+
Einer muss gehen.

Kolumne Ballhorn

Ninja Warriors 1, Frankfurt 0

  • schließen

Die Eintracht verliert auf Schalke. Überrascht? Und in China ist ein Sack Reis … Unsere Kolumne Ballhorn.

5000 Spiele in einer Saison (oder waren es 6000?) sind dann vielleicht doch ein bisschen viel für eine Mannschaft. Ballhorn, der Liveticker, der alle 7000 Spiele unermüdlich begleitet und jedesmal erst hinterher erscheint, ist irgendwie so müde. Aber murmeltieren Sie selbst.

.

.

.

.

.

.

.

-17 Minuten: N’Abend.

.

.

.

.

.

.

-16 Minuten: Ballhorn hat sich rasiert.

.

.

.

.

.

.

-15 Minuten: Europacup-Bart.

.

.

.

.

.

.

-14 Minuten: Ab.

.

.

.

.

.

.

-12 Minuten: Ich hatte irgendwie den Eindruck, er hilft nicht so richtig. Weiß auch nicht, wieso.

.

.

.

.

.

.

-11 Minuten: Ein Faktor könnte natürlich das 2:3 gegen Gimmareisch gewesen sein. Nur so ein Gefühl.

.

.

.

.

.

.

-9 Minuten: Singin: Gib mir meiiin Gesicht zurück/Du brauchst meinen Bartwuchs nicht.

.

.

.

.

.

.

-8 Minuten: Je eher, je eher du siegst …

.

.

.

.

.

.

-7 Minuten: … umso leichter, umso leichter wird’s für uns.

.

.

.

.

.

.

-5 Minuten: Wobei mich die total umgekrempelte Startaufstellung irgendwie ans Frühjahr in Leverkusen erinnert.

.

.

.

.

.

.

-4 Minuten: Abe vielleicht täusche ich mich auch.

.

.

.

.

.

.

.

-3 Minuten: René Adler auf Sky tippt 1:1. Ei jo.

.

.

.

.

.

.

Anpfiff: Feeeelix Zwayer! Bester Mann!

.

.

.

.

.

.

1.Minute: Ballhorn ist übrigens ziemlich erkältet, Jeschäftsfreunde.

.

.

.

.

.

.

2. Minute: Das nur zur Erklärung, falls dieser Liveticker ausnahmsweise ein wenig zeitversetzt erscheint.

.

.

.

.

.

.

4. Minute: Schenkelklopper!

.

.

.

.

.

.

6. Minute: Nur Frankfurter zu hören auf Schalke.

.

.

.

.

.

.

8. Minute: Hurra, hurra. Sind da.

.

.

.

.

.

.

.

10. Minute: Bruchlandung eines Schalkers. Schulter aua.

.

.

.

.

.

.

11. Minute: Dadurch muss wohl Okapi bei denen in die Innenverteidigung.

.

.

.

.

.

.

12. Minute: Das knallharte Ballhorn-Viertelhalbzeit-Fazit:

.

.

.

.

.

.

13. Minute: Solche Zwangslagen des Gegners nutzt unsere gnadenlose Angriffsmaschine stets aus.

.

.

.

.

.

.

15. Minute: Ach so, nee. Die Büffelherde ist ja weg.

.

.

.

.

.

.

18. Minute: Unsere pfiffige Angriffstaktik:

.

.

.

.

.

.

20. Minute: Den Ball möglichst fest gegen Fass Most schießen …,

.

.

.

.

.

.

21. Minute: … der dann in den freien Raum abprallen lässt …,

.

.

.

.

.

.

23. Minute: … wo kein zweiter Stürmer ist.

.

.

.

.

.

.

.

25. Minute: Genial.

.

.

.

.

.

.

.

28. Minute: Ich hatte heute übrigens den Impuls zu fragen, wann JLo mal wieder spielt.

.

.

.

.

.

.

30. Minute: Zack – spielt JLo.

.

.

.

.

.

.

31. Minute: Ich weiß noch, wie wir ihm zujubelten beim Seitenliniensprint. Nicht lang her.

.

.

.

.

.

.

.

33. Minute: Und zum Glück spielt auch Renault.

.

.

.

.

.

.

35. Minute: Ich mag den Freddy Renault.

.

.

.

.

.

.

38. Minute: Ansonsten hat Schalke in jeder Situation ca. sieben Spieler mehr in Ballnähe.

.

.

.

.

.

.

.

41. Minute: Und einen Sky-Reporter, der Schalke gut findet.

.

.

.

.

.

.

.

43. Minute: Der ist jetzt ausgeschaltet im Ballhorn-Studio.

.

.

.

.

.

.

45. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit.

.

.

.

.

.

.

.

45.+1. Minute: Also entweder eine Rote oder ein Gegentor.

.

.

.

.

.

.

.

HZP: Annee donnich.

.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Auf mehr Langeweile in HZ2.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Sehr sexy war das nicht.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Aber je öfter ich die Szene sehe, desto mehr war das ein Elfer, als der Schalker dem Gaci das Trikot ausziehen will.

.

.

.

.

.

.

.

46. Minute: Looo lo lo lo looos geht’s!

.

.

.

.

.

.

.

47. Minute: Lol.

.

.

.

.

.

.

.

.

48. Minute: Die Jungs sahen nicht direkt nach Tatendrang aus, so wie die aus der Kabine geschlappt kamen.

.

.

.

.

.

.

.

50. Minute: Vielleicht sind 5000 Spiele in einer Saison ja doch nicht so super.

.

.

.

.

.

.

53. Minute: Uuuund einsnull Schalke.

.

.

.

.

.

.

.

54. Minute: Schön von unserer Innenverteidigung im Mittelkreis eingeleitet.

.

.

.

.

.

.

56. Minute: Jetzt gibt’s sicher richtig eingeschenkt.

.

.

.

.

.

.

57. Minute: Deitschi löst Seppl ab.

.

.

.

.

.

.

.

59. Minute: Können wir bitte JETZT die Saison anhalten und nach der Winterpause weitermachen?

.

.

.

.

.

.

.

63. Minute: Jeder sieht, dass die Eintracht einen riesigen Wettbewerbsnachteil hat.

.

.

.

.

.

.

66. Minute: Und jetzt tritt der Nübel … o Gott.

.

.

.

.

.

.

.

67. Minute: Sowas habe ich ja noch nie gesehen.

.

.

.

.

.

.

.

68. Minute: Er springt Gaci mit gestrecktem Bein aus vollem Lauf ins Gesicht.

.

.

.

.

.

.

69. Minute: Das ist drei Rote Karten wert.

.

.

.

.

.

.

72. Minute: Gonco ist für Gaci im Spiel.

.

.

.

.

.

.

.

74. Minute: Nübel kann für Ninja Warrior, Teil 31, üben gehen.

.

.

.

.

.

.

76. Minute: Lasst uns bitte wenigstens den Ausgleich machen.

.

.

.

.

.

.

79. Minute: Für Gazello.

.

.

.

.

.

.

81. Minute: Fass Most im Strafraum umgerissen.

.

.

.

.

.

.

83. Minute: Wenn ihr es ernst meinen würdet mit dem Videoschiedsrichter …

.

.

.

.

.

.

85. Minute: Ach, vergiss es.

.

.

.

.

.

.

.

87. Minute: Zorro kaputt. Zehn gegen zehn jetzt.

.

.

.

.

.

.

90. Minute: Sieben Minuten Nachspielzeit.

.

.

.

.

.

.

92. Minute: Das reicht für zwei Tore.

.

.

.

.

.

.

.

94. Minute: Jetzt sind wir auch mal über die Mittellinie gekommen!

.

.

.

.

.

.

Abpfiff: Na ja.

.

.

.

.

.

.

.

98. Minute: Gereizt. Gute Nacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare