Ressortarchiv: Eintracht

Großkreutz kommt nicht

Eintracht Frankfurt

Großkreutz kommt nicht

Der Bundesligist kann das Gesamtpaket nicht stemmen und ist irritiert über den BVB-Boss.
Großkreutz kommt nicht
Medojevic schiebt Frust

Eintracht Frankfurt

Medojevic schiebt Frust

Die Konkurrenz im defensiven Mittelfeld ist zu groß: Slobodan Medojevic könnte die Eintracht verlassen. Der 24-Jährige will sich zwar nicht hängenlassen, doch der Frust sitzt tief. Und noch ein …
Medojevic schiebt Frust
Der lange Weg zur Freiheit

Eintracht Frankfurt Nachwuchstalent Nelson Mandela Mbouhom

Der lange Weg zur Freiheit

Nach einem Jahr Zwangspause darf Nelson Mandela Mbouhom aus Kamerun endlich wieder für die Junioren von Eintracht Frankfurt spielen. Der 16-Jährige gilt als großes Talent.
Der lange Weg zur Freiheit
Ruhig mal Angst machen

Eintracht Frankfurt

Ruhig mal Angst machen

Die linke Außenbahn bleibt die Baustelle der Eintracht: Wer auch immer links auflaufen wird, die ideale Besetzung ist nicht gefunden. Trainer Veh nimmt die Jungen in die Pflicht - und auch Kadlec ist …
Ruhig mal Angst machen
Kühner Plan mit Großkreutz

BVB-Spieler

Kühner Plan mit Großkreutz

Der hessische Bundesligist nimmt Kontakt zum Dortmunder Flügelspieler auf. Ein Vertrag würde aber nur zustande kommen, wenn Takashi Inui den Verein verlässt.
Kühner Plan mit Großkreutz
Junge Männer statt alten Hasen

Eintracht Frankfurt

Junge Männer statt alten Hasen

Bei Eintracht Frankfurt überlegt man, den Kader zu frisieren – ohne den Talenten die Zukunft zu verbauen.
Junge Männer statt alten Hasen
Heino, alter Finne!

Ballhorn

Heino, alter Finne!

Mit dem ersten Finnen der Bundesliga (außer den 18 anderen) bringt Eintracht Frankfurt den Vizemeister an den Rand eines Unentschiedens. Ballhorn fordert gegen Augsburg vier Punkte.
Heino, alter Finne!
Veh setzt auf Flexibilität

Eintracht Frankfurt

Veh setzt auf Flexibilität

Eintracht-Trainer Armin Veh sah trotz der 1:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg seine Vorgaben ganz gut umgesetzt. Und doch gibt es noch einiges zu verbessern.
Veh setzt auf Flexibilität
Ordentlich, aber ohne Fortune

Eintracht - Wolfsburg 1:2

Ordentlich, aber ohne Fortune

Die Frankfurter Eintracht hat sich bei der 1:2-Niederlage zum Bundesligastart beim Vfl Wolfsburg teuer verkauft. Am Ende müssen sie die Heimfahrt mit leeren Händen antreten.
Ordentlich, aber ohne Fortune
Vizemeister verdirbt das Veh-Comeback

Wolfsburg - Eintracht 2:1

Vizemeister verdirbt das Veh-Comeback

Der DFB-Pokalsieger schlägt am ersten Spieltag Eintracht Frankfurt. Damit verdirbt Wolfsburg Armin Veh die Rückkehr auf die Trainerbank des hessischen Fußball-Bundesligisten.
Vizemeister verdirbt das Veh-Comeback
Gute Stimmung bei der Eintracht

Eintracht Frankfurt

Gute Stimmung bei der Eintracht

Für das Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg betrachtet Trainer Armin Veh die Eintracht zwar als„Außenseiter“, seine Mannschaft aber wolle „positiv überraschen“.
Gute Stimmung bei der Eintracht
Offene Stelle im Eintracht-Puzzle

Eintracht Frankfurt vor Bundesligauftakt

Offene Stelle im Eintracht-Puzzle

Noch ist völlig unklar, mit wem die Frankfurter Eintracht am Sonntag beim Auftaktspiel in Wolfsburg über links angreifen wird. Unter der Woche wurde in drei personellen Varianten geübt. Luca …
Offene Stelle im Eintracht-Puzzle
Der Neue: Schmächtig, aber schnell

Mijat Gacinovic

Der Neue: Schmächtig, aber schnell

Mijat Gacinovic unterschreibt bei Eintracht Frankfurt einen Vierjahresvertrag und soll als Alternative zu Takashi Inui auf dem linken Flügel flitzen.
Der Neue: Schmächtig, aber schnell

Eintracht Frankfurt

Gacinovic unterschreibt Vierjahresvertrag

Eintracht Trainer Armin Veh hat seinen Flügelstürmer bekommen. Der 20-Jährige Gacinovic unterschriebt einen Vierjahresvertrag.
Gacinovic unterschreibt Vierjahresvertrag
Offene Geheimnisse

Saisonstart in Wolfsburg

Offene Geheimnisse

Eintracht-Trainer Armin Veh lässt früh erkennen, mit wem er den Bundesligastart in Wolfsburg bestreitet will. Die wichtigste offene Frage ist die Torwartfrage.
Offene Geheimnisse

Lukas Hradecky

Auf Anhieb Nummer eins

Der neue Eintracht-Torwart Lukas Hradecky soll schnellstmöglich jenen Status erarbeiten, den Kevin Trapp bei den Hessen innehatte.
Auf Anhieb Nummer eins
Der Gewinner vom Vinnenweg

Luc Castaignos

Der Gewinner vom Vinnenweg

Eintracht-Stürmer Luc Castaignos geht als einer der wenigen Gewinner des Pokalspiels durch. Neben seinem Führungstreffer überzeugt auch das Zusammenspiel mit Sturmpartner Seferovic.
Der Gewinner vom Vinnenweg
Mit Armin Veh auf der Bierbank

Eintracht Frankfurt

Mit Armin Veh auf der Bierbank

Mehr die provinzielle Bühne als der tapfere Gegner machen der Frankfurter Eintracht im DFB-Pokal zu schaffen: Das 3:0 beim fünftklassigen Bremer SV ist Pflichterfüllung.
Mit Armin Veh auf der Bierbank
Der Luchs fängt den Fisch

Ballhorn

Der Luchs fängt den Fisch

Im hohen Norden, wo Ballhorn einst malad darniederlag, macht die Eintracht den Bremer SV platt. Oder jedenfalls ganz in der Nähe.
Der Luchs fängt den Fisch
Pflichterfüllung ohne Glanz

DFB-Pokal Bremer SV - Eintracht Frankfurt

Pflichterfüllung ohne Glanz

Mehr die provinzielle Bühne als der tapfere Gegner machen der Frankfurter Eintracht in der ersten DFB-Pokalrunde zu schaffen: Letztlich setzt sich hessische Bundesligist mit 3:0 beim fünftklassigen …
Pflichterfüllung ohne Glanz
Die Eintracht schielt nach Europa

Eintracht Frankfurt

Die Eintracht schielt nach Europa

Eintracht Frankfurt hofft darauf, über die Hintertür in den Europapokal zu schlüpfen. Armin Veh bewältigt den Spagat zwischen Anspruch und Wirklichkeit ziemlich gekonnt.
Die Eintracht schielt nach Europa
Hradecky-Wechsel fix

Eintracht Frankfurt

Hradecky-Wechsel fix

Eintracht Frankfurt ist aus der Suche nach einem Nachfolger für Kevin Trapp fündig geworden. Wie bereits mehrfach angekündigt, wechselt Lukas Hradecky an den Main.
Hradecky-Wechsel fix
Erstmal hinten einreihen

Eintracht Frankfurt

Erstmal hinten einreihen

Timothy Chandler ist zurück im Mannschafttraining bei Eintracht Frankfurt - und er rechtfertigt seine Teilnahme mit dem Team USA am Gold Cup.
Erstmal hinten einreihen
Der letzte Heimkehrer

Eintracht Frankfurt

Der letzte Heimkehrer

Timothy Chandler wird heute bei der Frankfurter Eintracht zurückerwartet. Nach der Teilnahme am Gold Cup mit der amerikanischen Nationalmannschaft hatte der Rechtsverteidiger noch ein paar Tage …
Der letzte Heimkehrer
Abraham fällt aus

Eintracht Frankfurt

Abraham fällt aus

Der Neuzugang der Eintracht wird im Pokalspiel beim Bremer SV wohl verletzt fehlen. Dafür ist der holländische Stürmer Luc Castaignos zurück.
Abraham fällt aus