Georg Leppert

Georg Leppert

Georg Leppert ist stellvertretender Leiter der Redaktion Frankfurt und Rhein-Main der Frankfurter Rundschau. Er schreibt über Kommunalpolitik, die Frankfurter Eintracht und Polizeithemen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Römerbriefe: Nichts zu sagen

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Nichts zu sagen

Sie dachten, Ihre Regierung sagt Ihnen bald, wann das letzte Jahr in der Kinderkrippe kostenlos wird? Falsch gedacht. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Nichts zu sagen
Frankfurt: Rettungskräfte im Dauereinsatz

Feuerwehr

Frankfurt: Rettungskräfte im Dauereinsatz

Ein 24-Stunden-Modell macht die Arbeit in der Leitstelle erträglicher. Probleme gibt es aber immer noch.
Frankfurt: Rettungskräfte im Dauereinsatz
Bahnhofsviertel: Mehr Hilfe für Abhängige

Drogenpolitik

Bahnhofsviertel: Mehr Hilfe für Abhängige

Die Frakfurter Stadtverordneten fassen einen Beschluss, der die Situation im Bahnhofsviertel verbessern soll. Die CDU fordert mehr Repression.
Bahnhofsviertel: Mehr Hilfe für Abhängige
Die Themen der OB-Wahl

Der Wahlhelfer

Die Themen der OB-Wahl

Die FR zeigt die Schwerpunkte des Wahlkampfs auf.
Die Themen der OB-Wahl
Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten

Ex-Oberbürgermeister im Interview

Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten

Der abgewählte Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hat ein Buch geschrieben, hadert mit dem Gerichtsurteil gegen sich und wünscht Mike Josef trotz allem viel Glück für die OB-Wahl.
Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten
Frankfurter Grüne stellen sich für die Landtagswahl auf

Politik

Frankfurter Grüne stellen sich für die Landtagswahl auf

Die Partei nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für die Abstimmung im Herbst. Eine Politikerin tritt bereits zum sechsten Mal an.
Frankfurter Grüne stellen sich für die Landtagswahl auf
OB-Wahl in Frankfurt: Uwe Beckers Ausblick

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: Uwe Beckers Ausblick

Im Main Tower stellt der CDU-Kandidat seine Ideen vor – und lobt eine Politikerin der FDP.
OB-Wahl in Frankfurt: Uwe Beckers Ausblick
Römerbriefe: Leider verloren

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Leider verloren

Welche Projekte werden aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt und welche nicht? Wir haben Vorschläge. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Leider verloren
Wohnungen in Frankfurt werden etwas billiger

Immobilien

Wohnungen in Frankfurt werden etwas billiger

Die Trendwende auf Frankfurter Immobilienmarkt hängt mit Krieg und Inflation zusammen.
Wohnungen in Frankfurt werden etwas billiger
Ella: „Meine Person ist uninteressant – es ging darum, den Dannenröder Forst zu retten“

Klimaaktivistin

Ella: „Meine Person ist uninteressant – es ging darum, den Dannenröder Forst zu retten“

Mehr als 17 Monate saß Ella, die Klimaaktivistin aus dem Dannenröder Forst, in Haft. Die FR traf die Frau, die ihren Namen partout nicht nennen wollte, zum Interview.
Ella: „Meine Person ist uninteressant – es ging darum, den Dannenröder Forst zu retten“
OB-Wahl in Frankfurt: Strafanzeige gegen CDU-Kandidat Becker

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: Strafanzeige gegen CDU-Kandidat Becker

Die Satirepartei „Die Partei“ geht gegen die Wahlplakate des CDU-Bewerbers bei der OB-Wahl in Frankfurt vor.
OB-Wahl in Frankfurt: Strafanzeige gegen CDU-Kandidat Becker
Manuela Rottmann: Über allem steht der Klimaschutz

OB-Wahl in Frankfurt

Manuela Rottmann: Über allem steht der Klimaschutz

Die Kandidatin der Grünen, Manuela Rottmann, legt ein durchaus ambitioniertes Wahlprogramm vor.
Manuela Rottmann: Über allem steht der Klimaschutz
OB-Wahl in Frankfurt: Wahlkampf ohne Rücksicht

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: Wahlkampf ohne Rücksicht

Grüne und SPD streiten sich auf offener Bühne – dabei wollten sie nach Peter Feldmanns Abwahl doch zur Sachpolitik zurückkehren. Leidtragende sind Eltern von Kleinkindern.
OB-Wahl in Frankfurt: Wahlkampf ohne Rücksicht
„Fraktion“ in Frankfurt will rechte Verlage ausschließen

Buchmesse

„Fraktion“ in Frankfurt will rechte Verlage ausschließen

Die Messe soll den Aktionsplan „Frankfurt gegen Rassismus“ umsetzen.
„Fraktion“ in Frankfurt will rechte Verlage ausschließen
NFL in Deutschland: Hoher Besuch

Football

NFL in Deutschland: Hoher Besuch

Die Teams aus New England und Kansas City kommen dieses Jahr nach Deutschland. Frankfurt hofft auf zwei Spiele.
NFL in Deutschland: Hoher Besuch
Riederwaldtunnel: Linke spottet über die Grünen

Polizeieinsatz

Riederwaldtunnel: Linke spottet über die Grünen

Parteien und Verbände aus Frankfurt und Hessen äußern sich zum Beginn der Rodung im Fechenheimer Wald.
Riederwaldtunnel: Linke spottet über die Grünen
Römerbriefe: Ein Prosit kommt selten allein

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Ein Prosit kommt selten allein

Wir eilen von Empfang zu Empfang – und überlegen uns, wie unsere eigene Veranstaltung wohl aussähe. Die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Ein Prosit kommt selten allein
Frankfurt: Der „Fecher“ wird geräumt

Fechenheimer Wald

Frankfurt: Der „Fecher“ wird geräumt

Die Polizei wartet die Beschwerde vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof nicht ab und geht am frühen Mittwochmorgen mit Spezialkräften ins Protestcamp im Fechenheimer Wald in Frankfurt.
Frankfurt: Der „Fecher“ wird geräumt
Rottmann will Auftritt von Roger Waters in Frankfurt verhindern

Konzert

Rottmann will Auftritt von Roger Waters in Frankfurt verhindern

Die OB-Kandidatin der Grünen nimmt die Messe in die Pflicht. Sie wirft Waters Antisemitismus vor.
Rottmann will Auftritt von Roger Waters in Frankfurt verhindern
Gutleut-Legende Hannelore Kraus ist tot: Sie verhinderte allein ein Hochhaus in Frankfurt

Nachruf

Gutleut-Legende Hannelore Kraus ist tot: Sie verhinderte allein ein Hochhaus in Frankfurt

Hannelore Kraus, Pensionsbesitzerin aus dem Gutleut, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Einst verhinderte sie den Bau von Europas höchstem Wolkenkratzer.
Gutleut-Legende Hannelore Kraus ist tot: Sie verhinderte allein ein Hochhaus in Frankfurt
Frankfurt: Missstände am Arbeitsplatz benennen

Stadtverwaltung

Frankfurt: Missstände am Arbeitsplatz benennen

Die Frankfurter Stadtverwaltung richtet eine Stelle für Whistleblower. ein
Frankfurt: Missstände am Arbeitsplatz benennen
OB-Wahl in Frankfurt: Grüne Zuversicht ganz ohne Misstöne

Kommunalpolitik

OB-Wahl in Frankfurt: Grüne Zuversicht ganz ohne Misstöne

Manuela Rottmann will die OB-Wahl gewinnen – die drohende Eskalation im Fechenheimer Wald kommt dabei eher ungelegen.
OB-Wahl in Frankfurt: Grüne Zuversicht ganz ohne Misstöne
OB-Wahl in Frankfurt: Selbstbewusstsein bei den Grünen

Kommunalpolitik

OB-Wahl in Frankfurt: Selbstbewusstsein bei den Grünen

OB-Kandidatin Manuela Rottmann beginnt mit ihrem Wahlkampf beim Neujahsempfang.
OB-Wahl in Frankfurt: Selbstbewusstsein bei den Grünen
OB-Wahl in Frankfurt: Kandidat aus Abu Dhabi

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: Kandidat aus Abu Dhabi

Das Wahlamt veröffentlicht den Stimmzettel und nennt Formalitäten zur Abstimmung.
OB-Wahl in Frankfurt: Kandidat aus Abu Dhabi
Römerbriefe: Uwe spricht mit Becker

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Uwe spricht mit Becker

Der OB-Kandidat der CDU interviewt sich selbst – und wir haben dazu noch viele Fragen. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Uwe spricht mit Becker
Stadtgespräch zur OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl

Stadtgespräch zur OB-Wahl in Frankfurt

Die Frankfurter Rundschau lädt fünf Bewerberinnen und Bewerber zur Diskussion am Mittwoch, 8. Februar, ein.
Stadtgespräch zur OB-Wahl in Frankfurt
Wieder Trubel im Römer

Frankfurt

Wieder Trubel im Römer

Weltpolitik bestimmt die Reden beim Neujahrsempfang der Stadt Frankfurt, die OB-Wahl die Gespräche in den Hallen
Wieder Trubel im Römer
OB-Wahlkampf: Ein Spiel für den Bembel

Online-Spiel

OB-Wahlkampf: Ein Spiel für den Bembel

Die Satirepartei „Die Partei“ startet den Wahlkampf im Netz - mit einer Variante eines bekannten Games.
OB-Wahlkampf: Ein Spiel für den Bembel
Unmut über Uwe Beckers Plakate zur OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt

Unmut über Uwe Beckers Plakate zur OB-Wahl in Frankfurt

Der CDU-Bewerber nennt sich bereits „Ihr Oberbürgermeister“. Die Konkurrenz findet das nicht lustig.
Unmut über Uwe Beckers Plakate zur OB-Wahl in Frankfurt
20 Kandidat:innen: OB-Wahl der Rekorde in Frankfurt

OB-Wahl

20 Kandidat:innen: OB-Wahl der Rekorde in Frankfurt

20 Kandidatinnen und Kandidaten treten am 5. März in Frankfurt an. Unter den Parteilosen sind ein paar bekannte Namen.
20 Kandidat:innen: OB-Wahl der Rekorde in Frankfurt
Jutta Ditfurth über rassistische Aussagen von SPD-Politker Bäppler-Wolf: „Die Reaktion der SPD ist feige“

Rassistisches Video

Jutta Ditfurth über rassistische Aussagen von SPD-Politker Bäppler-Wolf: „Die Reaktion der SPD ist feige“

Die Ökolinx-Stadtverordnete Jutta Ditfurth spricht im FR-Interview über die Folgen des rassistischen Videos des Sozialdemokraten Thomas Bäppler-Wolf.
Jutta Ditfurth über rassistische Aussagen von SPD-Politker Bäppler-Wolf: „Die Reaktion der SPD ist feige“
Frankfurter Eltern vor der Schulwahl

Bildung

Frankfurter Eltern vor der Schulwahl

Die weiterführenden Schulen in Frankfurt laden zu Tagen der offenen Tür ein. Bei einem altsprachlichen G8-Gymnasium wie dem „Gagern“ ist der Informationsbedarf besonders hoch.
Frankfurter Eltern vor der Schulwahl
Frankfurt: Wahlkampf als Dauerzustand

Politische Jahresvorschau

Frankfurt: Wahlkampf als Dauerzustand

Erst wird in Frankfurt ein neues Stadtoberhaupt gekürt, danach dürfte die Landtagswahl den Politikbetrieb prägen. Unter diesen Umständen muss die Koalition im Römer mehrere Herausforderungen bewältigen.
Frankfurt: Wahlkampf als Dauerzustand
In Frankfurt: Fahrpreise sind absurd teuer

Kommentar

In Frankfurt: Fahrpreise sind absurd teuer

3,40 Euro für ein paar Stationen mit der Bahn? So wird es schwierig mit der Verkehrswende in Frankfurt. Ein Kommentar.
In Frankfurt: Fahrpreise sind absurd teuer
Frankfurt: Böllerdebatte belastet Koalition im Römer

Silvester

Frankfurt: Böllerdebatte belastet Koalition im Römer

Die Ausschreitungen in der Silvesternacht werden zum Thema im Frankfurter Römer. Grüne und Volt kritisieren populistische Aussagen von SPD- und FDP-Stadtverordneten.
Frankfurt: Böllerdebatte belastet Koalition im Römer
Römerbriefe: Frankfurt auf Rabattkarte

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Frankfurt auf Rabattkarte

Der ÖPNV wird unbezahlbar? Quatsch. Nutzen Sie doch die Smart-Prepaid-Superkarte. Und es gibt noch viel mehr Sparmodelle. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Frankfurt auf Rabattkarte
Wahlkampf am Fahrkartenautomaten und über Twitter

Frankfurter Verkehrspolitik

Wahlkampf am Fahrkartenautomaten und über Twitter

Die hohen Fahrkartenpreise in Frankfurt werden zum Thema im OB-Wahlkampf. Nun beklagen sich Uwe Becker und Peter Wirth über die gestiegenen Preise.
Wahlkampf am Fahrkartenautomaten und über Twitter
OB-Wahl in Frankfurt: Niklas Pauli - ein Kleingärtner will an die Stadtspitze

Wahlkampf

OB-Wahl in Frankfurt: Niklas Pauli - ein Kleingärtner will an die Stadtspitze

Niklas Pauli tritt am 5. März bei der OB-Wahl in Frankfurt am Main an. Derweil findet die „Partei“ eine Sprecherin für ihren Bembel.
OB-Wahl in Frankfurt: Niklas Pauli - ein Kleingärtner will an die Stadtspitze
Trampolinspringen in Frankfurt: Höher, immer höher

indoorsport

Trampolinspringen in Frankfurt: Höher, immer höher

Das Unternehmen Superfly eröffnet einen Trampolinpark im Frankfurter Nordosten. Zielgruppen gibt es mehrere.
Trampolinspringen in Frankfurt: Höher, immer höher
Frankfurt: Kommt die Europäische Schule an den Kaiserlei?

Planungspolitik

Frankfurt: Kommt die Europäische Schule an den Kaiserlei?

Kleingärtner unternehmen einen Vorstoß zur Rettung der Gärten am Ratsweg. Im Römer stoßen sie auf Skepsis.
Frankfurt: Kommt die Europäische Schule an den Kaiserlei?
Empörung über hohe Fahrpreise in Frankfurt

Verkehrspolitik

Empörung über hohe Fahrpreise in Frankfurt

Tickets sind in Frankfurt teils deutlich teurer geworden. Verkehrsdezernent Stefan Majer verweist auf Sparangebote.
Empörung über hohe Fahrpreise in Frankfurt
Frankfurt: Peter Feldmanns politisches Ende

Jahresrückblick

Frankfurt: Peter Feldmanns politisches Ende

Der Frankfurter Oberbürgermeister wird erst abgewählt und dann verurteilt.
Frankfurt: Peter Feldmanns politisches Ende
Römerbriefe: Danke

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Danke

Im Römer haben alle gut performt in diesem Jahr. Aber fürs nächste haben wir noch einen Wunsch. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Danke
Jahresrückblick Frankfurt und Region: Nach der Krise ist vor der Krise

Jahresrückblick Hessen

Jahresrückblick Frankfurt und Region: Nach der Krise ist vor der Krise

Die Corona-Regeln weichen. Doch dann beginnt der russische Angriffskrieg. Und die Energiekosten explodieren. Ein Rückblick auf das erste Quartal 2022 in Frankfurt und Region.
Jahresrückblick Frankfurt und Region: Nach der Krise ist vor der Krise
Korruptionsprozess: Feldmann will in Revision gehen – Aus „einer Mücke einen Elefanten gemacht“

News-Ticker

Korruptionsprozess: Feldmann will in Revision gehen – Aus „einer Mücke einen Elefanten gemacht“

Frankfurts Ex-OB Peter Feldmann ist zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Seine Schuld sieht der 64-Jährige dennoch nicht. Die Reaktionen im News-Ticker.
Korruptionsprozess: Feldmann will in Revision gehen – Aus „einer Mücke einen Elefanten gemacht“
Uwe Becker kritisiert Frankfurter SPD nach Urteil gegen Feldmann

Feldmann-Prozess

Uwe Becker kritisiert Frankfurter SPD nach Urteil gegen Feldmann

In den Reaktionen auf den Schuldspruch gegen den Ex-Oberbürgermeister überwiegt die Hoffnung, dass dieses Kapitel Frankfurter Stadtgeschichte nun abgeschlossen ist.
Uwe Becker kritisiert Frankfurter SPD nach Urteil gegen Feldmann
Römerbriefe: Frohes Fest

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Frohes Fest

An Weihnachten gibt es Geschenke. Das gilt auch in der Kommunalpolitik. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Frohes Fest
„Wir müssen vor einem Blackout in Frankfurt warnen“

Energiekrise

„Wir müssen vor einem Blackout in Frankfurt warnen“

Dezernentin Rosemarie Heilig hält die Gefahr eines Stromausfalls für gering, ruft die Bevölkerung aber dennoch zur Vorsorge auf.
„Wir müssen vor einem Blackout in Frankfurt warnen“
Frankfurt: Mehr Angebote im Kindernet

betreuungsplätze

Frankfurt: Mehr Angebote im Kindernet

Anspruch auf Betreuung von Grundschulkindern greift im Herbst 2026. Die Stadt Frankfurt bereitet sich bereits jetzt darauf vor.
Frankfurt: Mehr Angebote im Kindernet
Geschenktipp: Unser Pokal

Eintracht

Geschenktipp: Unser Pokal

Ein Tischkalender des Eintracht-Museums beleuchtet die im Mai 2022 gewonnene Trophäe von allen Seiten.
Geschenktipp: Unser Pokal