André Silva trifft für Eintracht Frankfurt zur Führung gegen die Hertha.
+
André Silva trifft für Eintracht Frankfurt zur Führung gegen die Hertha.

Eintracht Frankfurt

100.000 Liter Milch

  • Thomas Stillbauer
    vonThomas Stillbauer
    schließen

Eintracht Frankfurt gewinnt hochverdient wie die Kuh Bounty bei Hertha BSC. Matchwinner ist unser Kolumnist Ballhorn mit einem genialen taktischen Kniff. 

Damit hätten die Hertha-Frösche nicht gerechnet: Ballhorn, der einzige Liveticker weltweit, der live tickert aber erst nach dem Spiel ins Internet sickert, vergisst einfach das traditionelle Viertelhalbzeit-Fazit. Prompt gewinnt die Eintracht souverän in Berlin. Ein Fingerzeig für die nächsten Spiele?

-24 Minuten: Pffft. Ferdisch.

.

.

.

.

.

.

-22 Minuten: Fix und, Jeschäftsfreunde.

.

.

.

.

.

.

-20 Minuten: War ein langer Tag.

.

.

.

.

.

.

-17 Minuten: Jetzt mit einem schönen …

.

.

.

.

.

.

-15 Minuten: … AUSWÄRTSSIEG! …

.

.

.

.

.

.

-12 Minuten: … entspannen.

.

.

.

.

.

.

-9 Minuten: Ich möchte allerdings mal wissen, warum auf Dazn ein Bayernspiel Aufmacherfoto ist.

.

.

.

.

.

.

-7 Minuten: Wenn doch heute die Eintracht spielt.

.

.

.

.

.

.

-4 Minuten: Na ja.

.

.

.

.

.

.

-2 Minuten: Worscht.

.

.

.

.

.

.

Anpfiff: Bastian Dankert. Bitte.

.

.

.

.

.

.

1.Minute: 100 Prozent Ballbesitz bisher.

.

.

.

.

.

.

2. Minute: Jetzt ins Aus gekickt, damit Hertha auch mal die Kirsche hat.

.

.

.

.

.

.

5. Minute: Hase Souveränitätsmonster de luxe.

.

.

.

.

.

.

7. Minute: Bitte Zehnjahresvertrag für den Mann.

.

.

.

.

.

.

9. Minute: Uuuh. Filip Kostics Knie.

.

.

.

.

.

.

10. Minute: Auf Dehnbarkeit geprüft.

.

.

.

.

.

.

13. Minute: Und Ende.

.

.

.

.

.

.

16. Minute: Hals. Riesenhals.

.

.

.

.

.

.

18. Minute: Wir kommen gut ins Spiel, und dann wird zufällig der wichtigste Spieler verletzt. Jetzt ächzt auch noch Silva unter dem Berliner Getrete.

.

.

.

.

.

.

20. Minute: Nächstes Opfer: Vadder Abraham.

.

.

.

.

.

.

23. Minute: Aus Versehen das Finale in Mixed Martial Arts eingeschaltet?

.

.

.

.

.

.

25. Minute: Aha. Wir reagieren. Jetzt zwei Berliner im Schmutz.

.

.

.

.

.

.

28. Minute: Oh. Elfer?

.

.

.

.

.

.

29. Minute: Ja. Aber sowas von.  

.

.

.

.

.

.

30. Minute: Moritz Bleibtreu läuft an … TOOOOOOR!

.

.

.

.

.

.

31. Minute: Einsnull für uns! Hochverdient!

.

.

.

.

.

.

32. Minute: Verdient wie die Auszeichnung für die Kuh Bounty aus Bokholt-Hanredder nach 100.000 Litern Milch.

.

.

.

.

.

.

33. Minute: Und der Trapper hält’s fest! Klasse!

.

.

.

.

.

.

35. Minute: Jetzt dranbleiben.

.

.

.

.

.

.

36. Minute: TOOOOOOOOR! Fass Most!

.

.

.

.

.

.

.

38. Minute: Was ist denn hier los?!

.

.

.

.

.

.

.

40. Minute: Die Frösche wissen nicht mehr, was sie gegen uns machen sollen.

.

.

.

.

.

.

42. Minute: Filip raus – Konzept des Gegners lahmgelegt.

.

.

.

.

.

.

44. Minute: Kombiniere: 4000 entnervte Berliner Zuschauer sind besser als keine entnervten Berliner Zuschauer.

.

.

.

.

.

.

HZP: Für uns.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Uuups.

.

.

.

.

.

.

INHZP: Das Ballhorn-Viertelhalbzeit-Fazit vergessen.

.

.

.

.

.

.

46. Minute: Mal sehen.

.

.

.

.

.

.

49. Minute: Vielleicht ist das der Schlüssel … 

.

.

.

.

.

.

50. Minute: zum Erfolg

.

.

.

.

.

.

52. Minute: Schon lang kein Frankfurter mehr kaputtgetreten worden.

.

.

.

.

.

.

55. Minute: Dafür jetzt Gelb für Tourette.

.

.

.

.

.

.

58. Minute: Er hatte den Ball getreten.

.

.

.

.

.

.

62. Minute: Sssoooo, ich würde sagen …

.

.

.

.

.

.

66. Minute: Machen wir langsam Schluss, oder?

.

.

.

.

.

.

69. Minute: Hinti haut erst mal den Puck ins Angriffsdrittel.

.

.

.

.

.

.

70. Minute: Und der Seppl haut ihn rein! Jaaaaaa! Dreinull!

.

.

.

.

.

.

72. Minute: Superjungs!

.

.

.

.

.

.

73. Minute: Hertha fängt direkt wieder an zu treten. Sohle gegen Hinti. Nur Gelb.

.

.

.

.

.

.

77. Minute: Und der Hinti macht direkt mal ein Eigentor. 1:3.

.

.

.

.

.

.

80. Minute: Jetzt könnten wir aber wirklich Schluss machen für heute, Herr Dankert.

.

.

.

.

.

.

83. Minute: Stellt euch mal vor, Hertha macht noch ein Tor.

.

.

.

.

.

.

86. Minute: Das kann doch niemand wollen.

.

.

.

.

.

.

88. Minute: Oder wir machen noch … nein.

.

.

.

.

.

.

89. Minute: Aymen hätte der Barkok noch machen können. Aber vorbei.

.

.

.

.

.

.

91. Minute: Ich sach ma:

.

.

.

.

.

.

93. Minute: Die Taktik mit dem ausgefallenen Viertelhalbzeit-Fazit …

.

.

.

.

.

.

Abpfiff: … die sollten wir mal im Auge behalten. 

.

.

.

.

.

.

96. Minute: Und schon wieder ungeschlagen!

.

.

.

.

.

.

99. Minute: SGE!

.

.

.

.

.

.

100. Minute: Das Spiel widmet Ballhorn heute der lieben B. Mach’s gut da oben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare