1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht-Fans flippen aus vor Freude nach Einzug ins Finale der Europa League

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eintracht Frankfurt steht im Finale der Europa League.
Eintracht Frankfurt steht im Finale der Europa League. © IMAGO/Oliver Vogler

Eintracht Frankfurt zieht ins Finale der Europa League ein. Fans stürmen den Platz - und Trainer Glasner findet das ok.

Update vom Freitag, 06. Mai, 07.20 Uhr: Eintracht Frankfurts Cheftrainer Oliver Glasner hat den Platzsturm der Fans des hessischen Fußball-Bundesligisten nach dem Einzug ins Europa-League-Finale verteidigt. „Es ist ja nichts passiert. Das haben wir bei Aufstiegen schon oft gesehen. Sie wollen halt ihre Lieblinge mal drücken. Es waren nur Freude und Emotionen“, sagte Glasner am späten Donnerstagabend nach dem 1:0-Rückspielsieg gegen West Ham United.  

Eintracht-Fans flippen aus vor Freude nach Einzug ins Finale der Europa League

Frankfurt - Eintracht Frankfurt hat es geschafft und das Ticket für das Finale der Europa League in Sevilla gelöst. Die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner bezwang West Ham United im Rückspiel mit 1:0 und steht völlig verdient im Endspiel. Nach dem frühen Schock, als sich Abwehrchef Martin Hinteregger verletzte und ausgewechselt werden musste, spielte der SGE die Rote Karte nach VAR für die Gäste in die Karten. Wir haben Stimmen aus dem offiziellen Forum von Eintracht Frankfurt zusammengetragen zum Triumph der SGE.

Eintracht Frankfurt: „Unglaublich! Dieser Verein!!!! Danke!!!!“

„Unglaublich! Dieser Verein!!!! Danke!!!!“ freut sich Wunschelblubb über den Einzug ins Finale von Eintracht Frankfurt. „Danke an die Mannschaft. Danke an Oli Glasner. Jetzt macht euch unsterblich“, schließt sich Punkasaurus der Meinung an. „War sicherlich nicht das beste Spiel, dass die Mannschaft in der Europa League gezeigt hat, dennoch bin ich einfach nur unfassbar happy und bin jetzt schon nervös, wenn das Finale ansteht. Geil Jungs, einfach nur geil“, sagte larsmalgutsein.

Shah0405 hofft nun auf den Sieg im Finale von Sevilla: „Ein Traditionsverein wird die Euroleague gewinnen. Und ich hoffe ich hoffe so sehr dass wir es sind. Es überwiegt die absolute Glückseligkeit über diesen Finaleinzug, aber ich komme nicht umhin mich auch wirklich über das ausscheiden von Leipzig zu freuen. Nichts hätte mich mehr geärgert als ein doofes 0-1 im Finale gegen die.“

Eintracht Frankfurt: „Es ist der Wahnsinn“

„Es ist der Wahnsinn. Ich habe das ganze Spiel gezittert, war wirklich sehr knapp. In 14 Tagen muss aber die erste Elf wieder spielen, sonst könnte der Traum platzen. Trotzdem Hochachtung vor der ganzen Mannschaft und das fantastische Publikum, hoffentlich macht die UEFA da nix. So Fanausschluss der SGE in Sevilla wäre der Worst-Case. Finale - Unglaublich“, ist Butzbach-Adler völlig außer sich vor Freude.

Das Finale der Europa League steigt am 18. Mai in Sevilla. Gegner von Eintracht Frankfurt sind die Glasgow Rangers, die völlig überraschend RB Leipzig mit 3:1 bezwangen. (Sascha Mehr)

Auch interessant

Kommentare