+
6000 Adler in Rheinhessen! Man sieht‘s.

Kolumne Ballhorn

Nicht euer Ernst

  • schließen

Eintracht Frankfurt bedankt sich bei Mainz 05 ganz herzlich für die Europa-Starhilfe der vorigen Saison. Mehr hat unser Kolumnist Ballhorn nicht dazu zu sagen.

Mal gewinnst du gegen einen legendären britischen Champion, mal verlierst du gegen elf ehrenamtliche Mainzer Narren. So ist Fußball. Oder auch nicht. Ballhorn, der einzige Liveticker, der auch mit ganz frischem Siegesserienbart erst nach dem Spiel erscheint, geht sich dann mal rasieren. Vielleicht. Oder ist das womöglich ein Europa-League-Bart?

-27 Minuten: Na gut, Leute.

.

.

.

.

.

.

.

.

-23 Minuten: Wir machen da jetzt gar nicht lang rum.

.

.

.

.

.

.

.

-20 Minuten: Der Riesling ist offen …

.

.

.

.

.

.

.

-17 Minuten: … die Tapferkeits-Toffees liegen bereit …

.

.

.

.

.

.

.

-14 Minuten: Alles andere als ein Dreier wird nicht akzeptiert.

.

.

.

.

.

.

.

.

-12 Minuten: Und:

.

.

.

.

.

.

.

-9 Minuten: Drei Eintracht-Tore in der ersten Halbzeit würden unserem Spiel heute ausgesprochen guttun.

.

.

.

.

.

.

.

-7 Minuten: Wir haben ja praktisch ein Heimspiel – 6000 Adler in Rheinhessen!

.

.

.

.

.

.

.

-6 Minuten: Seppl ist wieder dabei, Hinti Abwehrchef, Touri auf rechts, N’Dicken links …

.

.

.

.

.

.

.

-5 Minuten: Unknackbar.

.

.

.

.

.

.

.

-4 Minute: Dann los, Jeschäftsfreunde.

.

.

.

.

.

.

.

-3 Minute: Mainzer sagen „Dank ans Ehrenamt“.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

-2 Minuten: Rührend. Überall sonst in der Bundesliga kicken ja inzwischen bezahlte Fußballspieler.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

-1 Minute: Andererseits hat Mainz uns vorige Saison in die Europa League geholfen. Insofern …

.

.

.

.

.

.

.

.

Noch kein Anpfiff (NKA): Pyro = Erregungspotenzial für Fernsehreporter.

.

.

.

.

.

.

.

Immer noch kein Anpfiff (INKA): Nervt allerdings schon wie Sau, dass da Leute brennendes Zeug auf den Rasen werfen. Unnötig.

.

.

.

.

.

.

.

(INKA): Hey, die Montagsspiele werden doch eh bald abgeschafft.

.

.

.

.

.

.

.

Anpfiff: Manuel Gräfe (ca. 3,79 Meter).

.

.

.

.

.

.

.

1.Minute: Schöne Traditionskombination bei unseren: Schwarz und Weiß.

.

.

.

.

.

.

.

2. Minute: Wie Schnee.

.

.

.

.

.

.

.

.

4. Minute: Ballhorn hat sich übrigens mal den Siegesbart aus London stehen lassen.

.

.

.

.

.

.

.

7. Minute: Könnte der passende Zeitpunkt sein in dieser Saison.

.

.

.

.

.

.

.

10. Minute: Bisschen Fußball wäre freilich ganz hilfreich. Bisher nur Mittelfeld-Geflipper.

.

.

.

.

.

.

.

11. Minute: Ouuuuu! Hardkohr mir der Megaschangse.

.

.

.

.

.

.

12. Minute: Jetzt: das Ballhorn-Viertelhalbzeit-Fazit:

.

.

.

.

.

.

.

13. Minute: Da sollte eigentlich der Gonco stehen. Nicht der Hardkohr.

.

.

.

.

.

.

15. Minute: Außerdem nervt der Schiri schon wieder tierisch.

.

.

.

.

.

.

17. Minute: Gelb für Hinti, der den Gegner gar nicht sieht, und den Mainzern lässt er alles durchgehen.

.

.

.

.

.

.

.

21. Minute: Abgesehen davon: Nicht die 1. Halbzeit, die ich mir gewünscht hätte.

.

.

.

.

.

.

.

24. Minute: Oder wie die Talking Heads gesungen hätten:

.

.

.

.

.

.

.

25. Minute: This is not my beautiful 1. Halbzeit.

.

.

.

.

.

.

.

27. Minute: Gonco zurzeit Rechtsaußen, Seppl Mittelstürmer.

.

.

.

.

.

.

29. Minute: Weiß nicht recht.

.

.

.

.

.

.

.

32. Minute: Vielleicht erklärt der Adi gleich in der Pause lieber noch mal generell, wer wo …

.

.

.

.

.

.

.

34. Minute: Jetzt Manni Touré Mittelstürmer neben … HINTIIIIIII!!EINS!!ELF

.

.

.

.

.

.

35. Minute: GOOOOOL!

.

.

.

.

.

.

.

36. Minute: Wichtig!

.

.

.

.

.

.

39. Minute: Und beim nächsten Angriff gibt wahrscheinlich Renault den Stoßstürmer.

.

.

.

.

.

.

41. Minute: Um dann den tödlichen Rückpass auf …

.

.

.

.

.

.

42. Minute: … Gonco zu spielen.

.

.

.

.

.

.

44. Minute: O Gott.

.

.

.

.

.

.

45. Minute: Red Hardkohr go home.

.

.

.

.

.

.

Halbzeitpause (HZP): Braumer gar net drüber redde.

.

.

.

.

.

.

.

Immer noch Halbzeitpause (INHZP): Wobei: Eigentlich hat er nix gemacht.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Ist halt weitergelaufen.

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Aber wenn man da nicht fünf Meter wegbleibt und beim Torschießen zuguckt …,

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: … dann fliegt man halt vom Platz.

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Isso.

.

.

.

.

.

.

46. Minute: Torro kommt für Hardkohr rein.

.

.

.

.

.

.

47. Minute: Okay, okay. Schön wär’s. Gonco ist raus.

.

.

.

.

.

.

50. Minute: Und Ausgleich. Wieder der Hinti.

.

.

.

.

.

.

.

52. Minute: Geht de Bach runner.

.

.

.

.

.

.

.

53. Minute: Torauslinie verhindert Rückstand.

.

.

.

.

.

.

.

55. Minute: Neu: der clevere Ballhorn-Tipp zur 56. Spielminute:

.

.

.

.

.

.

56. Minute: Generell wären elf Spieler sinnvoller als zehn. Meine Meinung.

.

.

.

.

.

.

58. Minute: Aber bitte. Ballhorn meint es nur gut.

.

.

.

.

.

.

61. Minute: Ballhorn will nur helfen.

.

.

.

.

.

.

64. Minute: Wenn die Mannschaft sich zu zehnt wohler fühlt …

.

.

.

.

.

.

.

67. Minute: Nur zu.

.

.

.

.

.

.

.

69. Minute: Das war’s dann. Zwoeins Mainz.

.

.

.

.

.

.

72. Minute: Vielleicht jetzt doch wieder ein Stürmer, Herr Hütter?

.

.

.

.

.

.

75. Minute: Und vielleicht wäre es eine gute Idee, sich auch mal anzustrengen, wenn es nicht gegen Bayern, Monsanto oder Arsenal geht.

.

.

.

.

.

.

.

79. Minute: Das ist doch albern.

.

.

.

.

.

.

.

80. Minute: Leute. Ihr gewinnt in London und verliert dann …

.

.

.

.

.

.

81. Minute: … in Mainz!?

.

.

.

.

.

.

.

82. Minute: Gegen elf Ehrenamtliche?

.

.

.

.

.

.

85. Minute: Nicht euer Ernst.

.

.

.

.

.

.

87. Minute: Wechsel einen Stürmer ein, bitte, Adi!

.

.

.

.

.

.

.

88. Minute: Last exit Juweljic. Come on!

.

.

.

.

.

.

89. Minute: Hohe Flanken in einen Strafraum ohne Stürmer.

.

.

.

.

.

.

90. Minute: Tja. Muss man wollen.

.

.

.

.

.

.

94. Minute: Außer Hinti nix gewesen.

.

.

.

.

.

.

.

Abpfiff: Gute Nacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare