Ressortarchiv: Eintracht

Eintracht kämpft für Franz

Brief an den DFB

Eintracht kämpft für Franz

Die Eintracht verlangt Aufklärung vom DFB über die Geldstrafe gegen Verteidiger Maik Franz. Trainer Michael Skibbe: „Da wird der Bock zum Gärtner gemacht“.
Eintracht kämpft für Franz
Stopper soll zahlen

Maik Franz verurteilt

Stopper soll zahlen

Weil er sich „unsportlich“ über Schiedsrichter Peter Sippel geäußert hat, soll Eintracht-Verteidiger Maik Franz eine Geldstrafe zahlen. Allzu weh dürfte ihm das aber nicht tun.
Stopper soll zahlen
Dribbling auf der Stelle

Ümit Korkmaz

Dribbling auf der Stelle

Der österreichische Nationalspieler Ümit Korkmaz steht bei Eintracht Frankfurt am Scheideweg. Er selbst fühlt sich von Trainer Skibbe schon aufs Abstellgleis gestellt.
Dribbling auf der Stelle
Und jetzt zum Angstgegner

Michael Skibbe

Und jetzt zum Angstgegner

Eintracht-Trainer Michael Skibbe mag die engen Spiele lieber und freut sich auf den VfB Stuttgart, auch wenn eine eindeutige Prognose derzeit nicht möglich ist (mit Videokolumne "Volltreffer!").
Und jetzt zum Angstgegner
Mit dem letzten Tropfen

Eintracht schießt sich aus der Krise

Mit dem letzten Tropfen

Dank einer Energieleistung ist Eintracht Frankfurt aus dem Keller geklettert. Der 2:0-Erfolg über den 1. FC Nürnberg ist erst der zweite Saisonsieg und nimmt den Hessen vorerst den größten Druck. Und …
Mit dem letzten Tropfen
Auf dem Zahnfleisch ins Glück

Chris stabilisiert die Eintracht

Auf dem Zahnfleisch ins Glück

Mit einer reinen Energieleistung erzwingt der längst schon ausgepowerte Chris den Sieg und besteht seine erste Prüfung als Spielführer. Trainer Michael Skibbe: „Kein Spieler hat so eine Präsenz und …
Auf dem Zahnfleisch ins Glück

Eintracht Kolumne

Der Kraftakt im Stadtwald

Mit einer Energieleistung hat Eintracht Frankfurt den ersten Schritt aus der Krise getan. Der 2:0 (1:0)-Erfolg über den 1. FC Nürnberg ist erst der zweite Saisonsieg und hat den Hessen vorerst den …
Der Kraftakt im Stadtwald
2:0 gegen den Club

Gekas' viertes Tor

2:0 gegen den Club

Eintracht Frankfurt ist erst mal aus dem Tabellenkeller geklettert. Beim 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg musste die Mannschaft von Trainer Skibbe aber lange zittern und ließ viele Wünsche offen. Bis zum …
2:0 gegen den Club
Erstes Endspiel

Eintracht gegen Nürnberg

Erstes Endspiel

Eintracht Frankfurt steht gegen den 1. FC Nürnberg arg unter Siegzwang? immerhin ist Alexander Meier wieder dabei.
Erstes Endspiel
Auf dem Abstellgleis

Frustrierter Markus Steinhöfer

Auf dem Abstellgleis

Am Wochenende sitzt der Franke daheim und schaut sich die Bundesliga im Fernsehen an: Mittelfeldspieler Markus Steinhöfer kann nicht so wirklich verstehen, weshalb er bei Trainer Michael Skibbe in …
Auf dem Abstellgleis
Die Angst weicht der Zuversicht

Sebastian Rode

Die Angst weicht der Zuversicht

Der am Knorpel im Knie operierte Sebastian Rode kann schon bald die Krücken weglegen und soll nur drei, vier Monate ausfallen
Die Angst weicht der Zuversicht

15. August 2009

Es war einmal

Es war heiß an jenem Samstag im August, brütend heiß, „unglaublichen Witterungsbedingungen“ (Ioannis Amanatidis) herrschten in Frankfurt, die „Hitze war brutal“, fand Patrick Ochs. „Die Belastung für …
Es war einmal

Eintracht-Fans protestieren

Halbnackt vor dem Stadion

Mehrere hundert Beiträge in den Internetforen der Eintracht-Fans kritisieren aufs Schärfste, wie die Frankfurter Anhänger am Mittwochabend beim Auswärtsspiel im Rheinland behandelt wurden.
Halbnackt vor dem Stadion
Die Alarmglocken läuten

Heimspiel gegen Nürnberg

Die Alarmglocken läuten

Eintracht Frankfurt leckt die Wunden und will den 1. FC Nürnberg in die Knie zwingen, doch die Spieler ahnen, dass das nicht leicht wird.
Die Alarmglocken läuten
„Wir haben genug gequatscht“

Maik Franz

„Wir haben genug gequatscht“

Maik Franz sieht die Eintracht im FR-Interview nicht in einer dramatischen Situation, aber er mahnt zu erhöhter Wachsamkeit.
„Wir haben genug gequatscht“
Kultige Stimme

Radiomoderator Günther Koch

Kultige Stimme

Seit mehr als 30 Jahren überträgt der mittlerweile 68-jährige Radio- und Fernsehreporter Günther Kochnun schon Fußballspiele in die heimischen Wohnzimmer.
Kultige Stimme
Im Strudel

„Monsterspiel“ gegen Nürnberg

Im Strudel

Eintracht Frankfurt beklagt individuelle Fehler und strukturelle Probleme. Und besonders viel Glück mit Schiedsrichter-Entscheidungen hatten die Frankfurter bislang auch nicht (mit Videokolumne …
Im Strudel
„Jetzt bin ich der Depp“

Interview Patrick Ochs

„Jetzt bin ich der Depp“

Eintracht-Mittelfeldspieler Patrick Ochs nimmt im Gespräch mit der Frankfurter Rundschau den kapitalen Bock auf seine Kappe und entschuldigt sich bei Fans und Mannschaft: „Nur durch meine Schuld …
„Jetzt bin ich der Depp“
Die Eintracht-Spieler in der Einzelkritik

Klassenbuch

Die Eintracht-Spieler in der Einzelkritik

Ganz okay waren Gekas, Russ, Nikolov und Chris. Patrick Ochs erwies sich als Spielverderber, auch wenn er vorher unermüdlich rackerte.
Die Eintracht-Spieler in der Einzelkritik
Patrick de Ox

Eintracht-Kolumne

Patrick de Ox

Der bis dahin beste Frankfurter macht mit einem Ballverlust und einem Foul im Strafraum die Niederlage gegen Leverkusen perfekt.
Patrick de Ox
Maulkorb für mündige Spieler

Eintracht macht die Schotten dicht

Maulkorb für mündige Spieler

Nach Ansicht von Eintracht-Boss Heribert Bruchhagen reden die Profis zu viel. Der Club will regeln, wie sich die Spieler in Zukunft zu äußern haben. Alles geht auf ein FR-Interview zurück.
Maulkorb für mündige Spieler
Eintracht ohne Meier

Spiel gegen Leverkusen

Eintracht ohne Meier

Gegen Bayer Leverkusen werden die Frankfurter Fußballer wohl auf ihren verletzten Mittelfeldspieler Alexander Meier verzichten müssen.
Eintracht ohne Meier
Die Wundertüte

Theofanis Gekas

Die Wundertüte

Theofanis Gekas kehrt mit der Eintracht an seine alte Wirkungsstätte zurück, wo er erfolglos war - in Leverkusen. Trainer Michael Skibbe hält große Stücke auf den ehemaligen griechischen …
Die Wundertüte
Der Sanierungsfall

Eintracht Im Keller

Der Sanierungsfall

Die Eintracht steckt nach der dritten Niederlage im vierten Spiel unten fest. Das Team wirkt nicht gefestigt, Leistungsträger suchen ihre Form? und manch Profi sieht im hohen Saisonziel eine …
Der Sanierungsfall
Harter Aufschlag

Eintracht-Kolumne

Harter Aufschlag

Die Eintracht verliert nach einer klaren Abseitsstellung gegen forsch aufspielende Freiburger - und am viel diskutierten Rasen lag es nicht.
Harter Aufschlag