1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht Frankfurt gegen Ajax Amsterdam: Testspiel abgesagt

Erstellt:

Von: Jan-Frederik Wendt, Melanie Gottschalk

Kommentare

Eintracht Frankfurt bereitet sich auf die neue Saison vor.
Eintracht Frankfurt bereitet sich auf die neue Saison vor. © Jan Huebner/imago

Eigentlich wollte Eintracht Frankfurt sich heute einem hochkarätigen Test stellen. Doch das Spiel gegen Ajax Amsterdam entfällt.

Update vom Samstag, 23. Juli, 9.53 Uhr: Das für heute geplante Testspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Ajax Amsterdam entfällt. Das teilt die SGE mit. Grund für die Absage sind Corona-Fälle beim niederländischen Team. Beide Vereine hätten sich auf die Entscheidung verständigt.

Erstmeldung von Donnerstag, 21. Juli, 15:15 Uhr: Frankfurt – Eintracht Frankfurt steckt mitten in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Dann wartet neben der Bundesliga und dem DFB-Pokal erstmals in der Vereinsgeschichte auch die Champions League auf die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner. Der Österreicher will sein Team deshalb so gut wie möglich auf die kommenden Aufgaben vorbereiten.

Im Trainingslager im österreichischen Windischgarsten hat Eintracht Frankfurt bereits zwei Testspiele gegen den Linzer ASK und den FC Turin bestritten, beide Partien wurden gewonnen. Am Samstag (23. Juli) kommt es nun zum Härtetest gegen Ajax Amsterdam in Grödig bei Salzburg. Ajax ist seit Jahren in der Champions League vertreten und schaffte es in der Saison 2018/2019 überraschend sogar bis ins Halbfinale.

Eintracht Frankfurt gegen Ajax Amsterdam: Ansgar Knauff wieder dabei

Gute Neuigkeiten gibt es von Ansgar Knauff. Der 20 Jahre alte Rechtsaußen hatte sich eine schmerzhafte Beckenprellung zugezogen und deshalb fast das gesamte Trainingslager verpasst. Am Dienstag (19. Juli) stand er wieder mit auf dem Trainingsplatz in Frankfurt und konnte auch alle Übungen mitmachen. Die Leihgabe von Borussia Dortmund ist gegen Ajax Amsterdam sicher eine Option für die Startelf.

An der Seitenlinie von Ajax Amsterdam gibt es in diesem Sommer ein neues Gesicht. Erfolgstrainer Erik ten Hag hat den Verein in Richtung Manchester United verlassen, Nachfolger ist Alfred Schreuder. Der frühere Assistenztrainer von Erik Ten Hag und Ronald Koeman beim FC Barcelona stand in der Saison 2019/2020 bei der TSG Hoffenheim als Cheftrainer an der Linie und soll nun bei Ajax Amsterdam die Erfolgsgeschichte des Klubs weiterschreiben.

Anstoß der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Ajax Amsterdam ist am Samstag, 23.07.2022, um 15.00 Uhr in Grödig/Österreich. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie heute live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Eintracht Frankfurt gegen Ajax Amsterdam: Testspiel heute live im Free-TV bei Sport1

Eintracht Frankfurt gegen Ajax Amsterdam: Testspiel heute live bei Sky

Eintracht Frankfurt gegen Ajax Amsterdam: Testspiel heute im Live-Stream von EintrachtTV

(msb)

Auch interessant

Kommentare