Oliver Teutsch

Oliver Teutsch

Oliver Teutsch ist Redakteur der Frankfurter Rundschau im Ressort Frankfurt und Rhein-Main.

Zuletzt verfasste Artikel:

Tanken in Frankfurt: Preisschwankungen wie an der Börse

Energie

Tanken in Frankfurt: Preisschwankungen wie an der Börse

Viele Menschen sind wenig informiert oder tanken einfach dort, wo sie immer tanken. Nur wenige echte Schnäppchenjäger sind in Frankfurt unterwegs.
Tanken in Frankfurt: Preisschwankungen wie an der Börse
Frankfurt: Viel Arbeit für die Jubelorgie

Römer

Frankfurt: Viel Arbeit für die Jubelorgie

Der Empfang der Eintracht-Spieler im Römer war für die Sicherheitskräfte aufwendig.
Frankfurt: Viel Arbeit für die Jubelorgie
Rhein-Main: Tonnenweise Cannabis verkauft

Kriminalität

Rhein-Main: Tonnenweise Cannabis verkauft

Ermittlerteam gelingt Schlag gegen Bande, die im ganz großen Stil gedealt haben soll. Weiterer Erfolg wegen untergejubelter Verschlüsselungs-Software Anom.
Rhein-Main: Tonnenweise Cannabis verkauft
Wegen Eintracht-Peinlichkeit: „Sollte vorm Stadion auf die Knie müssen“

OB Feldmann

Wegen Eintracht-Peinlichkeit: „Sollte vorm Stadion auf die Knie müssen“

Gewerkschafter Michael Erhardt ist für einen Verbleib von OB Peter Feldmann im Amt.
Wegen Eintracht-Peinlichkeit: „Sollte vorm Stadion auf die Knie müssen“
Flughafen Frankfurt: Tiere und Pflanzen als Schmuggelware

Umwelt

Flughafen Frankfurt: Tiere und Pflanzen als Schmuggelware

Zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai zieht der Zoll am Flughafen Bilanz. Geschmuggelt wird aus Geldgier, Prahlerei oder wissenschaftlichem Interesse.
Flughafen Frankfurt: Tiere und Pflanzen als Schmuggelware
Frankfurt: Parks werden zu nächtlichen Party-Spots

Freizeit

Frankfurt: Parks werden zu nächtlichen Party-Spots

Die Polizei fahndet wegen Messerstichen nach Tätern im Frankfurter Grüneburgpark. Ein Ausleuchten der Anlagen ist wegen des Artenschutzes politisch nicht erwünscht.
Frankfurt: Parks werden zu nächtlichen Party-Spots
Frankfurt: „Sevilljaaa“ aber kein „Ja“-Wort im Römer

Eintracht

Frankfurt: „Sevilljaaa“ aber kein „Ja“-Wort im Römer

Standesbeamtin Natascha Keck über die schweren Anrufe bei Brautpaaren. Wegen der geplanten Feierlichkeiten der Eintracht mussten neun Trauungen verlegt werden.
Frankfurt: „Sevilljaaa“ aber kein „Ja“-Wort im Römer
Frankfurt: Zehn Jahre Güterichterverfahren

Justiz

Frankfurt: Zehn Jahre Güterichterverfahren

Richterin Myriam Gruß vom Oberlandesgericht Frankfurt versucht Streitparteien ohne Urteilsspruch zu helfen.
Frankfurt: Zehn Jahre Güterichterverfahren
Frust und Zorn: SGE-Boss Hellmann liegt Ticketvergabe „schwer im Magen“

Eintracht Frankfurt

Frust und Zorn: SGE-Boss Hellmann liegt Ticketvergabe „schwer im Magen“

Nach der Verteilung der 10.000 Tickets für das Europa-League-Finale in Sevilla gibt es bei vielen Eintracht-Fans Frust und Zorn.
Frust und Zorn: SGE-Boss Hellmann liegt Ticketvergabe „schwer im Magen“
Frankfurt liest ein Buch vor Abschluss

Literatur

Frankfurt liest ein Buch vor Abschluss

Große Ressonanz bei „Frankfurt liest ein Buch“ . Noch Tickets für Abschlussveranstaltung in Alter Oper und Stadtführungen zu haben.
Frankfurt liest ein Buch vor Abschluss
Schleppende Digitalisierung am Amtsgericht Frankfurt

Justiz

Schleppende Digitalisierung am Amtsgericht Frankfurt

21 Kilometer Akten warten aufs Einscannen. Umzug nach Niederrad bringt zusätzliche Herausforderungen mit sich.
Schleppende Digitalisierung am Amtsgericht Frankfurt
Lust auf Frankfurter Freibäder

Freizeit

Lust auf Frankfurter Freibäder

Silobad öffnet am Mittwoch als zweites Bad. Keine Nachweispflicht und kein Schichtbetrieb mehr.
Lust auf Frankfurter Freibäder
Nach Einzug der Eintracht ins Europa League-Finale: Frankfurt im Partyrausch

Eintracht Frankfurt

Nach Einzug der Eintracht ins Europa League-Finale: Frankfurt im Partyrausch

Der Einzug der Eintracht ins Europapokalendspiel wird in Stadt und Stadion heftig gefeiert. 4000 Final-Tickets für treue Eintracht-Fans.
Nach Einzug der Eintracht ins Europa League-Finale: Frankfurt im Partyrausch
Hotel in Frankfurt: Das Auto mit aufs Zimmer nehmen

Hotellerie

Hotel in Frankfurt: Das Auto mit aufs Zimmer nehmen

Im Quartier Gateway Gardens hat Europas erstes Hotel mit „Car-Lofts“ eröffnet
Hotel in Frankfurt: Das Auto mit aufs Zimmer nehmen
Flughafen Frankfurt: Zoll hat viel mit Schmugglerware zu tun

Zoll

Flughafen Frankfurt: Zoll hat viel mit Schmugglerware zu tun

Der Zoll am Flughafen setzt künftig noch mehr auf Diensthunde, um vor allem Schwarzgeld zu erschnuppern.
Flughafen Frankfurt: Zoll hat viel mit Schmugglerware zu tun
Frankfurter City soll attraktiver werden

Einzelhandel

Frankfurter City soll attraktiver werden

Städtisches Konzept sieht mehr Gastronomie und Kultur vor / Großes Hotel soll Zeil ab 2028 beleben
Frankfurter City soll attraktiver werden
Vor Eintracht-Spiel gegen West Ham: Ausschreitungen in Sachsenhausen und im Westend

Europa League

Vor Eintracht-Spiel gegen West Ham: Ausschreitungen in Sachsenhausen und im Westend

Die Eintracht-Fans sind heiß aufs Finale, doch nicht alle sind gute Gastgeber. Es gibt Ausschreitungen im Westend und in Sachsenhausen.
Vor Eintracht-Spiel gegen West Ham: Ausschreitungen in Sachsenhausen und im Westend
Backstage schließt: Gäste der Frankfurter Kultkneipe „extrem unglücklich“

Nordend

Backstage schließt: Gäste der Frankfurter Kultkneipe „extrem unglücklich“

Große Trauer bei Stammgästen und Eintracht-Fans im Backstage. Eine Fünftägige Abschiedsfeier im Juni mit DJs, Konzerten und Austrinken steht an – denn: die Kultkneipe schließt.
Backstage schließt: Gäste der Frankfurter Kultkneipe „extrem unglücklich“
Frankfurt liest ein Buch: Eine Sache des Überlebens

Literatur

Frankfurt liest ein Buch: Eine Sache des Überlebens

Frankfurt liest ein Buch /Irmgard Keun „Sie hat die eine oder andere Nebelkerze gezündet“
Frankfurt liest ein Buch: Eine Sache des Überlebens
Zweifelhaftes literarisches Denkmal für Frankfurt

Literatur

Zweifelhaftes literarisches Denkmal für Frankfurt

Irmgard Keun durchlebt in Frankfurt eine tragische Zeit und verarbeitet Erinnerungen in „Nach Mitternacht“, das nun im Fokus von „Frankfurt liest ein Buch“ steht.
Zweifelhaftes literarisches Denkmal für Frankfurt
Irmgard Keun: „Nach Mitternacht“ - FR-Lesung mit Wolfgang Vogler

„Frankfurt liest ein Buch“

Irmgard Keun: „Nach Mitternacht“ - FR-Lesung mit Wolfgang Vogler

Das Lesefest „Frankfurt liest ein Buch“ rückt Irmgard Keuns „Nach Mitternacht“ in den Fokus. Die FR lädt ein zur Lesung und Diskussion für Donnerstag, 5. Mai, 19 Uhr - hier im Livevideo.
Irmgard Keun: „Nach Mitternacht“ - FR-Lesung mit Wolfgang Vogler
Polizei Frankfurt: Neuer Standort ist modern, groß - und weit abgelegen

Polizei

Polizei Frankfurt: Neuer Standort ist modern, groß - und weit abgelegen

Neue Liegenschaft macht das Mertonviertel zum Polizeistützpunkt. In zwei Gebäuden arbeiten so viele Bedienstete wie im Polizeipräsidium Osthessen.
Polizei Frankfurt: Neuer Standort ist modern, groß - und weit abgelegen
Polizei Frankfurt: „Es wird immer absichtliches Fehlverhalten geben“

Polizei

Polizei Frankfurt: „Es wird immer absichtliches Fehlverhalten geben“

Polizeipräsident Gerhard Bereswill über interne Skandale, seine Verdienste und warum er ein bisschen sauer auf die Stadt Frankfurt ist
Polizei Frankfurt: „Es wird immer absichtliches Fehlverhalten geben“
Frankfurt: Geschmackssicher, mit Hang zum Süßen

Gastronomie

Frankfurt: Geschmackssicher, mit Hang zum Süßen

Lisa Schmidt gewinnt renommierten Wettbewerb und ist Deutschlands beste Jungköchin. Sie koch im Zwei-Sterne-Restuaranz Lafleur im Palmengarten.
Frankfurt: Geschmackssicher, mit Hang zum Süßen
Tatort in Frankfurt: Ein Ort ist erfunden – Viele Szenen außerhalb Frankfurts entstanden

Fernsehen

Tatort in Frankfurt: Ein Ort ist erfunden – Viele Szenen außerhalb Frankfurts entstanden

Der neue Frankfurt-Tatort beschert nur wenige Aha-Effekte. Denn es gibt nur wenige authentische Drehorte. Viele Szenen entstehen außerhalb der Stadt.
Tatort in Frankfurt: Ein Ort ist erfunden – Viele Szenen außerhalb Frankfurts entstanden
Frankfurt: Basteln gegen den Kriegsschrecken in

Flüchtlinge

Frankfurt: Basteln gegen den Kriegsschrecken in

Osterveranstaltung für ukrainische Kinder im Kunstverein der Familie Montez. Mütter sind begeistert von „cooler Location“ im Hafenpark.
Frankfurt: Basteln gegen den Kriegsschrecken in
Hessische Ostermärsche mit mehr Zuspruch

Ostermärsche

Hessische Ostermärsche mit mehr Zuspruch

Rund 3000 Menschen bei der Abschlusskundgebung in Frankfurt wollen vor allem Frieden.
Hessische Ostermärsche mit mehr Zuspruch
„Wie bist du hier?“: Die unglaubliche Reise der Eintracht-Fans nach Barcelona

SGE

„Wie bist du hier?“: Die unglaubliche Reise der Eintracht-Fans nach Barcelona

Ganz in Weiß und auf verschlungenen Wegen – so tauchten viele Fans von Eintracht Frankfurt in Barcelona auf und halfen mit, damit das Unerwartete gelang.
„Wie bist du hier?“: Die unglaubliche Reise der Eintracht-Fans nach Barcelona
Ostermarsch Frankfurt: Mit Musik, Pinsel und guter Laune

Ostermärsche

Ostermarsch Frankfurt: Mit Musik, Pinsel und guter Laune

Meri Asryan nimmt mit dem DGB-Jugendblock am Ostermarsch teil und will dabei lautstark sein.
Ostermarsch Frankfurt: Mit Musik, Pinsel und guter Laune
Ostermärsche: „Wir müssen die politische Aufklärungsarbeit wieder verstärken“

Willi van Ooyen

Ostermärsche: „Wir müssen die politische Aufklärungsarbeit wieder verstärken“

Ostermarsch-Urgestein Willi van Ooyen zur aktuellen Friedensbewegung und den Veranstaltungen in diesem Jahr.
Ostermärsche: „Wir müssen die politische Aufklärungsarbeit wieder verstärken“
Ostermärsche – Friedensbewegung in Zeiten des Krieges

Demonstrationen

Ostermärsche – Friedensbewegung in Zeiten des Krieges

Zu den Ostermärschen werden mehr Menschen erwartet.
Ostermärsche – Friedensbewegung in Zeiten des Krieges
Eintracht Frankfurt: Tollhaus im Stadion, Chaos davor

Eintracht

Eintracht Frankfurt: Tollhaus im Stadion, Chaos davor

Die Einlasskontrollen des Bundesligisten lassen seit Einführung der digitalen Tickets zu wünschen übrig. Fans berichten von Panik am Eingang Gleisdreieck.
Eintracht Frankfurt: Tollhaus im Stadion, Chaos davor
Pro-Russland-Demo: Ordnungsamt verhindert geplanten Autokorso in Frankfurt

Ukraine-Krieg

Pro-Russland-Demo: Ordnungsamt verhindert geplanten Autokorso in Frankfurt

Das Ordnungsamt Frankfurt erteilt dem für Sonntag geplanten prorussischen Autokorso eine Absage. Für den alternativen Demonstrationsmarsch legt es zahlreiche Auflagen fest.
Pro-Russland-Demo: Ordnungsamt verhindert geplanten Autokorso in Frankfurt
Frankfurter Polizeichef Bereswill geht in den Ruhestand: Nachfolge unklar

Frankfurter Polizeipräsident

Frankfurter Polizeichef Bereswill geht in den Ruhestand: Nachfolge unklar

Polizeipräsident Gerhard Bereswill geht in den Ruhestand – und er nutzt die Chance, um noch eine letzte Spitze in Richtung Stadt Frankfurt auszuteilen.
Frankfurter Polizeichef Bereswill geht in den Ruhestand: Nachfolge unklar
NSU 2.0.-Prozess um Drohschreiben: Angeklagter wehrt sich gegen Fotos – Streit um Buchcover mit Hakenkreuzfahne

Gericht

NSU 2.0.-Prozess um Drohschreiben: Angeklagter wehrt sich gegen Fotos – Streit um Buchcover mit Hakenkreuzfahne

Einsatzleiterin berichtet über Wohnungsdurchsuchung beim NSU 2.0-Tatverdächtigen in Berlin. Hitzige Wortgefechte zwischen Angekaltem, Zeugin und Richterin.
NSU 2.0.-Prozess um Drohschreiben: Angeklagter wehrt sich gegen Fotos – Streit um Buchcover mit Hakenkreuzfahne
Überraschung im Rebstockbad: Mehrkosten in Millionen-Höhe – die Schwimmvereine freut es

Sport

Überraschung im Rebstockbad: Mehrkosten in Millionen-Höhe – die Schwimmvereine freut es

Das Rebstockbad soll nun überraschend doch ein wettkampftaugliches Becken erhalten. Mehrkosten von zehn bis zwölf Millionen Euro. Schwimmsportvereine sind glücklich.
Überraschung im Rebstockbad: Mehrkosten in Millionen-Höhe – die Schwimmvereine freut es
Viel Baulärm in Frankfurt bis 2029

Verkehr

Viel Baulärm in Frankfurt bis 2029

Die Deutsche Bahn baut das Schienennetz zwischen Hauptbahnhof und Stadion aus. Einschränkungen für Bahnreisende ab August. Investitionskosten von 500 Millionen Euro.
Viel Baulärm in Frankfurt bis 2029
Spekulation um Anklage gegen OB Peter Feldmann

Justiz

Spekulation um Anklage gegen OB Peter Feldmann

Fünf Fragen und Antworten zur juristischen Causa Feldmann.
Spekulation um Anklage gegen OB Peter Feldmann
Hessen: Große Aktion gegen Hass im Netz

Kriminalität

Hessen: Große Aktion gegen Hass im Netz

Polizei durchsucht Wohnungen in Hessen von zwölf Personen, die im Internet diffamiert haben sollen. Opfer sind meist Politikerinnen. 500 Beiträge mit Corona-Bezug.
Hessen: Große Aktion gegen Hass im Netz
Frankfurt: Obdachloser mit Sperrmüll eingesammelt – Bestürzung nach Unglück groß

Bahnhofsviertel

Frankfurt: Obdachloser mit Sperrmüll eingesammelt – Bestürzung nach Unglück groß

Ein obdachloser Mann wird im Frankfurter Bahnhofsviertel versehentlich mit Sperrmüll eingesammelt. Dabei zieht er sich lebensbedrohliche Verletzungen zu.
Frankfurt: Obdachloser mit Sperrmüll eingesammelt – Bestürzung nach Unglück groß
Umzug der Superlative für Justiz in Frankfurt

Justiz

Umzug der Superlative für Justiz in Frankfurt

Die Frankfurter Justiz bereitet sich auf den neuen Standort in der ehemaligen Bürostadt vor. Vor allem für das Amtsgericht bedeutet die Aufteilung organisatorische Schwerstarbeit.
Umzug der Superlative für Justiz in Frankfurt
Straßenbahn als Regio-Projekt zwischen Frankfurt und Langen

Verkehr

Straßenbahn als Regio-Projekt zwischen Frankfurt und Langen

Eine Studie soll Machbarkeit einer Verlängerung der Frankfurter Linie 17 nach Langen prüfen. Auch Neu-Isenburg und Dreieich beteiligt.
Straßenbahn als Regio-Projekt zwischen Frankfurt und Langen
Rebstockbad in Frankfurt: Abriss beginnt – Zeitplan für Neubau steht

Freizeit

Rebstockbad in Frankfurt: Abriss beginnt – Zeitplan für Neubau steht

Nach dem Rückbau beginnt nun der Abriss des alten Rebstockbads. Der Neubau soll 2025 stehen, auch wenn der Rückbau länger dauerte.
Rebstockbad in Frankfurt: Abriss beginnt – Zeitplan für Neubau steht
Frankfurt wird zur Fahrrad-Hauptstadt

Verkehr

Frankfurt wird zur Fahrrad-Hauptstadt

Die weltgrößte Fachmesse „Euro-Bike“ im Juli wirft schon jetzt ihre Schatten voraus. Mit dem Umzug aus Friedrichshafen soll die Leitschau zur Mobilitätsmesse werden.
Frankfurt wird zur Fahrrad-Hauptstadt
Tödlicher Unfall im Ostend Frankfurt: Raser wegen zweifachen Mordes angeklagt

Justiz

Tödlicher Unfall im Ostend Frankfurt: Raser wegen zweifachen Mordes angeklagt

In Frankfurt beginnt in Kürze ein Mordprozess gegen einen 39-Jährigen, der mit seinem Auto zwei Menschen getötet haben soll.
Tödlicher Unfall im Ostend Frankfurt: Raser wegen zweifachen Mordes angeklagt
Flughafen Frankfurt: Milliarden von Masken

Flughafen

Flughafen Frankfurt: Milliarden von Masken

Die Pandemie und der Brexit haben dem Frankfurter Zollamt Fracht 2021 ein Rekordjahr beschert. Auszeichnung für Frankfurter Zöllner als Brexit-Koordinator.
Flughafen Frankfurt: Milliarden von Masken
NSU. 2.0: Wissler spricht weiter von „Misstrauen“ gegenüber der Polizei

„NSU 2.0“-Prozess

NSU. 2.0: Wissler spricht weiter von „Misstrauen“ gegenüber der Polizei

Im Prozess um die Drohmails des „NSU 2.0“ wird Linken-Vorsitzende Janine Wissler deutlich. Der Angeklagter Alexander M. liefert sich verbale Scharmützel.
NSU. 2.0: Wissler spricht weiter von „Misstrauen“ gegenüber der Polizei
Krieg in der Ukraine – Stimmung in Frankfurt angespannt

Frankfurt

Krieg in der Ukraine – Stimmung in Frankfurt angespannt

Jeden Tag demonstrieren Menschen vor dem russischen Generalkonsulat in Frankfurt. Andere versuchen ihren Alltag zu leben, sind aber in Gedanken bei der Ukraine.
Krieg in der Ukraine – Stimmung in Frankfurt angespannt
Luxushotel Jumeirah schließt in Frankfurt

Hotels

Luxushotel Jumeirah schließt in Frankfurt

In dem markanten Gebäude kommt künftig die Nobelmarke der Hotelkette Marriott unter. Erster Haus von JW Marriott in Deutschland.
Luxushotel Jumeirah schließt in Frankfurt
Telefonbetrug: Geld wandert vom Bankkonto in die Mülltonne

Telefonbetrug

Telefonbetrug: Geld wandert vom Bankkonto in die Mülltonne

Gesprächsmitschnitt zeigt perfide Masche. Prävention in der Pandemie deutlich schwieriger geworden.
Telefonbetrug: Geld wandert vom Bankkonto in die Mülltonne