Lade Inhalte...
Philippinen
Klimawandel

Klimawandel Die Angst der Überlebenden

Naturkatastrophen hinterlassen oft tiefe Spuren in der Psyche der Überlebenden. Ärzte warnen vor Depressionen und Angststörungen.

Eisbären auf Spitzbergen
Klimawandel

Arktis 1,5 Grad würden Eisschmelze überhaupt erst verlangsamen

Die UN-Klimakonferenz von Paris gab 2015 vor, die Erderwärmung „deutlich unter“ zwei Grad halten zu wollen. Laut einer aktuellen Studie wäre eine Verpflichtung auf 1,5 Grad allerdings besser für das Eis der Arktis.

03.04.2018 13:06 Kommentieren
Gletscher
Klimawandel

Klimawandel Die Vermessung der Eiszungen

Selbst wenn der Ausstieg aus Kohle und Öl gelingt, ist das Schmelzen der Gletscher nicht mehr aufzuhalten. Das offenbaren neueste Berechnungen von Bremer Forschern.

Klimakonferenz in Bonn
Rothenburg ob der Tauber
Klimawandel

Klimaschutz Städte müssen dichter werden

Mit Blick auf den Klimaschutz empfehlen Wissenschaftler für die Zentren 15.000 Einwohner pro Quadratkilometer.

Korallen
Klimawandel

Erderwärmung Mehr Klimaschutz wird dringend benötigt

Eine Begrenzung der Erderwärmung auf die wichtige Schwelle von 1,5 Grad ist kaum noch zu schaffen.

Close-Up Of Wheat Growing On Farm Against Sky
Tabarin Halbinsel
Klimawandel

Klimawandel Weltmeere erhitzen sich auf Rekordhoch

Beim Klimawandel schaut der Mensch vor allem auf die Atmosphäre - doch die eigentliche Erwärmung der Erde findet unter der Wasseroberfläche statt. Und da gibt es beunruhigende Entwicklungen.

Kondensstreifen über Japan
Klimawandel

Flugverkehr Wie Verkehr in der Luft aufs Klima wirkt

Die Nasa und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt planen gemeinsame Untersuchungen zur Klimawirkung verschiedener Kraftstoffmischungen im Flugverkehr.

Wasserflöhe Krebstiere
Klimawandel

Klima Versauerung bedroht Leben im Süßwasser

Bochumer Wissenschaftler untersuchen den Zustand von Seen und kommen zu beunruhigenden Ergebnissen.

Andreas Kuhlmann
Politik

Klima „Ohne ein Sofortprogramm geht es nicht“

Der Geschäftsführer der Deutschen Energieagentur, Andreas Kuhlmann, über die Chancen, die Klimaziele noch zu erreichen: „Groko-Sondierer beim Wort nehmen“.

Holz
Klimawandel

Biomasse Von wegen klimafreundlich

Holzpellets werden in Kraftwerken zur Strom- und Wärmegewinnung verbrannt: Doch die Energiegewinnung aus Holz kann so schädlich sein wie aus Kohle, Öl oder Gas.

Wolken
Klimawandel

Forschung Wolken fallen als Klimaretter aus

Manche Wasserdampfansammlungen kühlen, andere wärmen. Wolken sind daher der große Unsicherheitsfaktor in den Klimamodellen.

Erdgasförderanlage
Klimawandel

Klima Frischer Wind für Ökogas

Synthetische Gase könnten helfen, dass Deutschland bis 2050 klimaneutral wird.

Waldbrände Kalifornien
Klimawandel

Kalifornien „Etwas Ungewöhnliches passiert“

Der Klimawandel heizt die Waldbrände an: Die Waldbrand-Saison in Kalifornien ist deutlich länger als gewöhnlich - und 14 der 20 flächenmäßig größten Waldbrände fanden seit dem Jahr 2000 statt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen