Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Es hat nicht sollen sein: Frankfurts Marco Russ (l) und Bastian Oczipka sitzen nach dem Spiel auf dem Rasen.
+
Es hat nicht sollen sein: Frankfurts Marco Russ (l) und Bastian Oczipka sitzen nach dem Spiel auf dem Rasen.

Ballhorn zum DFB-Pokalfinale

Danke, Helene!

  • Thomas Stillbauer
    VonThomas Stillbauer
    schließen

Im Pokalfinale ist Eintracht Frankfurt dem Gegner aus Dortmund musikalisch und kulinarisch in allen Belangen überlegen. Offiziell wird aber wieder mal nach Toren abgerechnet. Typisch deutsch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare