Alina Hanss

Zuletzt verfasste Artikel:

Ein Frankfurter Festival für die Umwelt

Climate Action Day

Ein Frankfurter Festival für die Umwelt

Beim Frankfurter „Climate Action Day“ werben Freiwillige am Hafenpark für Nachhaltigkeit.
Ein Frankfurter Festival für die Umwelt
Frankfurt: Internationaler Protest an der alten Oper

Demonstration

Frankfurt: Internationaler Protest an der alten Oper

Menschen aus Syrien, der Ukraine und China demonstrieren für Frieden und Freiheit für ihre Landsleute.
Frankfurt: Internationaler Protest an der alten Oper
Ordentlich viel Rummel

Wäldchestag

Ordentlich viel Rummel

Tausende kommen am Pfingstwochenende zum Wäldchestag in den Stadtwald. Die Atmosphäre ist familiärer geworden.
Ordentlich viel Rummel
Demonstration in Frankfurt:Solidarität am Muttertag

Frankfurt

Demonstration in Frankfurt:Solidarität am Muttertag

Rund 1000 Menschen, darunter viele Mütter, haben am Sonntag gegen den Angriff auf die Ukraine protestiert.
Demonstration in Frankfurt:Solidarität am Muttertag
Friedensfeier in Frankfurt: Weltweite Abrüstung gefordert

Frankfurt

Friedensfeier in Frankfurt: Weltweite Abrüstung gefordert

Das Bündnis „8. Mai 2022“ hat auf dem Frankfurter Römerberg an die Opfer des NS-Regimes und den Widerstand erinnert.
Friedensfeier in Frankfurt: Weltweite Abrüstung gefordert
Beim Radrennen Eschborn-Frankfurt kamen alle ins Ziel

Radrennen Eschborn-Frankfurt

Beim Radrennen Eschborn-Frankfurt kamen alle ins Ziel

Neben den Profis waren am Sonntag auch Kinder mit Laufrädern, Jugendliche sowie Hobbysportler und -sportlerinnen unterwegs.
Beim Radrennen Eschborn-Frankfurt kamen alle ins Ziel
Nicht mehr in den Knast fürs Fahren ohne Ticket

Zukunft hat eine Stimme

Nicht mehr in den Knast fürs Fahren ohne Ticket

Die Initiative „Freiheitsfonds“ hat schon viele Menschen vor der sogenannten Ersatzfreiheitsstrafe bewahrt. Gründer Arne Semsrott will noch mehr erreichen.
Nicht mehr in den Knast fürs Fahren ohne Ticket
„Gerechtsanwältinnen“ in Frankfurt: Mit Paragrafen gegen Diskriminierung

Zukunft hat eine Stimme

„Gerechtsanwältinnen“ in Frankfurt: Mit Paragrafen gegen Diskriminierung

Die Frankfurter Anwältin Friederike Boll ist mit ihrer Kanzlei „Gerechtsanwältinnen“ Anlaufstelle für queere Menschen. Sie will Präzedenzfälle schaffen
„Gerechtsanwältinnen“ in Frankfurt: Mit Paragrafen gegen Diskriminierung
„Wenn alle so leben würden, wäre die Welt ein besserer Ort“

Solidarisches Wirtschaften

„Wenn alle so leben würden, wäre die Welt ein besserer Ort“

Sieben Menschen, sieben verschiedene Jobs – und nur ein Konto. So halten es die Mitglieder der Finanzcoop seit 20 Jahren. Ein Gespräch über Einkommensunterschiede, Aktivismus und die Frage, warum man auch in Freundschaften über Geld sprechen sollte
„Wenn alle so leben würden, wäre die Welt ein besserer Ort“
„Zugfahren ist wie eine Kreuzfahrt an Land“

Tourismus

„Zugfahren ist wie eine Kreuzfahrt an Land“

Traivelling plant Zugreisen - sogar bis nach Vietnam und Thailand. Gründer Elias Bohun spricht über die entspannteste Art zu reisen, Hindernisse beim Ticketbuchen und Erlebnisse in kasachischen Speisewagen.
„Zugfahren ist wie eine Kreuzfahrt an Land“
Natürlich süß und bio

Limo-Startup

Natürlich süß und bio

Zwei junge Start-up-Gründer haben zuckerfreie Limonaden und Eistees auf den Markt gebracht, die sie mit Stevia-Blättern süßen. Ihre Produkte kann man schon in mehr als 1000 Supermärkten kaufen.
Natürlich süß und bio
„Mit dieser Welle der Solidarität haben wir überhaupt nicht gerechnet“

Christopher Street Day

„Mit dieser Welle der Solidarität haben wir überhaupt nicht gerechnet“

Andreas Gerlach vom CSD über den Lockdown, die Community in Frankfurt und das Waldstadion in Regenbogenfarben. Für die Community ist die Feier ein Zeichen der Sichtbarkeit.
„Mit dieser Welle der Solidarität haben wir überhaupt nicht gerechnet“