Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eintracht Frankfurt trifft in der Bundesliga auf Bayer 04 Leverkusen.
+
Eintracht Frankfurt trifft in der Bundesliga auf Bayer 04 Leverkusen.

14. Spieltag

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen jetzt live im TV und Live-Stream

  • Sascha Mehr
    vonSascha Mehr
    schließen

Eintracht Frankfurt empfängt Bayer Leverkusen in der Bundesliga. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie jetzt live im TV und Live-Stream sehen können. 

  • Am 14. Spieltag in der Bundesliga trifft Eintracht Frankfurt auf Bayer 04 Leverkusen..
  • Anstoß ist am Samstag, 02. Januar 2021, um 15.30 Uhr in In der Frankfurter Arena.
  • Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom Samstag, 02.01.2021, 14.36 Uhr: Die Aufstellungen beider Teams sind da. So schicken Adi Hütter und Peter Bosz ihre Teams auf den Rasen:

Aufstellung Eintracht Frankfurt: Trapp - Abraham, N‘Dicka, Hinteregger - Hasebe, Sow - Durm, Kostic - Kamada, Younes - Silva

Aufstellung Bayer Leverkusen: Hradecky - Dragovic, Tah, Tapsoba, Weiser - Amiri, Baumgartlinger, Wirtz - Bailey, Schick, Diaby

Eintracht Frankfurt gegen Bayer 04 Leverkusen heute live: Wer ist Schiedsrichter?

Update vom Samstag, 02.01.2021, 14.10 Uhr: Schiedsrichter der Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayer 04 Leverkusen ist heute Felix Brych (München). Ihm assistieren Mark Borsch (Mönchengladbach) und Markus Schüller (Korschenbroich) sowie der Vierte Offizielle Martin Petersen (Stuttgart). Als Video-Assistent fungiert Florian Badstübner (Windsbach).

Eintracht Frankfurt gegen Bayer 04 Leverkusen heute im Live-Ticker bei fr.de

Update vom Samstag, 02.01.2021, 12.58 Uhr: Noch gut zweieinhalb Stunden bis zum Anpfiff. Wer unterwegs ist und die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen nicht live schauen kann, ist bei unserem Live-Ticker zum Spiel bestens aufgehoben. Hier verpassen Sie garantiert nichts.

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute live im TV und Live-Stream

Erstmeldung vom Dienstag, 29.12.2020, 13.05 Uhr: Frankfurt - Die Bundesligisten hatten nur eine sehr kurze Winterpause, denn durch den späten Start der Saison wegen der Corona-Krise und der anstehenden Europameisterschaft im Sommer 2021, hat die Liga keine Zeit, um den Spielbetrieb länger zu unterbrechen. Für Eintracht Frankfurt steht direkt eine schwere Partie an, denn der Tabellenzweite Bayer 04 Leverkusen ist zu Gast am Main.

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Gäste mit starker Saison

In der laufenden Saison konnte die Mannschaft von Trainer Peter Bosz überzeugen und das trotz hochkarätiger Abgänge wie Kai Havertz und Kevin Volland. Am 13. Spieltag erst musste Leverkusen die erste Niederlage in der laufenden Bundesliga-Saison einstecken. Auf Eintracht Frankfurt kommt ein schweres Stück Arbeit zu im ersten Spiel des neuen Jahres.

Durch den Sieg beim FC Augsburg konnte sich Eintracht Frankfurt auf Rang neun verbessern und hat aktuell vier Punkte Rückstand auf die internationalen Plätze. Der Gegner aus Leverkusen liegt zwei Zähler hinter Spitzenreiter FC Bayern München und will mit einem Sieg in Frankfurt vorübergehend wieder die Tabellenführung übernehmen.

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Rode fehlt

Bei Eintracht Frankfurt fällt Sebastian Rode aus, der in Augsburg seine fünfte Gelbe Karte gesehen hat und damit gesperrt ist. Außerdem steht Trainer Adi Hütter Ragnar Ache (Sehnenverletzung im Oberschenkel) nicht zur Verfügung. Auf der anderen Seite muss Peter Bosz auf Santiago Arias (Wadenbeinbruch), Charles Aránguiz (Achillessehnenprobleme), Paulinho (Kreuzbandriss) und Exequiel Palacios (Bruch des Querfortsatzes) verzichten.

Das Bundesliga-Match zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen steigt am Samstag, 2. Januar 2021, um 15.30 Uhr in der Frankfurter Arena. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute live im Free-TV?

  • Das Bundesliga-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der Bundesliga teilen sich derzeit der Pay-TV-Sender Sky und der Streaminganbieter DAZN.

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

  • Die Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen wird vom Pay-TV-Sender Sky live im TV übertragen.
  • Der Countdown zum Spiel in Frankfurt startet am Samstag, 02. Januar 2021, um 15.15 Uhr auf Sky Sport Bundesliga mit den Vorberichten.
  • Um 15.30 Uhr Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Um das Match live schauen zu können, benötigen Sie Sky.
  • Hier können Sie ein Sky-Abo abschließen (werblicher Link).

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute im Live-Stream von Sky Go

  • Als Sky-Kunde kann man sich das Spiel in der Bundesliga zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen selbstverständlich auch im Live-Stream via Sky Go auf dem PC oder Laptop oder mit der App auf dem Tablet und Smartphone anschauen.
  • Die Bundesliga kann auch über Sky Ticket geschaut werden.
  • Apps: Sky Go im iTunes-Store (Apple); Sky Go im Google-Play-Store (Android). 

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga-Highlights heute im Stream bei DAZN 

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Bundesliga-League-Match zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkuse nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN am Samstag, 02.01.2021, ab 18 Uhr die Highlights der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare