Lade Inhalte...
Umwelt

Umwelt „Wir brauchen eine mittlere Katastrophe“

Biene

Peter Berthold ist Ornithologe und Bestsellerautor. Unser Autor Jürgen Roth hat mit ihm über die Chlorophyll-Krankheit, das langsame Sterben des Feldhamsters und die Idiotie der Monokulturen gesprochen.

Putzmittel selber machen
Umwelt

Ökologische Hausmittel Ohne Chemie: Putzen mit Natron, Essig und Co.

Fenster, Böden und Oberflächen können ganz ohne Chemie zum Glänzen gebracht werden. Möglich machen das Natron, Essig und Zitronensäure. Daraus kann man ganz leicht Reinigungsmittel herstellen.

01.12.2017 05:02 Kommentieren
Kohlekraftwerk von RWE in Neurath
Klimawandel

Emissionshandel Zurück in die Klima-Spur

Der Bundesverband Erneuerbare Energie schlägt eine Steuer auf CO2 vor.

VIETNAM-ECONOMY-SAND
Umwelt

Globale Ressourcen Der Sand wird knapp

Nach Trinkwasser ist Sand die weltweit im größten Umfang ausgebeutete Ressource. In Vietnam wird der Rohstoff bereits knapp - und kriminelle Händler machen die Körnchen zu Geld.

Eröffnung einer Wasserstoff-Tankstelle in Köln
Umwelt

Wasserstoff Konkurrenz für das Elektroauto

Geringe Reichweite, komplizierte Ladetechnik - die meisten Elektroautos haben noch große Schwächen. Manche Städte und Autobauer setzen deshalb auf Wasserstoff - macht das Sinn?

Altglascontainer
Umwelt

Glasentsorgung Richtiges Recycling: Wohin mit dem Flaschendeckel?

Leere Flaschen landen im Glascontainer. Oft gilt das aber auch für den Deckel aus Plastik. Doch der gehört eigentlich in die Gelbe Tonne. Ein großes Problem ist das nicht.

24.11.2017 04:26 Kommentieren
Mainova | Fernwärme | Frankfurt | 10.08.2017
Klimawandel

Energie Klimaschutz braucht die Wärmewende

Kommunale Unternehmen sehen großen Handlungsbedarf, um die deutschen Emissionsziele zu retten. Ein Weg wäre die Verknüpfung von Strom- und Wärmenetzen.

Claudia Kemfert
Klimawandel

Interview „Klimaschutz ist ein Gewinnerthema“

Energieexpertin Claudia Kemfert über das auch am Klima gescheiterte Jamaika-Bündnis.

Tauben im Flug
Literatur

Klimawandel „Was nicht spürbar wird, motiviert schwer zum Handeln“

Der Philosoph Dieter Birnbacher spricht im Interview über Moral und Verantwortung, wenn es um die verheerenden Folgen des Klimawandels geht.

Braunkohletagebau
Klimawandel

Jamaika-Sondierungen „Der Fortschritt ist viel zu langsam“

Für die Einhaltung der deutschen Klimaziele braucht es mehr als einen symbolischen Kohle-Kompromiss, sagt der Wissenschaftler Ottmar Edenhofer und fordert einen CO2-Mindestpreis.

Weltklimakonferenz - Barbara Hendricks
Klimawandel

Weltklimakonferenz Deutschland gefährdet Vorreiterrolle beim Klimaschutz

Wichtigstes Ergebnis der Weltklimakonferenz ist ein Entwurf zur Umsetzung des Pariser Abkommens. Die deutsche Delegation tritt bei den Verhandlungen auffallend zurückhaltend auf.

19.11.2017 10:01 Kommentieren
Moor
Klimawandel

Klima Die unterschätzten Moore

Die Ökosysteme binden Kohlenstoff effektiv – und helfen dem Klima noch auf weitere Weise. Das Verhalten von Mooren birgt Überraschungen.

Kühe
Klimawandel

Kenia Kühe mit guten Manieren

Dank eines Projektes haben viele kenianische Kühe ihren europäischen Schwestern in Sachen Anstand einiges voraus: Sie furzen und rülpsen weniger. Das ist gut fürs Klima.

Barbara Hendricks
Klimawandel

UN-Klimakonferenz Streitfragen nach Marathon-Sitzung beigelegt

Bis zum Samstagmorgen ringen Unterhändler auf der Klimakonferenz in Bonn um Finanzfragen. Nun soll der Anpassungsfonds für arme Länder fortgeführt werden.

18.11.2017 06:04 Kommentieren
Weltklimakonferenz
Klimawandel

Ausstiegs-Allianz Die Anti-Kohle-Aktivisten

Kanada und Großbritannien starten auf dem Bonner Klimagipfel eine Ausstiegs-Allianz, Deutschland ist nicht dabei.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen