Sabine Schramek

Zuletzt verfasste Artikel:

Drei Menschen mit Stichverletzungen in Frankfurt – Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Polizei

Drei Menschen mit Stichverletzungen in Frankfurt – Polizei nimmt Tatverdächtige fest

In Frankfurt kommt es am Montagabend (30. Mai) zu einem Großeinsatz der Polizei. Drei Menschen sind schwer verletzt, die Polizei nimmt zwei Männer fest.
Drei Menschen mit Stichverletzungen in Frankfurt – Polizei nimmt Tatverdächtige fest
„Das spricht sich einfach rum“ - Restaurant in Frankfurt ist ein Geheimtipp

Gastronomie

„Das spricht sich einfach rum“ - Restaurant in Frankfurt ist ein Geheimtipp

„Wer vermutet hier schon so ein authentisches Lokal?“, sagen Gäste. Das Tasquinha Da Jacinta in Frankfurt entwickelt sich inmitten von Kleingärten zu einem Gastro-Geheimtipp.
„Das spricht sich einfach rum“ - Restaurant in Frankfurt ist ein Geheimtipp
Frankfurt, Oberrad: Stelldichein der Majestäten

Oberrad

Frankfurt, Oberrad: Stelldichein der Majestäten

Oberrad Apfelweinkönig Michael Koch und Oberräder Weinprinzessin Sarah I. gekürt
Frankfurt, Oberrad: Stelldichein der Majestäten
Deutsche Bahn verdrängt Bienenparadies: Gärtner in Frankfurt müssen alten Platz räumen

Neues Zuhause für Frankfurter Garten

Deutsche Bahn verdrängt Bienenparadies: Gärtner in Frankfurt müssen alten Platz räumen

Die Deutsche Bahn kommt und Bienen und Blumen müssen weichen. Der Gemeinschaftsgarten des Vereins Bienen-Baum-Gut in Frankfurt zieht schweren Herzens um.
Deutsche Bahn verdrängt Bienenparadies: Gärtner in Frankfurt müssen alten Platz räumen
„Querdenker“-Szene demonstriert trotz Lockerungen in Frankfurt

Frankfurt

„Querdenker“-Szene demonstriert trotz Lockerungen in Frankfurt

Rund 3500 Menschen gehen in Frankfurt gegen Corona-Regeln auf die Straße. Die Polizei mahnt die Teilnehmenden, Abstandsregeln und Maskenpflicht einzuhalten.
„Querdenker“-Szene demonstriert trotz Lockerungen in Frankfurt
Frankfurt bangt um beliebtes Pferd: „Jenny darf nicht sterben“

Angst um Pferdedame

Frankfurt bangt um beliebtes Pferd: „Jenny darf nicht sterben“

Aus dem Frankfurter Stadtteil Fechenheim ist Pferd „Jenny“ längst nicht mehr wegzudenken. Doch nun gibt es schlimme Nachrichten, sie ist schwer krank.
Frankfurt bangt um beliebtes Pferd: „Jenny darf nicht sterben“
Saurier am Blauen Steg

Rödelheim

Saurier am Blauen Steg

Kinder und Künstlerin haben einen Dino-Spielplatz in Rödelheim gestaltet
Saurier am Blauen Steg
Letzte Saison für den Frankfurter Garten

Urban Gardening

Letzte Saison für den Frankfurter Garten

Das einst erste Urban-Gardening-Projekt der Stadt muss im nächsten Jahr weichen. Aber es gibt Zukunftspläne an einem neuen Ort.
Letzte Saison für den Frankfurter Garten
Drachenträume über Streuobstwiesen

Seckbach

Drachenträume über Streuobstwiesen

Seckbach: Zum 30. Jubiläum des Frankfurter Grüngürtels ist zum 17. Mal das große Windfest gefeiert worden.
Drachenträume über Streuobstwiesen
Tragischer Unfall auf A66: Ermittlungen decken neue Details zu „illegalem Autorennen“ auf

Exklusiv

Tragischer Unfall auf A66: Ermittlungen decken neue Details zu „illegalem Autorennen“ auf

Tödlicher Unfall auf der A66 bei Hofheim: Eine Frau stirbt in einem brennenden Skoda. Der Verdacht eines illegalen Autorennens besteht – neue Details kommen ans Licht.
Tragischer Unfall auf A66: Ermittlungen decken neue Details zu „illegalem Autorennen“ auf
Frankfurt: Drei Tage Feier zu Eröffnung des Goetheturms

Plakette für den Stifter

Frankfurt: Drei Tage Feier zu Eröffnung des Goetheturms

Nach der dreitägigen Feier zur Neueröffnung des Goethurms erstrahlt auch das letzte noch fehlende Detail: Eine Gedenktafel für Gustav Gerst.
Frankfurt: Drei Tage Feier zu Eröffnung des Goetheturms
Neuer Hort am Frankfurter Berg

Frankfurter Berg

Neuer Hort am Frankfurter Berg

Im ehemaligen Polizeirevier können ab August 40 Kinder spielen, essen und lernen. Trägerin ist die Deutsche Jugend aus Russland.
Neuer Hort am Frankfurter Berg