Andreas Niesmann

Andreas Niesmann

Andreas Niesmann berichtet für die Frankfurter Rundschau aus dem bundespolitischen Berlin.

Zuletzt verfasste Artikel:

Schwierig, aber lösbar

Leitartikel

Schwierig, aber lösbar

Der Mangel an Gas als Folge des Ukrainekriegs könnte uns einen harten Winter bescheren. Doch die Aufgabe lässt sich bewältigen. Der Leitartikel.
Schwierig, aber lösbar
Gegen Putin und hohe Preise

Energieknappheit

Gegen Putin und hohe Preise

Wirtschaftsminister Robert Habeck ruft die Alarmstufe für Gas aus. Wie die Speicher bis zum Winter gefüllt werden, ist unsicher
Gegen Putin und hohe Preise
Falsche Anreize

Energieverbrauch

Falsche Anreize

Unkonventionelle Spartipps wie kältere Wohnungen helfen nicht und sollten von der Politik auch nicht verwirklicht werden. Der Kommentar.
Falsche Anreize
Vom Schärfen und Schleifen

Kartellrecht

Vom Schärfen und Schleifen

Robert Habeck will das Kartellrecht ändern, der deutsche Handel ist von der Idee entsetzt.
Vom Schärfen und Schleifen
Mehr Fläche für Windkraft

Energiewende

Mehr Fläche für Windkraft

Die Bundesregierung will Abstandsregelungen der Länder notfalls kippen und einigt sich auf Vorgaben für Artenschutz. Wirtschaftsminister Habeck spricht von „Meilenstein“.
Mehr Fläche für Windkraft
„Das war weder komfortabel, noch entspannend“

Marietta Slomka

„Das war weder komfortabel, noch entspannend“

Fernsehmoderatorin Marietta Slomka über unglamouröses Lungern, Tankstellen-Chips für Politiker und ihr neues Buch „Nachts im Kanzleramt“.
„Das war weder komfortabel, noch entspannend“
Mehr als „nur“ Nummer zwei

Kommentar

Mehr als „nur“ Nummer zwei

Facebook-Urgestein Sheryl Sandberg tritt als Geschäftsführerin des Mutterkonzerns Meta zurück. Mark Zuckerberg wird noch mächtiger – aber steht enorm unter Druck. Der Kommentar.
Mehr als „nur“ Nummer zwei
Chaos an der Zapfsäule

Tankrabatt

Chaos an der Zapfsäule

Der Tankrabatt sollte Menschen und Unternehmen entlasten, doch zum Start produziert er vor allem Unsicherheit. Von dem Preiswirrwarr profitieren die Mineralölkonzerne.
Chaos an der Zapfsäule
Wachsamkeit statt Angst

Kommentar

Wachsamkeit statt Angst

Die Menschen erkämpfen sich nach zwei Jahren Pandemie ihre Freiheit zurück. Können sie. Sie müssen aber wachsam bleiben - das Virus lebt weiter. Der Kommentar.
Wachsamkeit statt Angst
Warten auf das Öl-Embargo

Krieg in der Ukraine

Warten auf das Öl-Embargo

Die EU-Kommission sucht für das sechste Sanktionspaket gegen Russland nach einer gemeinsamen Linie. In Ostdeutschland werden Kraftstoff-Engpässe befürchtet.
Warten auf das Öl-Embargo
Habeck macht wenig Hoffnung

Konjunktur

Habeck macht wenig Hoffnung

Die Folgen des Krieges machen der deutschen Wirtschaft mehr und mehr zu schaffen. Die Bundesregierung hat deshalb ihre Konjunkturprognose für das laufende Jahr deutlich nach unten korrigiert.
Habeck macht wenig Hoffnung
Der Aufschwung ist abgesagt

Leitartikel

Der Aufschwung ist abgesagt

Die Bundesregierung trägt keine Schuld daran, dass der Aufschwung abgesagt ist. Sie muss aber die richtigen Lösungen finden. Der Leitartikel.
Der Aufschwung ist abgesagt
Vom Bock und dem Gärtner

Twitter

Vom Bock und dem Gärtner

Nach der Twitter-Übernahme durch Elon Musk wächst die Furcht vor Hass und Hetze im Netz.
Vom Bock und dem Gärtner
Habecks Osterpaket

Energie

Habecks Osterpaket

Der Wirtschaftsminister legt das, wie er sagt, „größte energiepolitische Gesetzespaket der letzten 20 Jahre“ vor. Es soll Deutschland unabhängig von Energieimporten machen.
Habecks Osterpaket
Die EU schnürt ein neues Sanktionspaket

Russland

Die EU schnürt ein neues Sanktionspaket

Brüssel will mit Kohle-Embargo und anderen Strafen Moskaus Wirtschaft weiter schwächen
Die EU schnürt ein neues Sanktionspaket
„Cum Ex“-Prozesse: Keine Reue

Kommentar

„Cum Ex“-Prozesse: Keine Reue

Mit einem Schuldeingeständnis oder gar Reue des Angeklagten ist in den „Cum-Ex“-Prozessen kaum zu rechnen, doch am Ende urteilen die Richter. Der Kommentar.
„Cum Ex“-Prozesse: Keine Reue
Das Rubel-Rätsel

Ukraine-Krieg

Das Rubel-Rätsel

Moskau und die EU ringen um ein Bezahlsystem für Gas
Das Rubel-Rätsel
Der düstere Frühling

Leitartikel

Der düstere Frühling

Deutschland, seine Unternehmen und seine Menschen müssen sich auf härtere Zeiten einrichten. Der Leitartikel.
Der düstere Frühling
Der Preisschock

Energie

Der Preisschock

Die Preise für Gas und Heizöl sind so stark gestiegen, dass viele Menschen sie nicht mehr bezahlen können. Ihnen bleibt nur noch, auf andere Ausgaben zu verzichten – oder zu frieren.
Der Preisschock
„Wir müssen ukrainische Berufsabschlüsse anerkennen“

Interview mit Hubertus Heil

„Wir müssen ukrainische Berufsabschlüsse anerkennen“

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil möchte es den Kriegsflüchtlingen aus Osteuropa leicht machen, sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt einzubringen.
„Wir müssen ukrainische Berufsabschlüsse anerkennen“
Minister im Sandsturm

Energiekrise

Minister im Sandsturm

Wirtschaftsminister Robert Habeck trat an, um die Industrie grün zu machen. Doch jetzt muss er die Versorgung mit Öl, Kohle und Gas sicherstellen. Was macht das mit ihm?
Minister im Sandsturm
Auf der Suche nach neuen Freunden

Habeck in Katar

Auf der Suche nach neuen Freunden

Deutschland benötigt Alternativen zu russischem Gas. Wirtschaftsminister Robert Habeck besucht deswegen das Emirat Katar - und kann unerwartete Erfolge verkünden.
Auf der Suche nach neuen Freunden
Enerigepolitik: Habecks Dilemma

Energie

Enerigepolitik: Habecks Dilemma

Deutschland braucht eher mehr Gas als weniger. Um sich aus der Zwangslage zu befreien, sollte es auf viele Lieferanten setzen. Und dann so schnell wie möglich aussteigen. Der Kommentar.
Enerigepolitik: Habecks Dilemma
Intel kommt nach Magdeburg

Chips

Intel kommt nach Magdeburg

Der Halbleiter-Gigant investiert Milliarden in zwei neue Fabriken für Mikrochips. Für die ostdeutsche Wirtschaft könnte das ein Signal des Aufbruchs sein.
Intel kommt nach Magdeburg
40 Cent Tankrabatt

Entlastungspaket

40 Cent Tankrabatt

Die Ampel will Entlastung von den hohen Energiekosten schaffen – nicht nur beim Sprit.
40 Cent Tankrabatt
Russland ist kurz vor der Staatspleite

Putins Krieg

Russland ist kurz vor der Staatspleite

Westliche Unternehmen fliehen, die Inflation explodiert: Russlands Wirtschaft könnte kollabieren
Russland ist kurz vor der Staatspleite
Nun kommt die Getreidekrise

Putins Krieg

Nun kommt die Getreidekrise

Die Ukraine und Russland sind große Exporteure von Weizen, Mais und Raps. Der Krieg wird dazu führen, dass die Lebensmittelpreise steigen und Menschen hungern.
Nun kommt die Getreidekrise
Ronald Pofalla verlässt die Bahn

Deutsche Bahn

Ronald Pofalla verlässt die Bahn

Umstrittener Infrastrukturvorstand passt nicht zu den Plänen der Bundesregierung.
Ronald Pofalla verlässt die Bahn
Ersatz für Russlands Gas: Teure Freiheit

Leitartikel

Ersatz für Russlands Gas: Teure Freiheit

Das Vertrauen in die Zuverlässigkeit Moskaus ist dahin. Der Wechsel zu einem anderen Energiemix wird uns viel kosten, ist aber bezahlbar. Der Leitartikel.
Ersatz für Russlands Gas: Teure Freiheit
Lagarde: „Die hohen Energiepreise sind kein vorübergehendes Phänomen“

Interview mit EZB-Präsidentin

Lagarde: „Die hohen Energiepreise sind kein vorübergehendes Phänomen“

Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, über die Inflationssorgen der Menschen, die Kritik an den niedrigen Zinsen und das Design der neuen Euroscheine.
Lagarde: „Die hohen Energiepreise sind kein vorübergehendes Phänomen“
Längere Stütze für Firmen

Tui

Längere Stütze für Firmen

Corona-Hilfen sollen weiter bereitstehen. Unterdessen zahlt Tui Staatsgeld zurück.
Längere Stütze für Firmen
Habecks Rolle rückwärts

KFW-Förderprogramm

Habecks Rolle rückwärts

Habeck ist noch keine 60 Tage im Amt und muss sich bereits in einer Disziplin beweisen, die kein Politiker mag: die Rolle rückwärts. Der Kommentar.
Habecks Rolle rückwärts
Hilfe für viele Häuslebauer

KFW-Förderstopp

Hilfe für viele Häuslebauer

Nach dem KFW-Förderstopp für nachhaltiges Wohnen justiert die Regierung nach.
Hilfe für viele Häuslebauer
Erste Frau an der Spitze

DGB

Erste Frau an der Spitze

Yasmin Fahimi soll DGB-Chefin werden. In der Gewerkschaftswelt kennt sie sich aus.
Erste Frau an der Spitze
Erfolg für alle

Kommentar

Erfolg für alle

Wichtiger als das Gewinnerzielungsinteresse von Pharma-Unternehmern sei doch wohl die Rettung der anderen Hälfte der Welt – oder nicht? Ein Kommentar.
Erfolg für alle
„Bollwerk gegen die Inflation“

IG BCE

„Bollwerk gegen die Inflation“

Die Gewerkschaft IG BCE pocht auf einen Tarifabschluss oberhalb der Teuerungsrate und auf Entlastung bei den Energiekosten.
„Bollwerk gegen die Inflation“
Habeck und die Last der Verantwortung

Leitartikel

Habeck und die Last der Verantwortung

Ähnlich wie sein Vor-Vor-Vorgänger als Wirtschaftsminister startet Robert Habeck mit großem Einfluss und noch größeren Erwartungen in sein neues Amt. Der Leitartikel.
Habeck und die Last der Verantwortung
Warnung vor Nachtragshaushalt

Klimaschutz

Warnung vor Nachtragshaushalt

Der Steuerzahlerbund fordert eine „vernünftige Finanzierung von Wunschprojekten“ der Ampel-Koalition. Zunächst sollten SPD, Grüne und FDP ihre im Koalitionsvertrag angekündigten Einsparungen und Ausgabenkürzungen auf den Tisch legen.
Warnung vor Nachtragshaushalt
Was nun am Arbeitsplatz gilt

Corona

Was nun am Arbeitsplatz gilt

Das neue Infektionsschutzgesetz gilt ab dem heutigen Mittwoch und zwingt Beschäftigten und Arbeitgebern neue Regeln fürs Büro auf. Ein Überblick.
Was nun am Arbeitsplatz gilt
Kein Gas durch Nord Stream 2

Gas-Pipeline

Kein Gas durch Nord Stream 2

Warum die Bundesnetzagentur die Zertifizierung der Pipeline aussetzt.
Kein Gas durch Nord Stream 2
Homeoffice-Pflicht, die zweite

Corona-Regeln

Homeoffice-Pflicht, die zweite

Die Corona-Beschränkungen dürften bald auch Büros wieder stärker betreffen. Was genau bedeutet die neue Homeoffice-Pflicht – und welche Ausnahmen gibt es?
Homeoffice-Pflicht, die zweite
Lufthansa fliegt aus Verlusten

Airline

Lufthansa fliegt aus Verlusten

Die erwachte Reiselust der Deutschen und das Frachtgeschäft bescheren der Airline wieder Gewinne.
Lufthansa fliegt aus Verlusten
„Ich will nicht nur der lustige Arzt sein“

Eckart von Hirschhausen

„Ich will nicht nur der lustige Arzt sein“

Eckart von Hirschhausen über Erderwärmung, Gesundheitskrise und seine politische Arbeit.
„Ich will nicht nur der lustige Arzt sein“
Inflation steigt massiv

Lebenshaltungskosten

Inflation steigt massiv

Die Europäische Zentralbank lässt den Leitzins trotzdem unverändert.
Inflation steigt massiv
Der Markt regelt das

Leitartikel

Der Markt regelt das

Der Mangel an Gütern ist in fast allen Branchen so groß, dass er den wirtschaftlichen Aufschwung bremst. Dennoch sollte man sich hüten, den Abgesang auf den Kapitalismus anzustimmen. Der Leitartikel.
Der Markt regelt das
Weidmann wirft hin

Bundesbank-Chef

Weidmann wirft hin

Er war Merkels Mann und ein Kritiker der expansiven Geldpolitik: Jetzt gibt Bundesbank-Chef Jens Weidmann, dessen Mandat eigentlich bis 2027 gelaufen wäre, den Posten aus „persönlichen Gründen“ vorzeitig ab.
Weidmann wirft hin
Facebook: Die Schattenseite des ewigen Wachstums

Facebook-Panne

Facebook: Die Schattenseite des ewigen Wachstums

Die Facebook-Panne lässt auch Instagram und WhatsApp stundenlang ausfallen. Der Ausfall offenbart die folgenreiche Machtposition des Konzerns – hinter der sich größere Probleme verbergen
Facebook: Die Schattenseite des ewigen Wachstums
Eine Frage des Anstands

Transportbranche

Eine Frage des Anstands

Die auch durch die Corona-Pandemie ökonomisch belastenden personellen Probleme der Transportbranche werden nur verschwinden, wenn die Beschäftigten angemessen behandelt werden. Der Kommentar.
Eine Frage des Anstands
In Berlin nicht bindend

Deutsche Wohnen und Co.

In Berlin nicht bindend

Wohnungsverband betont die rechtliche Schwäche des Volksentscheids.
In Berlin nicht bindend
Scholz überrascht alleScholz überrascht alle

Bundestagswahl

Scholz überrascht alleScholz überrascht alle

Zwar fremdeln viele in der SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten, doch dann gelingt ihm das scheinbar Unmögliche: Das Rennen ums Kanzleramt wird noch einmal spannend.
Scholz überrascht alleScholz überrascht alle