Alisha Mendgen

Alisha Mendgen

Alisha Mendgen berichtet für uns aus dem bundespolitischen Berlin.

Zuletzt verfasste Artikel:

Schlecht bezahlt bei der Bahn

Löhne

Schlecht bezahlt bei der Bahn

Bei Tausenden Bahnbeschäftigten liegt das Einkommen bislang unter dem zukünftigen Mindestlohn von zwölf Euro pro Stunde. Das geht aus einer Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Frage der Linken-Bundestagsfraktion hervor. Linken-Politiker Bernd Riexinger übt scharfe Kritik.
Schlecht bezahlt bei der Bahn
Ein Stecker muss reichen

Umwelt

Ein Stecker muss reichen

Die EU einigt sich auf einen Standard für einheitliche Ladekabel.
Ein Stecker muss reichen
Suche nach einem Anschluss

Verkehr

Suche nach einem Anschluss

Die Debatte über das Neun-Euro-Ticket geht auch nach seinem Start weiter.
Suche nach einem Anschluss
Rückenwind von den Rechten

Thüringen

Rückenwind von den Rechten

Mithilfe der AfD könnte die CDU in Erfurt eine Gesetzesinitiative durchbringen. Der linke Ministerpräsident bietet der Union nun Gespräche zum Thema Windenergie an.
Rückenwind von den Rechten
Das Gute am Bahn-Chaos

Kommentar

Das Gute am Bahn-Chaos

Verkehrsminister Wissing hat mit dem Neun-Euro-Ticket den Fokus auf den Nahverkehr gelegt. Nun muss er daraus auch einen Auftrag formulieren. Der Kommentar.
Das Gute am Bahn-Chaos
Pro Bahn fürchtet Streit unter Reisenden

Neun-euro-Ticket

Pro Bahn fürchtet Streit unter Reisenden

Der Fahrgastverband Pro Bahn erwartet volle Busse und Züge und warnt davor, Rollstuhlfahrer zu benachteiligen.
Pro Bahn fürchtet Streit unter Reisenden
Lockdowns im Herbst vermeiden

Ministerpräsidentenkonferenz

Lockdowns im Herbst vermeiden

Bundesländer beraten über Vorbereitungen auf den Corona-Herbst und Folgen des Krieges.
Lockdowns im Herbst vermeiden
„Die Ticketpreise werden steigen“

Interview

„Die Ticketpreise werden steigen“

Ingo Wortmann, Präsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen, über volle Busse und Bahnen, die Finanzierung des Neun-Euro-Tickets und den klimafreundlichen Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs.
„Die Ticketpreise werden steigen“
Rettungsdienste am Limit

Gesundheit

Rettungsdienste am Limit

Die Belastung der Rettungsdienste steigt seit Jahren an: Die Johanniter berichten 2022 schon von 14 Prozent mehr Einsätzen. Doch woran liegt das und wie könnte das Problem gelöst werden?
Rettungsdienste am Limit
Höhere Subvention für E-Autos

Klimaschutzprogramm

Höhere Subvention für E-Autos

Bundesverkehrsminister Wissing plant offenbar, Zuschüsse für E-Autos auszuweiten. Das sorgt für Kritik – in der Koalition und Opposition. Auch Umweltverbände sind erzürnt.
Höhere Subvention für E-Autos
Wie ein Leben mit dem Wolf gelingen kann

Wölfe in Deutschland

Wie ein Leben mit dem Wolf gelingen kann

Das Raubtier breitet sich in Deutschland weiter aus. Das ärgert vor allem jene, die Nutztiere halten. Sie fühlen sich von der Politik beim Schutz ihrer Herden allein gelassen.
Wie ein Leben mit dem Wolf gelingen kann
Notbremsung auf der Linken: Hennig-Wellsow tritt zurück

Rücktritt

Notbremsung auf der Linken: Hennig-Wellsow tritt zurück

Nach Vorwürfen sexueller Gewalt in der Partei erklärt die Bundesvorsitzende Hennig-Wellsow ihren Rücktritt - die Linke stürzt immer tiefer in die Krise.
Notbremsung auf der Linken: Hennig-Wellsow tritt zurück
Wer zahlt für die Integration?

Konferenz

Wer zahlt für die Integration?

Bund und Länder streiten über Kosten. Die Selbsteinschätzung Geflüchteter zum Beruf soll anerkannt werden.
Wer zahlt für die Integration?
Bund in der Bringschuld

Flüchtende

Bund in der Bringschuld

Die Bundesregierung muss den Ländern und Kommunen finanziell dabei helfen, Flüchtende aus der Ukraine hier nicht nur gut unterzubringen, sondern sie teilhaben zu lassen am gesellschaftlichen Leben. Ein Kommentar.
Bund in der Bringschuld
Knoten geplatzt?

Klima

Knoten geplatzt?

Umweltministerin Lemke und Wirtschaftsminister Habeck wollen den Ausbau der Windenergie ankurbeln.
Knoten geplatzt?
Zoff um das Billigticket

Mobilität

Zoff um das Billigticket

Ob und wann das Neun-Euro-Ticket oder gar der Nulltarif für Bus und Bahn kommen, ist völlig unklar. Bund und Länder verhandeln weiter. Unter anderem Bayern fordert langfristige Hilfen statt einer begrenzten Rabattaktion.
Zoff um das Billigticket
Definitionssache Hotspot

Beschränkungen

Definitionssache Hotspot

Bund und Länder beraten über Kriterien für regionale Vorschriften
Definitionssache Hotspot
Lauterbachs Spagat

Kommentar

Lauterbachs Spagat

Gesundheitsminister Karl Lauterbach hätte die Anpassung des Infektionsschutzgesetzes vorausschauender angehen müssen, um so zahlreiche Probleme zu vermeiden. Der Kommentar.
Lauterbachs Spagat
„Wir haben flächendeckend ein Problem“: Viele Krankenhäuser arbeiten eingeschränkt

Corona in Deutschland

„Wir haben flächendeckend ein Problem“: Viele Krankenhäuser arbeiten eingeschränkt

Der Anstieg der Omikron-Infektionszahlen sorgt für Personalmangel in den Kliniken. Die Mehrheit der Krankenhäuser kann nicht mehr alle Behandlungen anbieten.
„Wir haben flächendeckend ein Problem“: Viele Krankenhäuser arbeiten eingeschränkt
Gefährliche Öffnung

Kommentar

Gefährliche Öffnung

Während die Infektionszahlen massiv steigen, sollen Pandemiebeschränkungen weitgehend fallen – so ist das Land auf eine weitere Welle denkbar schlecht vorbereitet. Der Kommentar.
Gefährliche Öffnung
Ukraine-Flüchtlinge bei uns: Das Zauberwort heißt Offenheit

Putins Krieg

Ukraine-Flüchtlinge bei uns: Das Zauberwort heißt Offenheit

Welche Hilfen bekommen die Geflüchteten, wie sind ihre Integrationschancen? Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.
Ukraine-Flüchtlinge bei uns: Das Zauberwort heißt Offenheit
Wie weiter in der Pandemie?

Corona

Wie weiter in der Pandemie?

Welche Corona-Regeln nach dem 19. März möglich sein sollen, ist noch nicht entschieden
Wie weiter in der Pandemie?
Wie Putin den Prozess machen?

Putins Krieg

Wie Putin den Prozess machen?

Ukraine zieht vor Gerichtshof in Den Haag
Wie Putin den Prozess machen?
Die Wahrheit ist stärker

Kommentar

Die Wahrheit ist stärker

Putinschränkt die Pressefreiheit ein – eine Verzweiflungstat, die Russinnen und Russen haben bewiesen, dass sie keine Angst vor ihm haben. Der Kommentar.
Die Wahrheit ist stärker
Eine Klausur im Schatten

CDU

Eine Klausur im Schatten

Wie soll sich die CDU als Oppositionsführung präsentieren, wenn in Kriegszeiten Einigkeit mit der Regierung gefordert ist?
Eine Klausur im Schatten
„Keine Tabus beim Bewaffnen von Drohnen“

CDU-Generalsekretär

„Keine Tabus beim Bewaffnen von Drohnen“

CDU-Generalsekretär Mario Czaja spricht im Interview über das Sondervermögen für die Bundeswehr, Atomkraft und das Sozialprofil seiner Partei.
„Keine Tabus beim Bewaffnen von Drohnen“
Corona-Impfung in Deutschland: Hoffen auf Novavax

Pandemie

Corona-Impfung in Deutschland: Hoffen auf Novavax

Viele Landkreise werben mit dem proteinbasierten Vakzin / Hausärzteverband skeptisch
Corona-Impfung in Deutschland: Hoffen auf Novavax
Ronald Pofalla verlässt die Bahn

Deutsche Bahn

Ronald Pofalla verlässt die Bahn

Umstrittener Infrastrukturvorstand passt nicht zu den Plänen der Bundesregierung.
Ronald Pofalla verlässt die Bahn
Gerechte Regeln gesucht

Krieg gegen die Ukraine

Gerechte Regeln gesucht

Der EU fehlt ein funktionierendes System, um Flüchtlinge zu verteilen.
Gerechte Regeln gesucht
Hilfspläne für Flüchtende

Putins Krieg

Hilfspläne für Flüchtende

Deutschland und die Europäische Union bereiten sich auf bis zu fünf Millionen Menschen aus der Ukraine vor.
Hilfspläne für Flüchtende
Vor allem Ältere erkranken wieder schwer

Coronavirus

Vor allem Ältere erkranken wieder schwer

Fachleute beurteilen erhöhte Zahl an Todesfällen nach Corona-Infektion unterschiedlich.
Vor allem Ältere erkranken wieder schwer
Corona: Eine Reihe von Lockerungen

Corona-Virus

Corona: Eine Reihe von Lockerungen

Bund und Länder bringen schrittweises Ende der Corona-Beschränungen auf den Weg.
Corona: Eine Reihe von Lockerungen
Team Vorsicht versus Team Öffnung

Corona in Deutschland

Team Vorsicht versus Team Öffnung

Nach dem Regierungswechsel hat sich die Corona-Politik gewandelt – und auch die sie prägenden Personen. Ein Überblick vor der nächsten Bund-Länder-Runde am Mittwoch.
Team Vorsicht versus Team Öffnung
Bund und Länder wollen in drei Schritten lockern

Corona-Krise

Bund und Länder wollen in drei Schritten lockern

Laut Öffnungsplan sollen bis zum 20. März alle größeren Einschränkungen fallen. Der Genesenenstatus sorgt erneut für Diskussion.
Bund und Länder wollen in drei Schritten lockern
Die meisten Beschränkungen sollen fallen

Corona-Krise

Die meisten Beschränkungen sollen fallen

Das Beschlusspapier für die Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch sieht schrittweise Lockerungen bis zum Frühlingsanfang vor.
Die meisten Beschränkungen sollen fallen
Grüne setzen weiter auf Vorsicht

Coronavirus

Grüne setzen weiter auf Vorsicht

Die Fraktion will die Regeln des Infektionsschutzgesetzes beibehalten.
Grüne setzen weiter auf Vorsicht
Flickenteppich bei Impfpflicht befürchtet

Corona-Politik

Flickenteppich bei Impfpflicht befürchtet

Bayern kippt die Vorschrift für Pflegeberufe – auch CDU-Chef Friedrich Merz meldet Zweifel an. In den Bundesländern bahnen sich Unterschiede an. Aus der Pflegebranche kommt Kritik.
Flickenteppich bei Impfpflicht befürchtet
„Verheerende Bilanz“

Welthungerhilfe

„Verheerende Bilanz“

In syrischen Flüchtlingscamps erfrieren Babys.
„Verheerende Bilanz“
Detail-Streit über die Impfpflicht

Corona-Krise

Detail-Streit über die Impfpflicht

Opposition und Verbände fordern schnelles Handeln und Klarheit von Berlin.
Detail-Streit über die Impfpflicht
„Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen“

Taxonomie

„Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen“

Bundesumweltministerin Steffi Lemke im Interview zum Streit über die Einstufung von Atomkraft, den Schutz vor Fluten und den Ausbau der Windkraft im Konflikt mit dem Artenschutz.
„Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen“
Mangelware PCR-Test

Corona-Krise

Mangelware PCR-Test

Was folgt aus der von Bund und Ländern vereinbarten Priorisierung? Ein Überblick.
Mangelware PCR-Test
Lernen von der Kelly Family

CDU-Vorstand

Lernen von der Kelly Family

Musikmanager Joe Chialo, der einst den Grünen näherstand, ist nun der erste Schwarze im CDU-Vorstand.
Lernen von der Kelly Family
Die Pflichten des Neuen

Kommentar

Die Pflichten des Neuen

Nach 16 Jahren als führende Regierungspartei und zahlreichen politischen Versäumnissen muss Merz die Partei in der Opposition neu aufstellen. Der Kommentar.
Die Pflichten des Neuen
Omikron-Welle in Deutschland: Bald im Blindflug

Testkapazitäten

Omikron-Welle in Deutschland: Bald im Blindflug

Die Omikron-Welle macht sich noch nicht auf den Intensivstationen bemerkbar. Doch die Lage in den Testlaboren ist angespannt.
Omikron-Welle in Deutschland: Bald im Blindflug
Marode Infrastruktur

Investitionsstau

Marode Infrastruktur

Der Städtetag fordert mehr Geld aus Steuermitteln.
Marode Infrastruktur
Lauterbach: Aktuelle Regeln ausreichend

Corona-Pandemie

Lauterbach: Aktuelle Regeln ausreichend

Omikron-Welle noch nicht in den Krankenhäusern bemerkbar / Drosten wirbt für Impfung
Lauterbach: Aktuelle Regeln ausreichend
Corona-Pandemie: Neue Regeln gegen Omikron

Ministerpräsidentenkonferenz

Corona-Pandemie: Neue Regeln gegen Omikron

Bund und Länder beraten über Kontaktbeschränkungen, Quarantäneregeln und Impfung gegen das Coronavirus.
Corona-Pandemie: Neue Regeln gegen Omikron
„Man sollte Trump nicht unterschätzen“

Erstürmung des Kapitol

„Man sollte Trump nicht unterschätzen“

Politologe Martin Thunert über Bidens Schwäche, Erwartungen aus Europa und warum die USA in einen kalten Bürgerkrieg steuern.
„Man sollte Trump nicht unterschätzen“
Ruf nach mehr Hilfe für Arme

Coronavirus

Ruf nach mehr Hilfe für Arme

Die Sozialverbände sehen außerdem eine Beratungslücke beim Impfen.
Ruf nach mehr Hilfe für Arme
Knapp jedes zehnte Kind ist geimpft

Coronavirus

Knapp jedes zehnte Kind ist geimpft

Die Praxen berichten über eine hohe Nachfrage bei den Fünf- bis Elfjährigen – und von Problemen vor den Feiertagen.
Knapp jedes zehnte Kind ist geimpft