Petra Kohse

Petra Kohse

Die promovierte Theaterwissenschaftlerin ist Kulturredakteurin, Buchautorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie lebt in Berlin.

Zuletzt verfasste Artikel:

Der Höhlenbär und wir

Kolumne

Der Höhlenbär und wir

Wir können Tiere klonen und Schwarze Löcher erforschen, aber gegen den Raubfraß der Kleidermotten in unseren Schränken sind wir offenbar machtlos. Die Kolumne.
Der Höhlenbär und wir
Secondhand ist schick

Kolumne

Secondhand ist schick

Es ist erfreulich, wenn immer mehr junge Leute gebrauchte Kleidung kaufen und tragen. Das fördert die Nachhaltigkeit. Die Kolumne.
Secondhand ist schick
Das technifizierte Dasein

Kolumne

Das technifizierte Dasein

Es fehlt an Fantasie, an der Formulierung von Visionen. Am herzoffenen, ungeschützten Projizieren von Gewünschtem. Die Kolumne.
Das technifizierte Dasein
Ukraine-Krieg: Putins Offensive reicht bis nach Berlin

Kolumne

Ukraine-Krieg: Putins Offensive reicht bis nach Berlin

Am Berliner Hauptbahnhof ist es erstaunlich still. Nur wer sich etwas länger aufhält, bemerkt die Pappschilder zum Ukraine-Krieg: mit der blau-gelben Flagge und Pfeilen. Die Kolumne.
Ukraine-Krieg: Putins Offensive reicht bis nach Berlin
Herausforderungen, überall

Kolumne

Herausforderungen, überall

Wer heutzutage mitkommen will, muss sportlich sein - im Beruf, an der Supermarktkasse oder beim Homeschooling. Die Kolumne.
Herausforderungen, überall
Von Wachstum und Nichtstun

Kolumne

Von Wachstum und Nichtstun

Worauf können, wollen und müssen wir verzichten? Eine Antwort fällt nicht so leicht. Die Kolumne.
Von Wachstum und Nichtstun
Weniger ist mehr

Kolumne

Weniger ist mehr

Von den Gesellschaften der Jäger und Sammler zu lernen, hieße vielleicht überleben lernen. Dazu braucht es Vertrauen und Disziplin. Die Kolumne.
Weniger ist mehr
John von Düffel „Die Wütenden und die Schuldigen“: Heillose Familienaufstellung

„Die Wütenden und die Schuldigen“

John von Düffel „Die Wütenden und die Schuldigen“: Heillose Familienaufstellung

John von Düffels Roman „Die Wütenden und die Schuldigen“
John von Düffel „Die Wütenden und die Schuldigen“: Heillose Familienaufstellung