Ressortarchiv: Eintracht

Eintracht-Fans schieben Frust

Aktion "Wir helfen"

Eintracht-Fans schieben Frust

Der Vorstand von Eintracht Frankfurt steht in der Kritik. Die Fans der Eintracht haben kein Verständnis dafür, dass die Eintracht-Spieler beim Auswärtsspiel in Hamburg das Logo der „Bild“-Kampagne …
Eintracht-Fans schieben Frust
Sturmwarnung an der Elbe

Hamburger SV - Eintracht Frankfurt

Sturmwarnung an der Elbe

Eintracht Frankfurt muss am fünften Spieltag der Fußball-Bundesliga beim Hamburger SV antreten. Die SGE wird auch in Hamburg wieder offensiv agieren und im „Spiel auf Augenhöhe“ auf das Offensiv-Trio …
Sturmwarnung an der Elbe

Kommentar zur "Bild"-Kampagne

Gegen die Fans

Jahrelang hat die „Bild“ gegen Asylbewerber gehetzt. Jetzt startet sie eine heuchlerische Kampagne, für die Eintracht Frankfurt Werbung machen sollen? Das ist schwer zu ertragen. Eintracht Frankfurt …
Gegen die Fans
Eisen-Carlos mit Schutzpanzer

Eintracht Frankfurt

Eisen-Carlos mit Schutzpanzer

Der Frankfurter Verteidiger Carlos Zambrano sieht sich gut gerüstet für den Einsatz gegen den HSV - trotz angebrochener Rippe.
Eisen-Carlos mit Schutzpanzer
Ungebremster Angriffswirbel

Eintracht Frankfurt

Ungebremster Angriffswirbel

Eintracht-Trainer Armin Veh hat nach einigem Experimentieren endlich das richtige Spielsystem für seine Mannschaft gefunden.
Ungebremster Angriffswirbel
„Attraktivität ist total wichtig“

Eintracht Frankfurt

„Attraktivität ist total wichtig“

Eintracht-Manager Bruno Hübner hält die offensive Spielweise des Clubs für alternativlos und ist beim verärgerten Aigner völlig entspannt.
„Attraktivität ist total wichtig“
Eintracht will noch mehr Stehplätze

Eintracht Frankfurt

Eintracht will noch mehr Stehplätze

Das Stadion im Stadtwald könnte umgebaut werden, um die Kapazität von 51.500 auf rund 65.000 Zuschauer zu erhöhen.
Eintracht will noch mehr Stehplätze
Europa im Hinterkopf

Eintracht Frankfurt

Europa im Hinterkopf

Eintracht Frankfurt will in dieser Saison davon profitieren, wenn höher gehandelte Konkurrenten straucheln.
Europa im Hinterkopf
Die Spieler in der Einzelkritik

Klassenbuch

Die Spieler in der Einzelkritik

Topspiel am Samstag, und Eintracht Frankfurt besiegt den 1. FC Köln mit 6:2. Eigentlich waren alle gut, doch besonders der Sturm wusste zu gefallen.
Die Spieler in der Einzelkritik
Das Meier-Märchen

Eintracht Frankfurt

Das Meier-Märchen

Nach fünf Monaten Pause gelingt dem Eintracht-Profi Alexander Meier ein schier unfassbares Comeback mit drei Toren. Der Mann, der so oft als Frankfurter Lebensversicherung tituliert wurde und das …
Das Meier-Märchen
Verzeiht, wenn ich weine

Eintracht-Kolumne Ballhorn

Verzeiht, wenn ich weine

Oder hat Ballhorn das alles nur geträumt? Die Eintracht und ihr Fußballgott machen gegen Köln ein Märchen wahr.
Verzeiht, wenn ich weine
Meier-Gala zum Einstand

Eintracht - Köln

Meier-Gala zum Einstand

Märchenhaftes im Stadtwald: Nach fünf Monaten Zwangspause erzielt Alexander Meier in seinem ersten Bundesligaspiel nach schwerer Knieoperation drei Tore beim sensationellen 6:2 (4:1)-Erfolg gegen den …
Meier-Gala zum Einstand
Alles Meier oder was?

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln

Alles Meier oder was?

Eintracht-Trainer Armin Veh hat seine Entscheidung über den Einsatz von Alexander Meier im Spiel gegen den 1. FC Köln bereits getroffen - er verrät sie nur noch nicht.
Alles Meier oder was?
Meier vor Comeback

Eintracht - Köln

Meier vor Comeback

Fünf Monate nach seiner Knieoperation steht Torschützenkönig Alexander Meier wieder im Kader des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Irgendwie passend, dass er gegen seinen Lieblingsgegner …
Meier vor Comeback
Stadionausbau denkbar

Stadion Frankfurt

Stadionausbau denkbar

Frankfurt liebäugelt mit der Austragung eines Europa-League-Endspiels. Dazu ist allerdings eine Erhöhung der Kapazität der Arena notwendig. Undenkbar ist dies nicht.
Stadionausbau denkbar
"Wir sind nicht amüsiert"

Eintracht Frankfurt

"Wir sind nicht amüsiert"

Eintracht-Nachwuchschef Armin Kraaz sieht den Fehlstart der U19 relativ gelassen, auch wenn die erste Bilanz erschreckend aussieht: Drei Spiele, drei Niederlagen. Vorletzter Tabellenplatz.
"Wir sind nicht amüsiert"
Geballte Offensivkraft

Eintracht Frankfurt

Geballte Offensivkraft

Wie sich Eintracht Frankfurt für die Zukunft wappnet: Keine Entwicklung soll verschlafen werden, man hat sich geöffnet, geht zum Beispiel bei der Finanzierungen neue Wege.
Geballte Offensivkraft
Geduldiger Abraham

Eintracht Frankfurt

Geduldiger Abraham

Obwohl der argentinische Verteidiger David Abraham bei der Eintracht bislang überzeugte, musste er schon die Ersatzbank drücken.
Geduldiger Abraham
Zurück im Leben

Ex-Eintrachtler Benjamin Köhler

Zurück im Leben

Der ehemalige Eintrachtler Benjamin Köhler hat den Krebs besiegt und will in der Rückrunde wieder für Union Berlin spielen.
Zurück im Leben
"Verstecken brauchen wir uns vor gar keinem"

Interview Stefan Aigner

"Verstecken brauchen wir uns vor gar keinem"

Eintracht-Flügelspieler Stefan Aigner über die Stärke der Mannschaft, sein persönliches Tief und weshalb ihm Takashi Inui ein bisschen fehlt.
"Verstecken brauchen wir uns vor gar keinem"
Der eine strahlt, der andere schweigt

Eintracht Frankfurt

Der eine strahlt, der andere schweigt

Die Länderspielfahrer der Eintracht kommen mit den unterschiedlichsten Gefühlen im Gepäck zurück nach Frankfurt.
Der eine strahlt, der andere schweigt
Die Eintracht zieht nach

Refugees United

Die Eintracht zieht nach

DFB-Boss Wolfgang Niersbach besucht mit Eintracht-Ikone Charly Körbel eine Flüchtlingsunterkunft in Egelsbach.
Die Eintracht zieht nach
Der Floh auf links

Mijat Gacinovic

Der Floh auf links

Mijat Gacinovic ist schnell und dribbelstark, nur muss er noch gehörig zulegen um zur Verstärkung für Eintracht Frankfurt zu werden.
Der Floh auf links
Zeitspiel in Frankfurt

Eintracht Frankfurt

Zeitspiel in Frankfurt

Eintracht-Trainer Armin Veh muss sich vor dem Spiel gegen Köln personell Gedanken machen: Spielt Alex Meier schon? Und wer verteidigt rechts?
Zeitspiel in Frankfurt
„Wir sind blütenweiß“

Eintracht Frankfurt

„Wir sind blütenweiß“

Eintracht Frankfurt plant mit einem Plus, einem Rekordumsatz und begründet den Strategiewechsel.
„Wir sind blütenweiß“