Frank-Thomas Wenzel

Frank-Thomas Wenzel

Zuletzt verfasste Artikel:

13 Jahre für den Umstieg

Verbrenner-Aus

13 Jahre für den Umstieg

Was das Verbrenner-Aus bedeutet und welche Chancen E-Fuels haben.
13 Jahre für den Umstieg
Auf diese fünf Köpfe kommt es jetzt an

Inflation

Auf diese fünf Köpfe kommt es jetzt an

Für Politik und Wirtschaft ist der Kampf gegen die Geldentwertung die größte Herausforderung des Jahres. Vor allem innenpolitisch hängt davon eine Menge ab.
Auf diese fünf Köpfe kommt es jetzt an
Verbrenner vor dem Aus

Mobilität

Verbrenner vor dem Aus

Autos und Transporter mit Diesel- oder Benzinmotor könnten von 2035 an in der EU verboten sein.
Verbrenner vor dem Aus
Ein Staatsbankrott, der keiner ist

Krieg

Ein Staatsbankrott, der keiner ist

Wegen der Sanktionen kann Russland seine Auslandsschulden nicht mehr bedienen.
Ein Staatsbankrott, der keiner ist
Gegen Putin und hohe Preise

Energieknappheit

Gegen Putin und hohe Preise

Wirtschaftsminister Robert Habeck ruft die Alarmstufe für Gas aus. Wie die Speicher bis zum Winter gefüllt werden, ist unsicher
Gegen Putin und hohe Preise
Yellen will den Ölpreis deckeln

Ukraine-Krieg

Yellen will den Ölpreis deckeln

Die US-Finanzministerin schlägt vor, den russischen Präsidenten Putin unter Druck zu setzen. Sie will dabei allerdings auf Risiko spielen.
Yellen will den Ölpreis deckeln
Gaspreis steigt weiter

Energie

Gaspreis steigt weiter

An den Energiebörsen wird der gefragte Brennstoff immer teuer. Fachleute unterstützen die Pläne des Wirtschaftsministers, um den Verbrauch zu drosseln.
Gaspreis steigt weiter
Kontrolle nicht verlieren

Rüstungsindustrie

Kontrolle nicht verlieren

Die Politik muss die Kontrolle behalten, wenn Rheinmetall einen neuen Kampfpanzer präsentiert, obwohl der Rüstungskonzern mit weiteren Firmen bei einem konkurrierenden Projekt mitmacht. Der Kommentar.
Kontrolle nicht verlieren
Mit Panther auf dem Sprung

Rheinmetall

Mit Panther auf dem Sprung

Der Düsseldorfer Rüstungskonzern Rheinmetall präsentiert im Alleingang einen neuen Kampfpanzer. In der Bundesregierung dürfte das einiges Stirnrunzeln ausgelöst haben.
Mit Panther auf dem Sprung
Scholz’ Reise in die 60er Jahre

Inflation eindämmen

Scholz’ Reise in die 60er Jahre

Kanzler schlägt konzertierte Aktion gegen Lohn-Preis-Spirale vor – das hat schon mal geklappt.
Scholz’ Reise in die 60er Jahre
Stimmung am Tiefpunkt

Einzelhandel

Stimmung am Tiefpunkt

Im Einzelhandel sinken die Umsätze stark, weil die Menschen wegen der Inflation weniger konsumieren. Jetzt kommen auch noch neue Lieferengpässe hinzu.
Stimmung am Tiefpunkt
Chaos an der Zapfsäule

Tankrabatt

Chaos an der Zapfsäule

Der Tankrabatt sollte Menschen und Unternehmen entlasten, doch zum Start produziert er vor allem Unsicherheit. Von dem Preiswirrwarr profitieren die Mineralölkonzerne.
Chaos an der Zapfsäule
Einigung bei den CO2-Kosten

Gesetz

Einigung bei den CO2-Kosten

Die Koalition bringt eine Aufteilung zwischen Mietparteien und Hausbesitzern nach Energieverbrauch auf den Weg.
Einigung bei den CO2-Kosten
Wie der Deckel auf das Öl passt

Energie

Wie der Deckel auf das Öl passt

Mit Höchstpreisen wollen EU-Kommission und US-Regierung die Kosten für den Rohstoff drücken.
Wie der Deckel auf das Öl passt
Die Nachfrage ist groß, die Preise explodieren: Der perfekte Sturm beim Wohnungsbau

Wohnungsbau

Die Nachfrage ist groß, die Preise explodieren: Der perfekte Sturm beim Wohnungsbau

Trotz der Rekordnachfrage sinkt die Bautätigkeit, weil Materialien und Geld immer teurer werden. Bauministerin Klara Geywitz muss dringend gegensteuern. Der Kommentar
Die Nachfrage ist groß, die Preise explodieren: Der perfekte Sturm beim Wohnungsbau
Weniger Wohnungen

BAu

Weniger Wohnungen

Die Immobilienbranche und Gewerkschaften schlagen Alarm -und fordern einen Kraftakt von der Bundesregierung.
Weniger Wohnungen
Reputation verspielt

Elon Musk

Reputation verspielt

Tesla-Chef Elon Musk hat sich mit dem Twitter-Deal verhoben und gefährdet auf diese Weise alle seine Firmen. Der Kommentar.
Reputation verspielt
Turbo für die Energiewende

EU-Kommission

Turbo für die Energiewende

Die EU will 300 Milliarden Euro mobilisieren, um von Russland unabhängig zu werden. Im Zentrum des Plans steht ein sehr ehrgeiziger Ausbau der erneuerbaren Energien. Und der Verbrauch von Öl und Gas soll massiv gesenkt werden.
Turbo für die Energiewende
Falls nötig im Alleingang

ÖL-Embargo

Falls nötig im Alleingang

Die Bundesregierung will das Öl-Embargo trotz Blockade Ungarns durchziehen.
Falls nötig im Alleingang
Umrüsten auf Erneuerbare Energien lohnt sich

Sanierungen

Umrüsten auf Erneuerbare Energien lohnt sich

Wer auf erneuerbare Energien setzt, wird langfristig enorme ökonomische Vorteile haben. Also nicht weniger, sondern mehr Wohlstand. Der Leitartikel.
Umrüsten auf Erneuerbare Energien lohnt sich
Kein Gas mehr via Ost-Ukraine

Energieversorgung

Kein Gas mehr via Ost-Ukraine

Die Durchleitung von Gas in Luhansk ist gestoppt. Die Energiemärkte reagieren nervös. Die Versorgungssicherheit sei weiter gewährleistet, sagt das Wirtschaftsministerium.
Kein Gas mehr via Ost-Ukraine
Gegenleistung für Katar

Kommentar

Gegenleistung für Katar

In puncto Gaslieferungen hat Katar gegenüber Deutschland kurzfristig Erpressungspotenzial. Doch Deutschland kann Katar im Gegenzug etwas Wichtiges bieten. Ein Kommentar.
Gegenleistung für Katar
Motor der Energiewende

Offshore-Windkraft

Motor der Energiewende

Deutschlands Küsten müssen zu gigantischen Windparks umgebaut und an leistungsstarke Übertragungsnetze angeschlossen werden. Doch bislang geschieht wenig – auch wegen viel zu langer Genehmigungsverfahren. Wacht die Politik jetzt endlich auf?
Motor der Energiewende
Ungarn bremst Sanktionen gegen Moskau

Ukraine

Ungarn bremst Sanktionen gegen Moskau

Die EU-Staaten verhandeln über ein Öl-Embargo gegen Russland. Kritik gibt es an dem „rhetorischen Aufrüsten“ Orbáns.
Ungarn bremst Sanktionen gegen Moskau
Neustart für Carsharing

Mobilität

Neustart für Carsharing

Autoteilen hat nur dann eine Zukunft, wenn dies Art der Mobilität mit Subventionen zu einer Ergänzung des ÖPNV ausgebaut wird. Ein Kommentar.
Neustart für Carsharing
„Share Now“ parkt um

Carsharing

„Share Now“ parkt um

Die Opel-Mutter Stellantis kauft den Mobilitätsdienst von BMW und Mercedes.
„Share Now“ parkt um
(K)ein Ölembargo

Fossile Energie aus Russland

(K)ein Ölembargo

Die EU will ein weiteres Sanktionspaket gegen Russland auf den Weg bringen. Deutschland unterstützt nun den Verzicht auf den fossilen Brennstoff, andere Länder sind noch nicht so weit.
(K)ein Ölembargo
Es helfen nur strenge Regeln

Mercedes-Benz

Es helfen nur strenge Regeln

Mercedes-Benz trickst, aber moralische Vorhaltungen helfen hier nicht weiter. Wir müssen uns bei den politisch Verantwortlichen beschweren. Ein Kommentar.
Es helfen nur strenge Regeln
Fake News von ganz oben bei der EEG-Umlage

Strompreise

Fake News von ganz oben bei der EEG-Umlage

Plumper Populismus und Tricksereien bei Stromtarifen: In trauter Einigkeit schwindeln Koalition und Energieversorger den Menschen etwas vor. Der Kommentar.
Fake News von ganz oben bei der EEG-Umlage
Die Rechnung kommt zum Schluss

Energiepreise

Die Rechnung kommt zum Schluss

Die EEG-Umlage ist Geschichte. Trotzdem werden die Strompreise steigen, weil die Energieversorger ihre Kosten weitergeben.
Die Rechnung kommt zum Schluss
Keine Rubel, kein Gas

Ukraine-Krieg

Keine Rubel, kein Gas

Moskaus Embargo gegen Warschau und Sofia schürt Sorgen in Brüssel. Ein kompletter Lieferstopp scheint aber nicht bevorzustehen.
Keine Rubel, kein Gas
„Wir bauen die Tarife um“

Telekommunikation

„Wir bauen die Tarife um“

Ferri Abolhassan, Service-Chef von Telekom Deutschland, spricht im Interview über umstrittene Haustürgeschäfte, mehr Kundenfreundlichkeit und den Konkurrenzkampf beim Glasfaserausbau.
„Wir bauen die Tarife um“
Effizient, nicht originell

Kommentar

Effizient, nicht originell

Der Weltklima-Rat IPCC hat eine Liste von Vorhaben zum Klimaschutz mit enormen Effekten und geringem Aufwand vorgelegt – vor allem für den Bereich Verkehr. Der Kommentar.
Effizient, nicht originell
Wie seismische Wellen eines Bebens

IWF

Wie seismische Wellen eines Bebens

Die Folgen des Ukrainekrieges treffen weltweit arme Haushalte. Der IWF senkt seine Wachstumsprognose.
Wie seismische Wellen eines Bebens
Gefährliche Krisenlage: Was die Bundesregierung jetzt tun muss

Kommentar

Gefährliche Krisenlage: Was die Bundesregierung jetzt tun muss

Wenn die Folgen des Krieges und der Corona-Krise die Inflation weiter anheizen, wird die Bundesregierung mit zusätzlichen Mitteln für Arme und Konjunkturprogramme reagieren müssen. Der Kommentar.
Gefährliche Krisenlage: Was die Bundesregierung jetzt tun muss
Berechtigte Kritik am Deal mit Nestlé

Ankerkraut

Berechtigte Kritik am Deal mit Nestlé

Nestlé übernimmt Ankerkraut. So läuft das eben in der Geschäftswelt. Die Kritik an der Übernahme ist trotzdem verständlich. Ein Kommentar.
Berechtigte Kritik am Deal mit Nestlé
Ein Angebot in 15 Zeichen

Twitter

Ein Angebot in 15 Zeichen

Elon Musk will den Kurznachrichtendienst Twitter kaufen. Fachleute rätseln, was der Tesla-Chef mit der Plattform vorhat.
Ein Angebot in 15 Zeichen
Ölpreis: Riskantes Spiel der Erzeugerstaaten

Kommentar

Ölpreis: Riskantes Spiel der Erzeugerstaaten

Russlands profitiert kurzfristig von den niedrigen Fördermengen, auf denen die Rohöl-Lieferanten bestehen. Langfristig sägen diese jedoch an dem Ast, auf dem sie sitzen. Der Kommentar.
Ölpreis: Riskantes Spiel der Erzeugerstaaten
Manisch und depressiv

Hightech-Branche

Manisch und depressiv

Vom vorläufigen Ende des Hightech-Booms sollte sich niemand irritieren lassen, da eine mögliche ökonomische Krise die Digitalisierung bremsen, aber nicht stoppen kann. Der Kommentar.
Manisch und depressiv
Hightech im Stimmungstief

Tech

Hightech im Stimmungstief

Der Covid-Boom ist vorbei: Die Nachfrage nach Smartphones und Computern lässt nach.
Hightech im Stimmungstief
Gas oder Gewissen?

Ukraine-Krieg

Gas oder Gewissen?

Immer heftiger wird die Diskussion über einen Importstopp aus Russland. Das ist bedeutend leichter gesagt denn getan – und auszuhalten.
Gas oder Gewissen?
„Bin im Tunnel, kein Empfang“

Netzausbau bei der Bahn

„Bin im Tunnel, kein Empfang“

Die Deutsche Bahn und Vodafone wollen gemeinsam für besseres Internet im Zug sorgen.
„Bin im Tunnel, kein Empfang“
Öl-Embargo rückt näher

Energie

Öl-Embargo rückt näher

Krisenstäbe in Brüssel und Berlin suchen nach Wegen, von Russland unabhängig zu werden. Probleme machen Raffinerien in Ostdeutschland.
Öl-Embargo rückt näher
Gazprom-Tochter unter deutscher Kontrolle: Was bedeutet das?

Energiepolitik

Gazprom-Tochter unter deutscher Kontrolle: Was bedeutet das?

Die Bundesregierung will die Gasversorgung sicherstellen. Deshalb wird die deutsche Gazprom-Tochter Germania künftig von der Bundesnetzagentur geführt – damit will Berlin Verkaufsplänen Russlands zuvorkommen.
Gazprom-Tochter unter deutscher Kontrolle: Was bedeutet das?
Geheim gehaltene Spritdaten

Autobauer

Geheim gehaltene Spritdaten

Seit vielen Jahren kämpfen Umweltschützer dafür: Die realen Verbrauchswerte der Pkw sollen publik gemacht und zur Grundlage für den Klimaschutz werden. Nun liegen die Daten vor. Doch zumindest vorerst werden die Zahlen geheim bleiben.
Geheim gehaltene Spritdaten
„Die Lage ist sehr angespannt – auch ohne Embargo“

Energie-Versorgung

„Die Lage ist sehr angespannt – auch ohne Embargo“

Eon ist einer der größten Energie-Versorger hierzulande. Im Interview bereitet Eon-Deutschland-Chef Filip Thon die Kunden auf massive Preiserhöhungen für Strom und Gas vor. Zudem fordert er, die staatlichen Unterstützungen zum Bezahlen der Energie-Rechnungen noch einmal aufzustocken.
„Die Lage ist sehr angespannt – auch ohne Embargo“
Ölpreise sinken stark

Energie

Ölpreise sinken stark

US-Präsident Joe Biden und die aktuelle Pandemiewelle in China drücken die Notierung. Ob das bei den Autofahrerinnen und-fahrern ankommt ist aber fraglich.
Ölpreise sinken stark
Habeck sorgt vor

Putins Krieg

Habeck sorgt vor

Ein Notfallplan soll regeln, wer wie lange in Deutschland Gas beziehen kann. Der Kreml weicht derweil seine Forderung an den Westen auf.
Habeck sorgt vor
Der Preisschock

Energie

Der Preisschock

Die Preise für Gas und Heizöl sind so stark gestiegen, dass viele Menschen sie nicht mehr bezahlen können. Ihnen bleibt nur noch, auf andere Ausgaben zu verzichten – oder zu frieren.
Der Preisschock
Putins Rubelstrategie löst Unsicherheit aus

Putins Krieg

Putins Rubelstrategie löst Unsicherheit aus

Russlands Präsident Wladimir Putin will nur noch Rubel für die Gaslieferungen erhalten – was er mit seiner Ankündigung bezweckt und wie der Westen darauf reagiert.
Putins Rubelstrategie löst Unsicherheit aus