Christoph Höland

Zuletzt verfasste Artikel:

Tarifkonflikt unter erschwerten Bedingungen

Ig METALL

Tarifkonflikt unter erschwerten Bedingungen

Die IG Metall konzentriert sich in der Tarifrunde aufs Geld und fordert ein kräftiges Lohnplus von bis zu acht Prozent. Der Arbeitgeberverband wirft der Gewerkschaft vor, der Lage in der Branche damit nicht gerecht zu werden.
Tarifkonflikt unter erschwerten Bedingungen
Auf dem Mittelweg

Kommentar

Auf dem Mittelweg

Die IG Metall stellt hohe, aber keine irrsinnige Tarifforderung. Der Kommentar.
Auf dem Mittelweg
Wer macht sich die Taschen voll?

Tankrabatt

Wer macht sich die Taschen voll?

Das Bundeskartellamt überprüft die Preispolitik der Mineralölkonzerne.
Wer macht sich die Taschen voll?
Zwölf Euro sind gesetzt

Mindestlohn

Zwölf Euro sind gesetzt

Der Bundestag beschließt einen höheren Mindestlohn. Für viele Menschen dürfte es „der größte Lohnsprung in ihrem Leben“ sein.
Zwölf Euro sind gesetzt
Bioverbände: Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse nicht abschaffen

Mehrwertsteuer

Bioverbände: Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse nicht abschaffen

Verbände kritisieren, eine Abschaffung würde weder Umwelt noch Klima helfen und sei „nicht der richtige Ansatz“.
Bioverbände: Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse nicht abschaffen
Für eine Steuerpause

Mehrwertsteuer

Für eine Steuerpause

Es spricht viel für und wenig gegen die baldige Aussetzung der Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse. Ein Kommentar.
Für eine Steuerpause
Bitcoin & Co.: Der große Ausverkauf

Kursabsturz

Bitcoin & Co.: Der große Ausverkauf

Lange stiegen und stiegen die Kurse vieler Kryptowährungen. Nun stürzen sie ab - das Tal dürfte noch kommen, glauben Fachleute.
Bitcoin & Co.: Der große Ausverkauf
Klimawende ohne Personal

Fachkräftemangel

Klimawende ohne Personal

Vor allem junge Menschen wünschen sich mehr Umweltschutz. Doch viel zu wenige von ihnen wollen in Ausbildungsberufe gehen, die für den Wandel benötigt werden, klagen Fachleute.
Klimawende ohne Personal
Firmen trotzen Materialmangel

Arbeitsmarkt

Firmen trotzen Materialmangel

Die Zahl der Menschen in Kurzarbeit sinkt - dennoch liegt sie aber immer noch etwa drei Mal so hoch wie vor der Pandemie.
Firmen trotzen Materialmangel
Kurzarbeit sollte enden

Arbeitsmarkt

Kurzarbeit sollte enden

Die Kurzarbeit ist ein Erfolgsmodell. Trotzdem ist es Zeit, das Instrument zu überarbeiten. Ein Kommentar.
Kurzarbeit sollte enden
Warum Musk sich mit Twitter überheben könnte

Kommentar

Warum Musk sich mit Twitter überheben könnte

Elon Musk kann Twitter übernehmen. Wenn es soweit ist, wird der Multimillionär schnell feststellen, dass unbegrenzte Meinungs- und Redefreiheit im Internet zu viel Unfug führt. Über derlei Risiken hat Musk bislang kein Wort verloren. Der Kommentar.
Warum Musk sich mit Twitter überheben könnte
Musk kauft Twitter

Übernahme

Musk kauft Twitter

Lange wehrte sich das Management des Kurznachrichtendienstes gegen die Avancen von Elon Musk. Der milliardenschwere Tesla-Chef erreicht sein Ziel nun aber doch.
Musk kauft Twitter
Null Steuer auf Obst und Gemüse?

Inflation

Null Steuer auf Obst und Gemüse?

Mehrere Verbände fordern, die Abgaben auf gesunde Grundnahrungsmittel zu streichen. Wie stark das Haushalte mit geringem Einkommen entlasten und was es den Staat kosten würde.
Null Steuer auf Obst und Gemüse?
Entlastung? Ja, aber ohne Gießkanne!

Kommentar

Entlastung? Ja, aber ohne Gießkanne!

Die Bundesregierung ist mit ihrem Entlastungspaket für die Folgen des Krieges hierzulande erfolgreicher als gedacht, muss aber nachbessern. Der Kommentar.
Entlastung? Ja, aber ohne Gießkanne!
Gutes Zeugnis für die Ampel

Preise

Gutes Zeugnis für die Ampel

Die sogenannten Entlastungspakete der Ampelkoalition sind „sozial weitgehend ausgewogen“, urteilt ein gewerkschaftsnahes Institut.
Gutes Zeugnis für die Ampel
Gähnende Leere im Regal

Sonnenblumenöl

Gähnende Leere im Regal

Mancherorts ist Sonnenblumenöl Mangelware, was auch an Hamsterkäufen liegt. Alternativen gibt es jedoch reichlich.
Gähnende Leere im Regal
Der Preisschock

Energie

Der Preisschock

Die Preise für Gas und Heizöl sind so stark gestiegen, dass viele Menschen sie nicht mehr bezahlen können. Ihnen bleibt nur noch, auf andere Ausgaben zu verzichten – oder zu frieren.
Der Preisschock
„Wir riskieren einen langen Konflikt“

Russisches Gas

„Wir riskieren einen langen Konflikt“

Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm setzt sich für ein Gasembargo gegen Russland ein. Ein Gespräch über die möglichen Folgen eines solchen Schrittes.
„Wir riskieren einen langen Konflikt“
Mehr Wettbewerb

Tech

Mehr Wettbewerb

Mit einem Digital-Gesetz schränkt die Europäische Union die Marktmacht von Google und Co. ein.
Mehr Wettbewerb
Geputzt wird schwarz

Putzhilfen

Geputzt wird schwarz

Die meisten Haushaltshilfen in Deutschland sind nicht angemeldet. Die Koalition will bald ein Gutscheinsystem einführen, um das zu ändern.
Geputzt wird schwarz
Ein erster Schritt

Kommentar

Ein erster Schritt

Mit Blick auf die Arbeitsaufnahme ist für Flüchtlinge aus der Ukraine der Weg bereitet, Sprachkurse und gute Beratung müssen folgen. Ein Kommentar.
Ein erster Schritt
Rasche Aufnahme

Arbeitsmarkt

Rasche Aufnahme

Geflüchtete aus der Ukraine haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Auch weil sie schnell anfangen können.
Rasche Aufnahme
Düstere Prognosen

Konjunktur

Düstere Prognosen

Der russische Angriff auf die Ukraine bremst die Weltwirtschaft aus. Der Währungsfonds spricht von „tragischen“ Folgen und korrigiert seine Konjunkturprognose nach unten.
Düstere Prognosen
Wasser mit schlechtem Image

Vittel

Wasser mit schlechtem Image

Nestlé nimmt die stark kritisierte Marke Vittel vom deutschen Markt. Womöglich ist das ein Erfolg für Umweltschützer:innen – über den der Lebensmittelkonzern nur ungern spricht.
Wasser mit schlechtem Image
„Worauf noch warten“

Sanktionen

„Worauf noch warten“

Die westliche Welt hat harte Sanktionen gegen Russland beschlossen. Doch das schärfste Schwert, ein Ausschluss aus dem Zahlungssystem Swift, wurde bislang nicht gezogen.
„Worauf noch warten“
Amazons Pläne: Ganz reale Sorgen

Kommentar

Amazons Pläne: Ganz reale Sorgen

Amazon macht sich immer mehr in der Realität breit. Der Logistikbranche bereitet das Sorgen. Der Kommentar.
Amazons Pläne: Ganz reale Sorgen
Amazon fährt zur See

Logistik

Amazon fährt zur See

Der Internetgigant kündigt an, selbst die Verschiffung von Waren aus Asien zu übernehmen. Das lässt hiesige Speditionen aufschrecken.
Amazon fährt zur See
Ein Update für Vakzine

Impfstoffe

Ein Update für Vakzine

Hersteller Biontech und Moderna passen ihre Impfstoffe an die neue Virusvariante Omikron, eine schnelle Zulassung wird es aber nicht geben.
Ein Update für Vakzine
Steuersätze: „Fair ist das nicht“

Verivox-Gründer

Steuersätze: „Fair ist das nicht“

Der Millionär Peter Reese über wachsenden Reichtum, Philanthropie und warum er mehr Steuern zahlen will als bislang.
Steuersätze: „Fair ist das nicht“
Neuland: „Ampel“ will Agrar- und Klimawende unter einen Hut bringen

Agrarpolitik

Neuland: „Ampel“ will Agrar- und Klimawende unter einen Hut bringen

Das Umwelt- und das Landwirtschaftsministerium haben oft gegeneinander gearbeitet. Damit soll nun Schluss sein, um Agrarwende und Klimaschutz vereint voranzutreiben.
Neuland: „Ampel“ will Agrar- und Klimawende unter einen Hut bringen
Neue Quarantäneregeln: Was Beschäftigte jetzt wissen sollten

Corona in Deutschland

Neue Quarantäneregeln: Was Beschäftigte jetzt wissen sollten

Wegen der Omikron-Variante ändern sich die Quarantäne-Regeln. Für Beschäftigte bringt das einige Änderungen mit sich – ein Überblick über die aktuell geltenden Regelungen.
Neue Quarantäneregeln: Was Beschäftigte jetzt wissen sollten
Schöne neue Arbeitswelt

Homeoffice

Schöne neue Arbeitswelt

Mit Flexibilität will Vodafone Talente an sich binden. Gerade im Homeoffice wird die Leistung wichtiger.
Schöne neue Arbeitswelt
Unterschätzte Hilfe

KI

Unterschätzte Hilfe

Künstliche Intelligenz arbeitet längst mit, bleibt oft aber unerkannt.
Unterschätzte Hilfe
„Fatales Signal“

Diskussion um Aufstockung

„Fatales Signal“

Gastgewerbe hofft auf eine Verlängerung des erhöhten Kurzarbeitergeldes über den 1. Januar hinaus.
„Fatales Signal“
„Ich liebe Twitter“

Jack Dorsey

„Ich liebe Twitter“

Mitgründer Jack Dorsey gibt den Chefposten unter dem Druck von Investoren auf.
„Ich liebe Twitter“
Hallo, Sie haben Post

E-Mail

Hallo, Sie haben Post

Vor 50 Jahren verschickt Ray Tomlinson die allererste E-Mail. Grundsätzlich macht sie das Leben leichter, aber in den Büros lässt die elektronische Post seitdem das Stresslevel steigen.
Hallo, Sie haben Post
Alle Einkäufe bis vor die Tür

Lieferdienste

Alle Einkäufe bis vor die Tür

Das Dax-Unternehmen Delivery Hero ändert seine Strategie und will nicht mehr nur Mahlzeiten ausfahren.
Alle Einkäufe bis vor die Tür
Fuß von der Bremse

Investitionen

Fuß von der Bremse

Mehr Staatsverschuldung trotz Schuldenbremse – wie der neue Pragmatismus der Wirtschaftsforschung der Ampel helfen könnte.
Fuß von der Bremse
„Die Sozialdemokratie hat in Teilen dazu gelernt“

Bundestagswahl

„Die Sozialdemokratie hat in Teilen dazu gelernt“

Die Mehrheit der Arbeiterinnen und Arbeiter wählt SPD – direkt dahinter folgt die AfD als zweitstärkste Kraft.
„Die Sozialdemokratie hat in Teilen dazu gelernt“
Das Papier wird knapp

Papiermangel

Das Papier wird knapp

Lieferengpässe und steigende Preise machen Verlagen und Kartonagefirmen schwer zu schaffen.
Das Papier wird knapp
Käse ohne Kuh

Milchwirtschaft

Käse ohne Kuh

Das Berliner Start-up Formo erzeugt mit Hefebakterien naturidentische Milchproteine.
Käse ohne Kuh
Was tun bei Niedrigzinsen?

EZB-Ratssitzung

Was tun bei Niedrigzinsen?

Die EZB bleibt weitgehend bei ihrer Linie. Für viele Menschen hat das Folgen.
Was tun bei Niedrigzinsen?
Kryptowährungen brechen ein

Bitcoin in El Salvador

Kryptowährungen brechen ein

Die Krypto-Community freute sich, als am Dienstag in El Salvador der Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel eingeführt wurde. Doch der Start lief nicht problemlos ab.
Kryptowährungen brechen ein