Klaus-Maria Mehr

Klaus-Maria Mehr

Klaus-Maria Mehr, aufgewachsen in Regensburg und seit 2014 Wahl-Tegernseer, dort auch volontiert bei der Tegernseer Zeitung und dann die Seiten gewechselt - zur Online-Redaktion. Seit 2016 Online-Redakteur und Online-Lokal-Experte. Seit 2019 Teamlead der Ressorts Lokales, München und Bayern. Hier stellt sich das ganze Team für Bayern und Oberbayern mit seinen Ressorts vor.

Vor Ippen hat er in Regensburg und München Politik studiert und dazwischen ein Jahr bei einem kleinen Kindertheater in Nürnberg gearbeitet. Privat kümmert sich Klaus-Maria Mehr um seinen 2021 geborenen Sohn und sein deutlich älteres Krimiprojekt. Bei Anregungen, Fragen, Kritik oder Themen-Ideen melden Sie sich gerne jederzeit per Mail: klaus-maria.mehr@merkur.de

Zuletzt verfasste Artikel:

Kolumne einer Ukraine-Geflüchteten: Ausgangssperre zum Jahrestag der Befreiung Odessas von den Nazis

Kostenlose Hilfe vom Optiker

Kolumne einer Ukraine-Geflüchteten: Ausgangssperre zum Jahrestag der Befreiung Odessas von den Nazis

Sie flüchtete aus dem Ukraine-Krieg von Odessa nach München. Natalia Aleksieieva berichtet seitdem in ihrer Kolumne über ihr neues Leben.
Kolumne einer Ukraine-Geflüchteten: Ausgangssperre zum Jahrestag der Befreiung Odessas von den Nazis
Schock-Szene an Münchner U-Bahn-Halt: Mann stolpert, fällt vor einfahrenden Zug - und überlebt

Feuerwehr kriecht unter U-Bahn

Schock-Szene an Münchner U-Bahn-Halt: Mann stolpert, fällt vor einfahrenden Zug - und überlebt

Ein 50-Jähriger erlebte wohl den Schock-Moment seines Lebens, als er am Mittwochnachmittag am U-Bahnhalt Lehel die U4 nehmen wollte. Er stolperte und fiel vor einen einfahrenden Zug.
Schock-Szene an Münchner U-Bahn-Halt: Mann stolpert, fällt vor einfahrenden Zug - und überlebt
Wetterwechsel für München steht bevor: Morgen kommt der Kälteschock - Gewitter-Gefahr steigt

Winterjacke wieder auspacken

Wetterwechsel für München steht bevor: Morgen kommt der Kälteschock - Gewitter-Gefahr steigt

Temperaturen erstmals über 20 Grad in München, Südwind und Sonnenschein. Das macht Vorfreude auf die Osterfeiertage, oder? Die können Sie sich sparen.
Wetterwechsel für München steht bevor: Morgen kommt der Kälteschock - Gewitter-Gefahr steigt
Hochzeits-Korso legt A99 und Münchner Innenstadt lahm - Polizei im Großeinsatz

Verkehrschaos am Samstag

Hochzeits-Korso legt A99 und Münchner Innenstadt lahm - Polizei im Großeinsatz

Ein Hochzeitskorso hat ein regelrechtes Verkehrschaos auf der A99 und im Zentrum von München ausgelöst. Mehrere Polizeipräsidien und Einheiten waren im Einsatz. Es hagelte Anzeigen.
Hochzeits-Korso legt A99 und Münchner Innenstadt lahm - Polizei im Großeinsatz
Ukraine-Konflikt: Putin-Truppen überwinden strategisch wichtigen Punkt - doch russische Invasion lahmt laut USA

Live-Ticker

Ukraine-Konflikt: Putin-Truppen überwinden strategisch wichtigen Punkt - doch russische Invasion lahmt laut USA

Im Ukraine-Konflikt wurden bereits zahlreiche Tote und Verletzte gemeldet. Mittlerweile hat der Krieg auch Kiew erreicht. Die Entwicklungen der letzten Tage im Ticker zum Nachlesen.
Ukraine-Konflikt: Putin-Truppen überwinden strategisch wichtigen Punkt - doch russische Invasion lahmt laut USA
Ukraine-Krieg: Biden entsendet tausende Soldaten nach Deutschland - Putin wird „Konsequenzen tragen“

Sanktionen angekündigt

Ukraine-Krieg: Biden entsendet tausende Soldaten nach Deutschland - Putin wird „Konsequenzen tragen“

Ukraine-Konflikt: US-Präsident Joe Biden hat in einer Ansprache am Donnerstag harte Sanktionen gegen Russland angekündigt und Putin scharf kritisiert.
Ukraine-Krieg: Biden entsendet tausende Soldaten nach Deutschland - Putin wird „Konsequenzen tragen“
Siko 2022 in München: Zahlreiche Kundgebungen in der Stadt - 1600 Demonstranten am Marienplatz

News-Ticker

Siko 2022 in München: Zahlreiche Kundgebungen in der Stadt - 1600 Demonstranten am Marienplatz

Die Münchner Sicherheitskonferenz ist gestartet. Die Polizei warnt am Samstag vor Verkehrsbehinderungen in der gesamten Innenstadt. Alle Entwicklungen hier im Ticker.
Siko 2022 in München: Zahlreiche Kundgebungen in der Stadt - 1600 Demonstranten am Marienplatz
S-Bahn-Unglück nahe München: Ein Todesopfer - Mehrere Schwerverletzte - Augenzeugen berichten

Polizei spricht von Verletzten

S-Bahn-Unglück nahe München: Ein Todesopfer - Mehrere Schwerverletzte - Augenzeugen berichten

Zwei S-Bahnen sind im Kreis München aufeinandergeprallt. Der Unfall ereignete sich gegen 16.40 Uhr. Es gibt einen Toten und mehrere Schwerverletzte.
S-Bahn-Unglück nahe München: Ein Todesopfer - Mehrere Schwerverletzte - Augenzeugen berichten
Gift-Champagner in Weiden: „Menschen sahen aus, als hätten sie epileptischen Anfall“ – Mann stirbt im Lokal

Labor bestätigt Verdacht

Gift-Champagner in Weiden: „Menschen sahen aus, als hätten sie epileptischen Anfall“ – Mann stirbt im Lokal

Ein 52-Jähriger stirbt bei einer Feier in Weiden, nachdem er von einer Magnum-Flasche Champagner gekostet hat. Die Flüssigkeit war mit Ecstasy versetzt. Ein Zeuge berichtet von schrecklichen Szenen.
Gift-Champagner in Weiden: „Menschen sahen aus, als hätten sie epileptischen Anfall“ – Mann stirbt im Lokal
Schnee und Sturm im Freistaat! Dramatischer Wetterumschwung in Bayern steht kurz bevor

Schon abends wird es ungemütlich

Schnee und Sturm im Freistaat! Dramatischer Wetterumschwung in Bayern steht kurz bevor

Vorbei mit schönem Sonnenschein und klarer Winterluft. Am Montagabend schlägt das Bayernwetter dramatisch um. Die Wettervoerhersage für Bayern verspricht ungemütliche Tage.
Schnee und Sturm im Freistaat! Dramatischer Wetterumschwung in Bayern steht kurz bevor
Mitten in der Omikron-Welle: Kindertheater-Festival startet in Nürnberg - mit Gästen aus ganz Europa

„Für Absagen ist es jetzt zu spät“

Mitten in der Omikron-Welle: Kindertheater-Festival startet in Nürnberg - mit Gästen aus ganz Europa

Mitten in der Omikron-Welle und nie dagewesenen Corona-Inzidenzen in Bayern - vor allem bei Kindern und Jugendlichen - startet in Nürnberg eines der vier großen Kindertheater-Festivals Deutschlands mit Gästen aus ganz Europa. Kann das gutgehen? Es muss.
Mitten in der Omikron-Welle: Kindertheater-Festival startet in Nürnberg - mit Gästen aus ganz Europa
Corona-Hammer in Bayern: Vorerst keine Impfpflicht - Lauterbach stinksauer auf Söder

„Gefährdet die Glaubwürdigkeit von Politik“

Corona-Hammer in Bayern: Vorerst keine Impfpflicht - Lauterbach stinksauer auf Söder

Bayern will für die Dauer der Omikron-Krise die Impfpflicht für Pflegekräfte nicht durchsetzen. Das gab Markus Söder am Montagnachmittag bekannt.
Corona-Hammer in Bayern: Vorerst keine Impfpflicht - Lauterbach stinksauer auf Söder
Söder-Fake ruft zu Corona-Protest auf: CSU-General schäumt vor Wut - Original erinnert an Holocaust-Opfer

Corona-Leugner auf Twitter ungehemmt

Söder-Fake ruft zu Corona-Protest auf: CSU-General schäumt vor Wut - Original erinnert an Holocaust-Opfer

Corona-Leugner und Querdenker verbreiten schon länger unkontrolliert ihre Falschmeldungen auf Twitter. Nun hat es Markus-Söder getroffen. In einem Fake-Foto ruft er zu Spaziergängen auf.
Söder-Fake ruft zu Corona-Protest auf: CSU-General schäumt vor Wut - Original erinnert an Holocaust-Opfer
Corona in Bayern: Inzidenz steigt weiter steil - München bleibt Hotspot Nummer 1

News-Ticker

Corona in Bayern: Inzidenz steigt weiter steil - München bleibt Hotspot Nummer 1

Die Omikron-Welle schwappt nach Bayern. Die Infektionszahlen steigen. Am Mittwoch hat München die höchste Inzidenz im Freistaat. Alle News im Ticker.
Corona in Bayern: Inzidenz steigt weiter steil - München bleibt Hotspot Nummer 1
Zorn über Söders Corona-Politik: CSU-Ortschef tritt aus Partei aus - „Bin kein Impfgegner“

„Zeitpunkt gekommen“

Zorn über Söders Corona-Politik: CSU-Ortschef tritt aus Partei aus - „Bin kein Impfgegner“

Irgendwann konnte er die Corona-Politik von Markus Söder selbst nicht mehr erklären, meint Jürgen Fraas. Nun tritt der CSU-Ortschef von Wunsiedel aus der Partei aus.
Zorn über Söders Corona-Politik: CSU-Ortschef tritt aus Partei aus - „Bin kein Impfgegner“
Bayern: Wetterwechsel am Wochenende verschärft Lage - Skifahrern droht „erhebliche“ Gefahr

Situation kritisch

Bayern: Wetterwechsel am Wochenende verschärft Lage - Skifahrern droht „erhebliche“ Gefahr

Die Wetterlage in Bayern hat eine gefährliche Schneemischung zusammengebraut. Nun gab es ein erstes Lawinen-Opfer in den bayerischen Alpen. Die Lage bleibt kritisch.
Bayern: Wetterwechsel am Wochenende verschärft Lage - Skifahrern droht „erhebliche“ Gefahr