Katja Thorwarth

Katja Thorwarth

Katja Thorwarth ist Kolumnistin der Frankfurter Rundschau - und schreibt für uns als Redakteurin der Zentralredaktion Mitte von Ippen Digital in Frankfurt am Main.

Zuletzt verfasste Artikel:

Ab 2030 nur noch E-Autos: Grüne wollen Berliner Verkehr radikal umbauen

Berlin-Wahl am 12. Februar

Ab 2030 nur noch E-Autos: Grüne wollen Berliner Verkehr radikal umbauen

Vor der Berlin-Wahl formuliert Grünen-Spitzenkandidatin Jarasch ihre Pläne für eine verkehrspolitische Wende in der Hauptstadt.
Ab 2030 nur noch E-Autos: Grüne wollen Berliner Verkehr radikal umbauen
Maaßens Werteunion – konservative Krawallmacher in den Reihen der Union

Umstrittener Vorsitzender

Maaßens Werteunion – konservative Krawallmacher in den Reihen der Union

Die Werteunion beansprucht den „konservativen Markenkern“ von CDU/CSU für sich. 2017 gegründet, ist sie dennoch keine anerkannte Parteigliederung der Union.
Maaßens Werteunion – konservative Krawallmacher in den Reihen der Union
Gute Nacht, Deutschland – Ein alter Mann tobt sich aus

Servus TV meets Springer

Gute Nacht, Deutschland – Ein alter Mann tobt sich aus

Welt N24 hat mit Servus TV ein Format aus dem Boden gestampft, das Springer-Kolumnist:innen unterbringt. Auch Henryk M. Broder darf sich austoben. Die Kolumne.
Gute Nacht, Deutschland – Ein alter Mann tobt sich aus
Giffey attackiert Grüne vor der Berlin-Wahl: „Klientelpolitik“ und „Nebelkerzen“

Zoff bei Rot-Grün-Rot

Giffey attackiert Grüne vor der Berlin-Wahl: „Klientelpolitik“ und „Nebelkerzen“

Am 12. Februar findet in Berlin die Wiederholungswahl statt. Der rot-grün-rote Senat um die regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey steht auf der Kippe.
Giffey attackiert Grüne vor der Berlin-Wahl: „Klientelpolitik“ und „Nebelkerzen“
„Alle Optionen sind auf dem Tisch“: USA drohen Iran indirekt mit Militärschlag

Atomstreit

„Alle Optionen sind auf dem Tisch“: USA drohen Iran indirekt mit Militärschlag

Die USA sind aus dem Atom-Deal ausgestiegen und auch der Iran hält sich nicht mehr an die Abmachungen. US-Außenminister Blinken warnt nun Teheran.
„Alle Optionen sind auf dem Tisch“: USA drohen Iran indirekt mit Militärschlag
Kanzler Scholz kritisiert Diskussion um Lieferung von Kampfjets an die Ukraine

Ukraine-Krieg

Kanzler Scholz kritisiert Diskussion um Lieferung von Kampfjets an die Ukraine

Bundeskanzler Olaf Scholz kritisiert die Debatte über die Lieferung von Kampfjets in die Ukraine. SPD-Chefin Esken gibt sich hingegen ergebnisoffen.
Kanzler Scholz kritisiert Diskussion um Lieferung von Kampfjets an die Ukraine
Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen

Ramstein-Konferenz im News-Ticker

Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen

Noch steht nicht fest, ob die Ukraine Leopard-Panzer bekommt. Doch die Anzeichen auf eine baldige Zusage verdichten sich. Der News-Ticker.
Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen
Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus

Invasion

Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus

Die USA erwarten keinen schnellen Sieg der Ukraine gegen Russland. Derweil verlegt das russische Militär seine Truppen. Der News-Ticker.
Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus
US-Singer-Songwriter David Crosby ist tot

„Mr. Tambourine Man“

US-Singer-Songwriter David Crosby ist tot

David Crosby schaffte es in die „Rock and Roll Hall of Fame“ mit zwei Bands. Nun starb der Singer-Songwriter nach langer Krankheit.
US-Singer-Songwriter David Crosby ist tot
ZPS verklagt Bundeswehr wegen Ausspähaktion: „Dabei kriegen sie die Dachluken ihrer Panzer nicht zu“

„Zentrum für politische Schönheit“

ZPS verklagt Bundeswehr wegen Ausspähaktion: „Dabei kriegen sie die Dachluken ihrer Panzer nicht zu“

Die Bundeswehr überwacht seit Monaten das Künstlerkollektiv „Zentrum für Politische Schönheit“. Was Philipp Ruch dazu sagt, lesen Sie im Interview.
ZPS verklagt Bundeswehr wegen Ausspähaktion: „Dabei kriegen sie die Dachluken ihrer Panzer nicht zu“
Neuseelands Regierungschefin Ardern kündigt völlig überraschend Rücktritt an

„Nicht mehr genug im Tank“

Neuseelands Regierungschefin Ardern kündigt völlig überraschend Rücktritt an

Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern hat sich global einen Namen gemacht und das Land durch mehrere Krisen manövriert. Jetzt will sie aufhören.
Neuseelands Regierungschefin Ardern kündigt völlig überraschend Rücktritt an
Nachfolge von Lambrecht steht fest: Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister

Verteidigungsministerium

Nachfolge von Lambrecht steht fest: Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister

Nach dem Rücktritt von Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) wird SPD-Politiker Boris Pistorius ihr Nachfolger. 
Nachfolge von Lambrecht steht fest: Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister
Auf dem Schleudersitz: Pistorius löst Lambrecht ab – doch wer ist der neue Verteidigungsminister?

Bundeskabinett

Auf dem Schleudersitz: Pistorius löst Lambrecht ab – doch wer ist der neue Verteidigungsminister?

Boris Pistorius tritt die Nachfolge von Verteidigungsministerin Lambrecht (beide SPD) an. Was zeichnet den niedersächsischen Innenminister aus? Und wer ist er?
Auf dem Schleudersitz: Pistorius löst Lambrecht ab – doch wer ist der neue Verteidigungsminister?
Politische Gefangene: Griechenland kriminalisiert Menschenrechtler

Interwiew

Politische Gefangene: Griechenland kriminalisiert Menschenrechtler

In Griechenland werden mehrere Menschen, die Flüchtlingen helfen, angeklagt. Die perfide Strategie dahinter erklärt Grünen-EU-Politiker Erik Marquardt im Interview.
Politische Gefangene: Griechenland kriminalisiert Menschenrechtler
CDU lässt sich auf Gespräch mit rechtem Tichy-Portal ein: „Gegen Hass- und Hetz-Muslime“

Berlin-Wahl am 12. Februar

CDU lässt sich auf Gespräch mit rechtem Tichy-Portal ein: „Gegen Hass- und Hetz-Muslime“

Silvester-Krawalle kommen der Berliner CDU gerade recht. Sie versucht, Kapital zu schlagen mit dem üblichen Gegreine über verfehlte „Integration“. Ein Kommentar.
CDU lässt sich auf Gespräch mit rechtem Tichy-Portal ein: „Gegen Hass- und Hetz-Muslime“
Repräsentantenhaus-Sprecher McCarthy warnt vor „Woke-Indoktrinierung an Schulen“

USA

Repräsentantenhaus-Sprecher McCarthy warnt vor „Woke-Indoktrinierung an Schulen“

Der Republikaner Kevin McCarthy wird nach einem Wahl-Chaos Sprecher des US-Repräsentantenhauses. Nach seiner Vereidigung setzt er Prioritäten. Der Newsticker.
Repräsentantenhaus-Sprecher McCarthy warnt vor „Woke-Indoktrinierung an Schulen“
„Unwort des Jahres“ ist „Klima-Terroristen“ - Klimaschutz wird diskreditiert

„Unwort“ 2022

„Unwort des Jahres“ ist „Klima-Terroristen“ - Klimaschutz wird diskreditiert

Eine sprachkritische Jury wählt alljährlich das „Unwort des Jahres“. Geschafft hat es 2023 das Wort „Klima-Terroristen“ - gefolgt von „Sozialtourismus“.
„Unwort des Jahres“ ist „Klima-Terroristen“ - Klimaschutz wird diskreditiert
Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick

Wahl in Berlin am 12. Februar

Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick

Nach einem chaotischen Wahlverlauf in Berlin am 26. September 2021 muss der Urnengang in der Hauptstadt für das Abgeordnetenhaus und die Bezirke wiederholt werden. Da es sich um eine Wiederholungswahl handelt, müssen die Parteien ihre Kandidat:innen von 2021 aufstellen. Wir stellen sie vor.  
Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick
Anti-Terror-Einsatz: Staatsanwaltschaft sucht weiter nach Gift

NRW

Anti-Terror-Einsatz: Staatsanwaltschaft sucht weiter nach Gift

Während die Ermittler nach dem Anti-Terror-Einsatz gegen zwei Brüder in Castrop-Rauxel weiter nach Gift suchen, werden neue Details zu einem Verdächtigen bekannt.
Anti-Terror-Einsatz: Staatsanwaltschaft sucht weiter nach Gift
OSZE schickt Wahlbeobachter nach Berlin, um „Vertrauen zurückzugewinnen“

Wiederwahl am 12. Februar

OSZE schickt Wahlbeobachter nach Berlin, um „Vertrauen zurückzugewinnen“

Die Wahlvorbereitungen für die Wiederholungswahl am 12. Februar in Berlin laufen nicht rund. Nun besucht eine Delegation der OSZE die Hauptstadt.
OSZE schickt Wahlbeobachter nach Berlin, um „Vertrauen zurückzugewinnen“
Neue Zahlen zu Silvester in Berlin: Nur 38 Festnahmen wegen Böller-Angriffen

Statistik der Polizei

Neue Zahlen zu Silvester in Berlin: Nur 38 Festnahmen wegen Böller-Angriffen

Die Polizei wertet die Randale in der Berliner Silvesternacht aus. Einige Politiker:innen und Medienschaffende scheinen vorschnell geurteilt zu haben.
Neue Zahlen zu Silvester in Berlin: Nur 38 Festnahmen wegen Böller-Angriffen
Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“

Klimawandel

Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“

Der Konflikt um das besetzte Dorf Lützerath an der Abbruchkante des Rheinischen Tagebaus spitzt sich zu. Tausende sollen auf dem Weg sein.
Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“
Zwei weitere junge Demonstranten hingerichtet – Iran soll zur Verantwortung gezogen werden

Iran-Proteste

Zwei weitere junge Demonstranten hingerichtet – Iran soll zur Verantwortung gezogen werden

Im Iran werden erneut zwei junge Menschen hingerichtet, weil sie gegen das Regime protestieren. Die USA verurteilen die Hinrichtungen „aufs Schärfste“.
Zwei weitere junge Demonstranten hingerichtet – Iran soll zur Verantwortung gezogen werden
SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“

Landespolitik

SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“

Nach heftigen Reaktionen hat die SPD Hessen ihren Beitrag in sozialen Medien zur CDU und zum Lübcke-Mord gelöscht. Die Vorwürfe gegen CDU-Innenminister bleiben.
SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“
„Freiheit“ gilt einzig für die besserverdienende Egomanie - wenn es nach der FDP geht

Kolumne

„Freiheit“ gilt einzig für die besserverdienende Egomanie - wenn es nach der FDP geht

Viele sind so frei und definieren den Begriff nach ihrer Auffassung. Man muss also genau hinschauen, wer was meint und will.
„Freiheit“ gilt einzig für die besserverdienende Egomanie - wenn es nach der FDP geht
Wehnemann über Bäppler-Wolf: „Er übernimmt komplett den Sprachgebrauch von Nazis“

Interview

Wehnemann über Bäppler-Wolf: „Er übernimmt komplett den Sprachgebrauch von Nazis“

SPD-Politiker Thomas Bäppler-Wolf äußert sich rassistisch zu Silvester und löscht dann das Video. Die „PARTEI“ teilt es. Nico Wehnemann erklärt die Gründe.  
Wehnemann über Bäppler-Wolf: „Er übernimmt komplett den Sprachgebrauch von Nazis“
Trotz veröffentlichter Steuerunterlagen: Trump spricht von „fantastischen Umfragewerten“

Steuerunterlagen öffentlich

Trotz veröffentlichter Steuerunterlagen: Trump spricht von „fantastischen Umfragewerten“

Die Steuererklärungen des ehemaligen US-Präsidenten Trump werden auf Druck der Demokraten veröffentlicht. Doch der hält an seinen Wahlkampfplänen fest.
Trotz veröffentlichter Steuerunterlagen: Trump spricht von „fantastischen Umfragewerten“
„Dafür ein herzliches Dankeschön“: Lambrecht nach Silvesterrede „nicht weiter haltbar“

Video auf Instagram

„Dafür ein herzliches Dankeschön“: Lambrecht nach Silvesterrede „nicht weiter haltbar“

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) steht wegen eines privat gedrehten Silvestervideos erneut im Fokus. Die Opposition fordert ihren Rücktritt.
„Dafür ein herzliches Dankeschön“: Lambrecht nach Silvesterrede „nicht weiter haltbar“
Nur noch jeder Dritte vertraut Kanzler Scholz - Vertrauen in Institutionen sinkt

RTL/ntv-„Trendbarometer“

Nur noch jeder Dritte vertraut Kanzler Scholz - Vertrauen in Institutionen sinkt

Das Vertrauen in die politischen Institutionen in Deutschland nimmt 2022 stark ab. Das geht aus einer Befragung von Forsa für RTL/ntv-„Trendbarometer“ hervor.
Nur noch jeder Dritte vertraut Kanzler Scholz - Vertrauen in Institutionen sinkt
Was macht Laschet auf einem Plakat im Berliner Wahlkampf?

Wahl in Berlin am 12. Februar

Was macht Laschet auf einem Plakat im Berliner Wahlkampf?

Der ehemalige Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, prangt auf einem Wahlplakat der Berliner CDU. Auch die grüne Außenministerin Baerbock ist präsent.
Was macht Laschet auf einem Plakat im Berliner Wahlkampf?
Corona-Welle in China: Peking droht Ländern mit Einreisebeschränkungen

Corona-Pandemie

Corona-Welle in China: Peking droht Ländern mit Einreisebeschränkungen

Vor dem Hintergrund der Corona-Welle in China spricht sich die Regierung in Peking gegen strikte Einreisebestimmungen anderer Länder aus.
Corona-Welle in China: Peking droht Ländern mit Einreisebeschränkungen
„Ohne Schaum vorm Mund“: Habeck und Wissing sind sich bei Verkehrspolitik in einem Punkt einig

Klimaschutz

„Ohne Schaum vorm Mund“: Habeck und Wissing sind sich bei Verkehrspolitik in einem Punkt einig

Der grüne Minister Habeck spricht von einer „großen Lücke“ beim Verkehrsministerium in Sachen Klimaziele. In einem Punkt ist er sich mit Wissing aber einig.
„Ohne Schaum vorm Mund“: Habeck und Wissing sind sich bei Verkehrspolitik in einem Punkt einig
Tausende falsche Maskenatteste: Haftstrafe und Berufsverbot für Ärztin

Corona-Pandemie

Tausende falsche Maskenatteste: Haftstrafe und Berufsverbot für Ärztin

Mehr als 4000 falsche Maskernatteste stellt eine Ärztin aus. Ein Gericht verurteilt sie, die Verteidigerin einer Mitangeklagten spricht von „Terrorprozess“.
Tausende falsche Maskenatteste: Haftstrafe und Berufsverbot für Ärztin
Grüner Kretschmann will Wirkung von Tempolimit nicht überschätzen

Baden-Württemberg

Grüner Kretschmann will Wirkung von Tempolimit nicht überschätzen

Zweidrittel der Menschen in Deutschland sprechen sich für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen aus. Der Grüne Kretschmann hat andere Prioritäten.
Grüner Kretschmann will Wirkung von Tempolimit nicht überschätzen
Lützerath weicht dem Kohleabbau: Polizei beginnt mit Aufbau für Räumung

Ampel-Regierung

Lützerath weicht dem Kohleabbau: Polizei beginnt mit Aufbau für Räumung

Mitte Januar soll das Dorf Lützerath dem Kohleabbau weichen. Die Polizei baut bereits die Infrastruktur für die Räumung auf.
Lützerath weicht dem Kohleabbau: Polizei beginnt mit Aufbau für Räumung
„Greenwashing“ in der EU: Atomenergie und Gas erhalten das Öko-Siegel

Taxonomie 2023

„Greenwashing“ in der EU: Atomenergie und Gas erhalten das Öko-Siegel

Ab dem 1. Januar gelten Atomenergie und Gas in der EU als „nachhaltig“ und erhalten ein „Öko-Siegel“. Diese Neuregelung sorgt weiter für Streit.
„Greenwashing“ in der EU: Atomenergie und Gas erhalten das Öko-Siegel
„Querdenken“-Mann Ballweg seit sechs Monaten in U-Haft - Hunderte feiern mit ihm Weihnachten

Fluchtgefahr

„Querdenken“-Mann Ballweg seit sechs Monaten in U-Haft - Hunderte feiern mit ihm Weihnachten

„Querdenken“-Gründer Michael Ballweg sitzt in Untersuchungshaft - wegen Fluchtgefahr. Ermittelt wird wegen Betrugs und Geldwäsche - ein Ende ist nicht in Sicht.
„Querdenken“-Mann Ballweg seit sechs Monaten in U-Haft - Hunderte feiern mit ihm Weihnachten
Ausland über Corona in China besorgt – Neue Vorgaben für Flugreisende

Corona-Pandemie

Ausland über Corona in China besorgt – Neue Vorgaben für Flugreisende

Die rasant steigenden Corona-Infektionen in China führen weltweit zu Besorgnis. Mehrere Länder reagieren mit verschärften Einreisebedingungen.
Ausland über Corona in China besorgt – Neue Vorgaben für Flugreisende
Diskussion um generelles „Böllerverbot“ – Branche rechnet mit Rekordgewinnen

Verkaufsstart von Böllern

Diskussion um generelles „Böllerverbot“ – Branche rechnet mit Rekordgewinnen

Die Debatte um das Silvesterfeuerwerk entbrennt alljährlich kurz vor Jahresende. Auch ein generelles „Böllerverbot“ ist in der Diskussion.
Diskussion um generelles „Böllerverbot“ – Branche rechnet mit Rekordgewinnen
Umfrage: Mehrheit der Bevölkerung gegen Ende der Corona-Maßnahmen

Maskenpflicht

Umfrage: Mehrheit der Bevölkerung gegen Ende der Corona-Maßnahmen

Die Debatte um die noch bestehenden Corona-Maßnahmen ist in vollem Gange. FDP und Union drängen auf sofortigen Stopp. Doch was sagen die Menschen?
Umfrage: Mehrheit der Bevölkerung gegen Ende der Corona-Maßnahmen
Arbeitsverbot für Frauen in Afghanistan: UN äußert sich „zutiefst beunruhigt“

Taliban gegen Frauenrechte

Arbeitsverbot für Frauen in Afghanistan: UN äußert sich „zutiefst beunruhigt“

Die Taliban schließen Frauen aus dem öffentlichen Leben in Afghanistan aus. UN-Generalsekretär António Guterres verurteilt die Restriktionen.
Arbeitsverbot für Frauen in Afghanistan: UN äußert sich „zutiefst beunruhigt“
Iran: Hundert Menschen droht nach Protesten die Todesstrafe

Iranisches Regime

Iran: Hundert Menschen droht nach Protesten die Todesstrafe

Das Regime im Iran verhängt zunehmend Todesurteile im Zusammenhang mit den Protesten. Man wolle „über Exekutionen“ Angst verbreiten.
Iran: Hundert Menschen droht nach Protesten die Todesstrafe
FDP fordert von den Ländern: Maskenpflicht im ÖPNV abschaffen

Corona-Lage in Deutschland

FDP fordert von den Ländern: Maskenpflicht im ÖPNV abschaffen

Nachdem vielerorts das Ende der Corona-Pandemie ausgerufen wird, nimmt die Debatte über Maßnahmen an Fahrt auf. Im Fokus: die Maskenpflicht in Verkehrsmitteln.
FDP fordert von den Ländern: Maskenpflicht im ÖPNV abschaffen
„Russisches Narrativ“ übernommen: Strack-Zimmermann attackiert Kanzler wegen Ukraine

Panzerlieferungen

„Russisches Narrativ“ übernommen: Strack-Zimmermann attackiert Kanzler wegen Ukraine

FDP-Verteidigungspolitikerin Strack-Zimmerman fordert erneut eine langfristige Planung der Militärhilfe für die Ukraine. Wieder kritisiert sie das Kanzleramt.  
„Russisches Narrativ“ übernommen: Strack-Zimmermann attackiert Kanzler wegen Ukraine
Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden

Ukraine-Krieg

Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden

Nach seinem Treffen mit Joe Biden in Washington ist Wolodymyr Selenskyj wieder zurück in der Ukraine. Sein Besuch in Washington trifft auch auf Ablehnung.
Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden
Nur Balla-Balla oder im Nationalismus vereint? Warum Konservative gerne Hufeisen werfen

Reichsbürger und Union

Nur Balla-Balla oder im Nationalismus vereint? Warum Konservative gerne Hufeisen werfen

Die Relativierung von rechtem Terror durch Hinweise auf linken Aktivismus kann zu einem gefährlichen Nonsens führen. Die Kolumne.
Nur Balla-Balla oder im Nationalismus vereint? Warum Konservative gerne Hufeisen werfen
Akademiker mit Behinderung kritisiert Jobcenter: „Ich werde übel diskriminiert“

Chancengleichheit

Akademiker mit Behinderung kritisiert Jobcenter: „Ich werde übel diskriminiert“

Werden Menschen mit Behinderung von den Behörden gefördert? Unser Gesprächspartner, der anonym bleiben möchte, spricht von seinen - negativen - Erfahrungen.
Akademiker mit Behinderung kritisiert Jobcenter: „Ich werde übel diskriminiert“
Musk vermutet Bots hinter Abstimmung - will aber als Twitter-Chef zurücktreten

Twitter-Nutzer:innen gegen Musk

Musk vermutet Bots hinter Abstimmung - will aber als Twitter-Chef zurücktreten

Mehr als 8 Millionen Nutzer:innen wollen Elon Musk nicht als Twitter-Chef sehen. Der wittert eine Manipulation.
Musk vermutet Bots hinter Abstimmung - will aber als Twitter-Chef zurücktreten
Soll Putin unter die Guillotine? Zentrum für politische Schönheit lässt abstimmen

Aktion zum Krieg in der Ukraine

Soll Putin unter die Guillotine? Zentrum für politische Schönheit lässt abstimmen

Das Zentrum für politische Schönheit widmet sich Wladimir Putin. Im Namen des Internationalen Staatsgerichtshofs wird per Live-Voting abgestimmt, wie der Kreml-Chef bestraft werden soll.
Soll Putin unter die Guillotine? Zentrum für politische Schönheit lässt abstimmen