Sandra Gyuratis

Zuletzt verfasste Artikel:

32 kleine Meeresschildkröten frei: In Murcia und Almería ausgesetzt

Meerestiere in Spanien

32 kleine Meeresschildkröten frei: In Murcia und Almería ausgesetzt

Meeresschildkröten, die am Strand schlüpften und aufgepäppelt wurden, werden in Murcia und Almería in die Freiheit entlassen. Warum die Temperatur dabei eine entscheidende Rolle spielt, steht in diesem Artikel:
32 kleine Meeresschildkröten frei: In Murcia und Almería ausgesetzt
Murcias Helden des Sports: Ein Tennis-Ass und ein Motorradweltmeister

Jung, erfolgreich, aus Murcia

Murcias Helden des Sports: Ein Tennis-Ass und ein Motorradweltmeister

Eine bessere Werbung für die Region Murcia kann es kaum geben mit Tennisspieler Carlos Alcaraz und Motorradfahrer Pedro Acosta. Was die beiden jungen Shooting-Stars so besonders macht, steht in diesem Artikel:
Murcias Helden des Sports: Ein Tennis-Ass und ein Motorradweltmeister
Action am Mar Menor: Proteste mit Mengen von Algen am Tag der Umwelt

Demonstration am Mar Menor

Action am Mar Menor: Proteste mit Mengen von Algen am Tag der Umwelt

Umweltorganisationen protestieren am Tag der Umwelt gegen die Verschmutzung des Mar Menor im Südosten von Spanien. Zu welchen Mitteln sie dabei greifen, steht in diesem Artikel:
Action am Mar Menor: Proteste mit Mengen von Algen am Tag der Umwelt
Stierkampf-Ausstellung: „Unanständige“ Bilder von Künstler aus Murcia

Stierkampf in der Kritik

Stierkampf-Ausstellung: „Unanständige“ Bilder von Künstler aus Murcia

Stierkampf-Ausstellung: „Unanständige“ Bilder von Künstler aus Murcia
Mar Menor ringt um Sauerstoff: Künstliche Beatmung soll helfen

Umweltdrama an Spaniens Küste

Mar Menor ringt um Sauerstoff: Künstliche Beatmung soll helfen

Massen an Algen bedrohen das beliebte Urlaubsziel Mar Menor. Das Leben in der Lagune droht zu ersticken. Welche höchst unterschiedlichen Maßnahmen helfen sollen, steht in diesem Artikel:
Mar Menor ringt um Sauerstoff: Künstliche Beatmung soll helfen
Am Mar Menor wird wieder gebaut: Neue Häuser auf La Manga trotz Baustopps

Bauboom in Spanien

Am Mar Menor wird wieder gebaut: Neue Häuser auf La Manga trotz Baustopps

Obwohl am Mar Menor im Südosten von Spanien ein Baustopp gilt, sollen auf dem schmalen Sandstreifen La Manga neue Hochhäuser gebaut werden. Warum die Opposition eine Immobilienexplosion befürchtet, steht in diesem Artikel:
Am Mar Menor wird wieder gebaut: Neue Häuser auf La Manga trotz Baustopps
EU-Klimabericht bestätigt: Wetter wird immer extremer

Klimawandel in Spanien

EU-Klimabericht bestätigt: Wetter wird immer extremer

Der Sommer 2021 war der heißeste, der je registriert wurde. Wetter-Episoden, die noch vor Kurzem als ungewöhnlich galten, werden die Regel. Was noch in dem Bericht des EU-Klimawandeldienstes Copernicus steht, lesen Sie in diesem Artikel:
EU-Klimabericht bestätigt: Wetter wird immer extremer
Vor 100 Jahren: Welche Spuren Deutsche in Murcia hinterlassen haben

Deutscher Einfluss in Spanien

Vor 100 Jahren: Welche Spuren Deutsche in Murcia hinterlassen haben

Bereits vor mehr als 100 Jahren zog es Deutsche in die Region Murcia. Wie ein deutscher Spion und ein deutscher Chemiker die spanische Gesellschaft aufmischten, steht in diesem Artikel:
Vor 100 Jahren: Welche Spuren Deutsche in Murcia hinterlassen haben
Brandeues U-Boot aus Cartagena im Test: Erfolgsstory mit Fehlern

U-Boot-Technik aus Spanien

Brandeues U-Boot aus Cartagena im Test: Erfolgsstory mit Fehlern

Nach einigen Pleiten, Pech und Pannen steht das neue U-Boot aus Cartagena vor der Übernahme durch die spanische Armada. Was alles schiefgelaufen ist bei der Planung und Konstruktion der „Isaac Peral“, steht in diesem Artikel:
Brandeues U-Boot aus Cartagena im Test: Erfolgsstory mit Fehlern
Gefahr am Mar Menor: Murcias Traumstrand bald ohne Sand

Klimawandel an Spaniens Küste

Gefahr am Mar Menor: Murcias Traumstrand bald ohne Sand

Die Auswirkungen des Klimawandels sind an den Stränden Spaniens deutlich zu sehen, besonders an Murcias Traumstrand La Llana. Was passiert, wenn nichts getan wird, lesen Sie in diesem Artikel:
Gefahr am Mar Menor: Murcias Traumstrand bald ohne Sand
Verschmutztes Mar Menor: 60 Millionen Austern sollen es reinigen

Muscheln fürs Mar Menor

Verschmutztes Mar Menor: 60 Millionen Austern sollen es reinigen

Das Mar Menor ist hoch belastet und droht umzukippen. Wie Austern helfen könnten, das Binnenmeer wieder zu reinigen, steht in diesem Artikel:
Verschmutztes Mar Menor: 60 Millionen Austern sollen es reinigen
Deutsche Spendenaktion an Andalusiens Küste: Kein Kind ohne Geschenk

Deutsche helfen in der Not

Deutsche Spendenaktion an Andalusiens Küste: Kein Kind ohne Geschenk

Deutsche an der Küste von Andalusien sammeln seit Jahren Spielzeug für Kinder aus Familien in Armut. Diesmal haben sich Berge an Fahrrädern und Plüschtieren angehäuft.
Deutsche Spendenaktion an Andalusiens Küste: Kein Kind ohne Geschenk
Das Dorf liegt im Trend: Ojén in Málaga auf der Suche nach Städtern

Leben auf dem Land in Spanien

Das Dorf liegt im Trend: Ojén in Málaga auf der Suche nach Städtern

Das andalusische Dorf Ojén im Hinterland von Málaga versucht, Städter zu gewinnen, die Natur suchen, aber auf Glamour nicht ganz verzichten wollen.
Das Dorf liegt im Trend: Ojén in Málaga auf der Suche nach Städtern
Mord an 17-Jähriger erschüttert Murcia: Ex-Freund gesteht die Tat

Häusliche Gewalt in Spanien

Mord an 17-Jähriger erschüttert Murcia: Ex-Freund gesteht die Tat

Die Region Murcia wird erschüttert durch den ersten Fall von Häuslicher Gewalt in diesem Jahr. Ein 19-Jähriger ersticht in Totana seine minderjährige Ex-Freundin.
Mord an 17-Jähriger erschüttert Murcia: Ex-Freund gesteht die Tat
Luxus-Immobilien in Marbella boomen: Ausverkauf auf der Goldenen Meile

Luxus an Costa del Sol

Luxus-Immobilien in Marbella boomen: Ausverkauf auf der Goldenen Meile

Trotz Corona-Krise boomt der Markt der Luxus-Immobilien in Marbella wie nie. Die teuerste Villa wurde für 15 Millionen Euro verkauft. Inzwischen übersteigt die Nachfrage das Angebot.
Luxus-Immobilien in Marbella boomen: Ausverkauf auf der Goldenen Meile
Rettung des Mar Menor: Mit Holz von Zitrusbäumen, Sonne und Sauerstoff

Umweltprojekte in Spanien

Rettung des Mar Menor: Mit Holz von Zitrusbäumen, Sonne und Sauerstoff

Grüne Filter sollen das verschmutzte Mar Menor auf natürliche Weise reinigen. Mit Holzspänen von Zitrusbäumen, Sonnenlicht, Sauerstoff und Mikroorganismen soll das Wasser wieder sauber werden.
Rettung des Mar Menor: Mit Holz von Zitrusbäumen, Sonne und Sauerstoff
Camper nehmen Küste ein: Doch nicht überall sind Wohnmobile erlaubt

Camping in Spanien

Camper nehmen Küste ein: Doch nicht überall sind Wohnmobile erlaubt

Das Geschäft mit Wohnmobilen boomt. Das bekommt die Costa Cálida zu spüren. Doch das Campen an den beliebten Naturstränden ist verboten.
Camper nehmen Küste ein: Doch nicht überall sind Wohnmobile erlaubt
Ökokatastrophe im Mar Menor wird zur Wirtschafts- und Tourismuskrise

Kettenreaktion am Mar Menor

Ökokatastrophe im Mar Menor wird zur Wirtschafts- und Tourismuskrise

Die Verschmutzung des Mar Menor ist längst nicht mehr nur eine Umweltkrise. Auch die Wirtschaft bekommt die Folgen zu spüren: Weniger Feriengäste, fallende Immobilienpreise und leere Fischernetze.
Ökokatastrophe im Mar Menor wird zur Wirtschafts- und Tourismuskrise
Umweltkatastrophe in Spanien: Aldi reagiert und zieht Bauern zur Rechenschaft

Im Mar Menor

Umweltkatastrophe in Spanien: Aldi reagiert und zieht Bauern zur Rechenschaft

Ein Beitrag im WDR über die Umweltkatastrophe im spanischen Mar Menor hat Folgen. Der Discounter Aldi reagiert.
Umweltkatastrophe in Spanien: Aldi reagiert und zieht Bauern zur Rechenschaft