Gernot Gottwals

Zuletzt verfasste Artikel:

Frankfurt: Die Hafenpiraten stechen endlich wieder in See

Frankfurt

Frankfurt: Die Hafenpiraten stechen endlich wieder in See

Jungen und Mädchen genießen das Angebot des Abenteuerspielplatzes Riederwald
Frankfurt: Die Hafenpiraten stechen endlich wieder in See
Postbank am Südbahnhof schließt: „Was ist das denn für eine Art, mit Kunden umzugehen?“

Nicht mehr wirtschaftlich

Postbank am Südbahnhof schließt: „Was ist das denn für eine Art, mit Kunden umzugehen?“

CDU, Handel und Nachbarschaft fordern einen Ersatz an der Schweizer Straße. Der Betrieb der Filiale ist laut Post nicht mehr wirtschaftlich.
Postbank am Südbahnhof schließt: „Was ist das denn für eine Art, mit Kunden umzugehen?“
Frankfurt: Anwohnende im Gallus haben Sorge wegen Bauprojekt „Hellerhöfe“

Bauen

Frankfurt: Anwohnende im Gallus haben Sorge wegen Bauprojekt „Hellerhöfe“

Anwohner:innen befürchten Verschattung und Verlust von Bäumen wegen des Projekts „Hellerhöfe“. Die Stadt Frankfurt stellt die Pläne im Ortsbeirat 1 vor.
Frankfurt: Anwohnende im Gallus haben Sorge wegen Bauprojekt „Hellerhöfe“
Frankfurt: Skyline wächst weiter - 200 Meter großer Wolkenkratzer geplant

Innenstadt

Frankfurt: Skyline wächst weiter - 200 Meter großer Wolkenkratzer geplant

Die Helaba errichtet an der Neuen Mainzer Straße einen Wolkenkratzer. Über 200 Meter soll das Gebäude gen Himmel ragen. Der Zeitplan sieht mehrere Jahre Bauzeit vor.
Frankfurt: Skyline wächst weiter - 200 Meter großer Wolkenkratzer geplant
Müllsammeln als Geduldsspiel

Niederrad

Müllsammeln als Geduldsspiel

Freiwillige füllen bei ihrer Aktion in Niederrad 15 Säcke mit Abfall
Müllsammeln als Geduldsspiel
Frankfurt: Tag der Verständigung

Offene Moscheen

Frankfurt: Tag der Verständigung

Die Moscheen der Stadt bitten zum Tag der Deutschen Einheit zum Tag der offenen Tür. Wegen Corona gibt es weniger Programm als sonst.
Frankfurt: Tag der Verständigung
Zum Geburtstag eine Graffitiwand

Goldstein

Zum Geburtstag eine Graffitiwand

Das Quartiersprojekt „Henriette Pur“ feiert sein zehnjähriges Bestehen. Das Angebot der Caritas bietet Mädchen und Jungen bis zwölf Jahren eine Station zum Andocken im Stadtteil.
Zum Geburtstag eine Graffitiwand
Junges Museum in Frankfurt: Ausstellung zu Wetter und Klima

Ferien zu Hause

Junges Museum in Frankfurt: Ausstellung zu Wetter und Klima

Drucken, Papier oder Schmuck herstellen und das Wetter vorhersagen: Mit Werkstätten und Exkursionen in die Stadtteile bietet das Junge Museum Frankfurt Wissen zum Anfassen.
Junges Museum in Frankfurt: Ausstellung zu Wetter und Klima