Sandra Kirchner

Zuletzt verfasste Artikel:

Ohne Totholz kein Lebensraum

Im Forst

Ohne Totholz kein Lebensraum

Wirtschaftswälder führen zu einer biologischen Verarmung. Vor allem Käfer leiden stark darunter.
Ohne Totholz kein Lebensraum
Deutlich mehr fürs Fleisch

Konsum

Deutlich mehr fürs Fleisch

Die Erzeugung tierischer Produkte schädigt die Umwelt massiv. Sie müssen deshalb teurer werden, schlagen Fachleute vor. Eine kräftige Steuer soll den Konsum begrenzen.
Deutlich mehr fürs Fleisch
Warme Wohnung, aber öko!

Heizen

Warme Wohnung, aber öko!

Wärmepumpen und grünen Wärmenetzen gehört die Zukunft. Teil fünf einer FR-Serie zum Energiesystem.
Warme Wohnung, aber öko!
Klimawende: „Wir müssen jetzt mutige Entscheidungen treffen“

CO2-Neutralität

Klimawende: „Wir müssen jetzt mutige Entscheidungen treffen“

Helmholtz-Forschende legen eine „Vision“ für ein klimaneutrales Deutschland im Jahr 2050 vor. Klar ist: Einfach wird das nicht
Klimawende: „Wir müssen jetzt mutige Entscheidungen treffen“
Klimaneutrale Schiffe gibt es nicht umsonst

Welthandel

Klimaneutrale Schiffe gibt es nicht umsonst

Ein Antrieb ohne Treibhausgase ist technisch möglich, erfordert aber hohe Investitionen und klare politische Ansagen.
Klimaneutrale Schiffe gibt es nicht umsonst
Albatrosse im Beziehungsstress

Tierwelt

Albatrosse im Beziehungsstress

Eine Studie zeigt: Die eigentlich streng monogam lebenden Vögel trennen sich häufiger, wenn die Meere wärmer sind.
Albatrosse im Beziehungsstress
Klimakonferenz in Glasgow: Das Klima mit Wäldern und Mooren schützen

COP26

Klimakonferenz in Glasgow: Das Klima mit Wäldern und Mooren schützen

Ohne großen technischen Aufwand ist es möglich, die Natur für den Klimaschutz einzuspannen - und das zu vergleichsweise geringen Kosten. Doch das Potential wird nicht ausgeschöpft.
Klimakonferenz in Glasgow: Das Klima mit Wäldern und Mooren schützen
Das vergessene Kind der Klimakrise

Wetterextreme

Das vergessene Kind der Klimakrise

Wetterextreme nehmen zu – aber wer für Schäden und Verluste zahlt, bleibt ungeklärt
Das vergessene Kind der Klimakrise
Klimawandel: „Kleine Elite gönnt sich Freifahrtschein“

COP26

Klimawandel: „Kleine Elite gönnt sich Freifahrtschein“

Oxfam: Superreiche verursachen einen immer größeren Teil der Emissionen
Klimawandel: „Kleine Elite gönnt sich Freifahrtschein“
Klimakonferenz in Glasgow: Schifffahrt soll zum Klimaschutz beitragen

COP26

Klimakonferenz in Glasgow: Schifffahrt soll zum Klimaschutz beitragen

Vom Klimawandel besonders betroffene Staaten fordern Preise für CO2-Emissionen. Die Branche fällt bisher durchs Raster.
Klimakonferenz in Glasgow: Schifffahrt soll zum Klimaschutz beitragen
Klimagipfel: „Wir schaufeln uns unser eigenes Grab“

Glasgow

Klimagipfel: „Wir schaufeln uns unser eigenes Grab“

UN-Chef Guterres warnt vor einem Scheitern des Gipfels in Glasgow, der mit Reden im Drei-Minuten-Takt beginnt.
Klimagipfel: „Wir schaufeln uns unser eigenes Grab“
Schutz der Wälder im Fokus

COP26

Schutz der Wälder im Fokus

Rund 100 Staaten verpflichten sich, von 2030 an keine Wälder mehr zu zerstören. Sogar Brasilien will wohl mitmachen.
Schutz der Wälder im Fokus
Mehr Gemüse in Mensen und Kantinen

Klimawandel

Mehr Gemüse in Mensen und Kantinen

Wie Großküchen ihren Beitrag zur Klimawende leisten können
Mehr Gemüse in Mensen und Kantinen
Vor der Kita halten keine großen Dienstwagen

Bahnverkehr

Vor der Kita halten keine großen Dienstwagen

Männer geben ihr Geld eher für Klimaschädliches aus als Frauen. Doch der Kern des Problems liegt tiefer
Vor der Kita halten keine großen Dienstwagen