Lade Inhalte...
Lebensmittelverschwendung
Umwelt

Lebensmittelverschwendung Vergammelt im Hitzesommer

Die Tomaten matschig, die Banane schwarz statt gelb, das Brot verschimmelt? Darüber hat sich jeder schon mal geärgert. Dabei hilft es zum Beispiel, den Kühlschrank richtig zu beladen.

Alnitak
Umwelt

Schutz der Wale „Weniger Plastikmüll wäre ein erster Schritt“

Biologe Luke Rendell spricht im Interview über den Schutz der Wale im Mittelmeer.

Pottwale
Umwelt

Wale Die unbekannten Riesen im Mittelmeer

Vor Mallorca und Ibiza leben Wale – ohne das Wissen vieler Insulaner. Wissenschaftler und Umweltaktivisten haben die Meeressäuger indessen schon länger im Fokus - nun reagiert auch die spanische Regierung.

Brutzeit auf Helgoland
Umwelt

Vögel Basstölpel, Ziegenmelker und Trottellumme

Einfache Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt: Wie Vögel zu ihren merkwürdigen Namen kommen.

Waldbrände in Kalifornien
Umwelt

Waldbrände In Kalifornien brennt es fast das ganze Jahr

Eine Feuersaison von historischen Ausmaßen wütet derzeit in dem US-Bundesstaat. Umstellen muss sich in Zukunft auch Deutschland.

Urwald
Umwelt

Umwelt Die Retter der Artenvielfalt

Der Weltbiodiversitätsrat bereitet einen globalen Aktionsplan vor, um das Artensterben zu stoppen.

Überlastung der Erde
Umwelt

Raubbau Ressourcen für 2018 sind schon aufgebraucht

Am 1. August 2018 ist Weltüberlastungstag: Ab diesem Stichtag lebt die Menschheit auf Öko-Pump, weil die Ressourcen für das Jahr bereits verbraucht sind. Noch nie war dieser Zeitpunkt so früh erreicht.

31.07.2018 08:47 Kommentieren
Wissen-Luchs
Umwelt

Luchs Luchse sind wieder stark bedroht

Im Grenzgebiet von Deutschland, Tschechien und Österreich ist die Sterberate von Luchsen gestiegen. Forscher vermuten als Grund illegale Jagden.

Palmölplantage in Liberia
Umwelt

Palmöl Klimakiller Palmöl

Für den Anbau von Ölpalmen wird Regenwald geholzt und Treibhausgas freigesetzt. Eine Studie zeigt, dass die Auswirkungen auf das Klima noch schlimmer sind als bisher angenommen.

Müll
Umwelt

Plastik-Verbote Brüssel greift nach dem Plastik-Strohhalm

Plastik im Park, Plastik in den Ozeanen, Plastik im Blut: Das sei das neue Umweltproblem, weiß auch EU-Kommissar Oettinger. Die Brüsseler Behörde hat einiges in petto - aber nicht genug, sagen Kritiker.

27.05.2018 13:16 Kommentieren
Drax
Umwelt

Emissionen 1,5 Grad-Limit ist nicht zu halten

Ohne negative Emissionen ist das 1,5 Grad-Limit der Erderwärmung nicht zu halten. Forscher sehen aber auch Risiken.

Brachydanio rerio
Umwelt

Evolution Unser fischiges Erbe

Max-Planck-Forscher aus Bad Nauheim liefern neue Erkenntnisse zur Evolution des Herzens.

Mumbai
Umwelt

WHO Das Atmen fällt schwer

Laut einer Studie der WHO atmen 90 Prozent der Weltbevölkerung zu viele Schadstoffe ein.

Braunkohlengesellschaft
Umwelt

Braunkohle Die bröckelnde Brückentechnologie

Der Anteil des Stroms, der aus erneuerbaren Energien gewonnen wird steigt. Doch Wind und Sonne sind nicht immer genug vorhanden. Forscher streiten, wie viel Braunkohle-Strom für eine stabile Versorgung nötig ist.

Rachelsee
Umwelt

Artenschutz Wildnis dringend gesucht

Bei der Artenvielfalt ist in Deutschland immer noch keine Trendwende in Sicht

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen