 42 Sekunden hinterher.

.

.

.

.

.

.

2. Minute: Die Eintracht sofort mit Presswurst.

.

.

.

.

.

.

3. Minute: Uuuuuuh! Bartels mäht Gaci um. Gelb.

.

.

.

.

.

.

6. Minute: Der Mann hat seit Monaten keinen Ball mehr getreten.

.

.

.

.

.

.

8. Minute: Da kann man schon mal versehentlich einen Pokalhelden erwischen.

.

.

.

.

.

.

11. Minute: Ouuu! Erster Torschuss. Gehalten.

.

.

.

.

.

.

12. Minute: Das urheberrechtlich gewitzte Ballhorn-Viertelhalbzeit-Fazit:

.

.

.

.

.

.

13. Minute: Wir sind ganz gut im Spiel. Dann gibt’s garantiert gleich …

.

.

.

.

.

.

15. Minute: Na klar. Gelb für Hinti wegen Nichts.

.

.

.

.

.

17. Minute: Der Schiri pfeift sehr ittrich.

.

.

.

.

.

.

18. Minute: Ein Bremer haut Hardkohr mit beiden Händen ins Gesicht. Kein Gelb.

.

.

.

.

.

.

20. Minute: Jetzt mal nicht von der Pfeife aus dem Konzept bringen lassen.

.

.

.

.

.

.

22. Minute: Anfangssturm und -drang ist aber ein bisschen raus.

.

.

.

.

.

.

25. Minute: Bremen wird nerviger.

.

.

.

.

.

.

28. Minute: Wir sollten ein Tor schießen.

.

.

.

.

.

.

31. Minute: Das wäre auch gut für den Spielverlauf.

.

.

.

.

.

33. Minute: Ich meine: So ein Spiel ohne Tor …

.

.

.

.

.

.

35. Minute: Das kannst du eigentlich nicht gewinnen.

.

.

.

.

.

36. Minute: Och nö. Jetzt wollen die Grünen einen Handelfmeter.

.

.

.

.

.

.

38. Minute: War aber vorher Abseits. Weiter.

.

.

.

.

.

.

40. Minute: Außerdem Foul im Bremer Spielaufbau. Aber das interessiert ja wieder keinen.

.

.

.

.

.

.

.

43. Minute: Tor für Bremen wäre auch total kontraproduktiv.

.

.

.

.

.

.

45. Minute: Für den Spielverlauf.

.

.

.

.

.

.

HZP: Das wird jeder einsehen.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Aber ein Bier kommt jetzt gut.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Oder doch lieber Geflügelsalat?

.

.

.

.

.

.

INHZP: Erst Bier. Dann sehen wir weiter.

.

.

.

.

.

.

46. Minute: Immer noch 11 gegen 11.

.

.

.

.

.

.

48. Minute: Wer weiß, wie lang noch.

.

.

.

.

.

.

50. Minute: Was ist denn jetzt los?

.

.

.

.

.

.

52. Minute: Das sieht ja bei uns plötzlich fast aus wie Spielaufbau.

.

.

.

.

.

.

.

55. Minute: Na ja, teilweise.

.

.

.

.

.

.

58. Minute: Ehrlich sind die beiden Mannschaften ja.

.

.

.

.

.

.

60. Minute: Das ist offensichtlich Abstiegskampffffffff TOOOOOOR!

.

.

.

.

.

.

61. Minute: Silver nickt ihn rein! Einsnull für uns!

.

.

.

.

.

63. Minute: So läuft’s Business!

.

.

.

.

.

.

66. Minute: Und jetzt gaaaaanz ruuuhhhhiiiig.

.

.

.

.

.

.

68. Minute: Bitte.

.

.

.

.

.

.

69. Minute: Was für ein Mist. Kohr und Hinti zusammengeknallt.

.

.

.

.

.

.

71. Minute: Das sieht ganz übel aus. Das ist Hintis Nase.

.

.

.

.

.

.

73. Minute: Aber er macht weiter. Go, Hinti-Army, go!

.

.

.

.

.

.

.

75. Minute: Bremen bringt den Betten-Kurt.

.

.

.

.

.

.

76. Minute: Wir bringen Fass Most und Djibbi Sow. Silver und Deitschi sind raus.

.

.

.

.

.

79. Minute: Jetzt auch Ilsanker im Spiel. Rode muss aufhören.

.

.

.

.

.

80. Minute: TOOOOOOOR! Ilsanker!

.

.

.

.

.

81. Minute: Zweinull für unsere!

.

.

.

.

.

.

82. Minute: Fass Most wieder mit Kopfballvorlage. Das ist ja wunderbar!

.

.

.

.

.

83. Minute: Kommen die Typen ins Spiel und machen direkt das Ding.

.

.

.

.

.

.

85. Minute: Die Tabelle sieht plötzlich so schön aus!

.

.

.

.

.

.

87. Minute: Johnny, der Guzzer, jetzt auch auf dem Feld.

.

.

.

.

.

.

88. Minute: Mach auch noch eins, Johnny!

.

.

.

.

.

.

89. Minute: Freistoß Johnny.

.

.

.

.

.

.

90. Minute: TOOOOOOOR!

.

.

.

.

.

.

91. Minute: Johnny auf Ilsanker – dreinull!

.

.

.

.

.

.

93. Minute: Wir hatten in der zweiten Hälfte zeitweise echten Spielaufbau.

.

.

.

.

.

.

95. Minute: Aber Bremen hatte auch nix mehr drauf.

.

.

.

.

.

.

.

Abpfiff: Feierabend. Abstieg go home.

.

.

.

.

.

.

.

98. Minute: Ist spät, Leute.

.

.

.

.

.

.

99. Minute: Morgen schön als fröhliche Gewinner aufwachen, bevor der ganze andere Mist wieder auf uns einströmt.

.

.

.

.

.

.

100. Minute: Nachti!

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare