1. Startseite
  2. Eintracht

Bundesliga: So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart jetzt live im TV oder Live-Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Eintracht Frankfurt trifft am 4. Spieltag auf den VfB Stuttgart.
Eintracht Frankfurt trifft am 4. Spieltag auf den VfB Stuttgart. © motivio/Imago Images

Eintracht Frankfurt trifft am 4. Spieltag der Bundesliga auf den VfB Stuttgart. So sehen Sie die Partie jetzt live im TV und im Stream.

Frankfurt – Eintracht Frankfurt will in der Bundesliga endlich den ersten Sieg landen und bekommt im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart die Gelegenheit dazu. Die Schwaben sind von Verletzungen gebeutelt und haben einige Ausfälle zu verkraften im Duell mit der SGE.  Naouirou Ahamada (Sehnenriss an der Wade), Lilian Egeloff (Mittelfußprobleme), Chris Führich (Schlüsselbeinbruch), Alkhaly Momo Cisse (Absplitterung Mittelfuß), Sasa Kalajdzic (Schulterprobleme), Silas (Kreuzbandriss) und Mohamed Sankoh (Bänderverletzung im Knie) werden in der Frankfurter Arena fehlen.

Bei Eintracht Frankfurt gibt es gute Nachrichten, denn es kam kein neuer Verletzter hinzu. „Alle Spieler sind fit zurückgekehrt, das ist sehr positiv. Großen Respekt an der Stelle vor allem an die Nationalspieler, die sich trotz der Reisestrapazen in einem sehr guten Zustand präsentieren“, sagte Trainer Oliver Glasner auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart.

Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart: Neuzugänge Kandidaten für Startelf

Wie die Startelf von Eintracht Frankfurt aussehen wird, verriet der Trainer natürlich noch nicht, er machte aber zumindest Andeutungen: „Jakic und Lammers haben einen sehr guten Eindruck bisher gemacht. Sie sind sehr offen und haben gut trainiert. Beide sind sicherlich Kandidaten für die Startelf. Aber das gilt auch für viele andere.“ Das Duo scheint bereits gut angekommen zu sein in Frankfurt. „Wir haben die Länderspielpause gut genutzt. Insbesondere auch, um die Neuzugänge Jakic und Lammers zu integrieren“, so Glasner.

Das Thema Filip Kostic, der durch einen Streik seinen Wechsel von Eintracht Frankfurt zu Lazio Rom erzwingen wollte, ist abgehakt. „Wir haben gestern (09.09.2021) noch mal mit Filip Kostic gesprochen. Die Inhalte bleiben natürlich intern. Aber das Thema ist nun für uns erledigt. Er ist Teil von Eintracht Frankfurt. Und wir alle erwarten nun, dass Filip Kostic Filip Kostic ist“, bestätigte Oliver Glasner.

Trotz der vielen Ausfälle beim Gegner ist der Respekt vor dem VfB Stuttgart groß, wie Eintracht-Coach Oliver Glasner unterstrich: „„Stuttgart hat eine spannende Mannschaft mit vielen jungen Spielern. Sie sind robust in der Defensive, schnell auf den Flügeln und kreativ im offensiven Zentrum. Sie spielen sehr offensiv, bieten aber auch Räume, die wir ausnutzen wollen.“

Das Bundesliga-Match zwischen Eintracht Frankfurt und dem VfB Stuttgart steigt am Sonntag, 12. September 2021, um 15.30 Uhr in der Frankfurter Arena. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart: Bundesliga live im Free-TV?

Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart: Bundesliga im Live-Stream von DAZN

Die weiteren Partien der Fußball-Bundesliga am Sonntag lauten VfL Bochum - Hertha BSC* und Borussia Mönchengladbach - Arminia Bielefeld. (smr) *Ruhr24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare