Lade Inhalte...
Mundhygiene
Medizin

Zahnpasta ohne Fluorid „Höheres Risiko für Karies“

Zahnmediziner Joachim Klimek spricht im Interview über Zahnpasten ohne Fluorid, Werbemethoden und Empfehlungen für die richtige Mundhygiene.

Patienten
Medizin

Medizin Ärzte fordern Studie zu Krebstherapie

Experten sehen bei der Behandlung von Hirntumoren mit Wechselstromhauben noch viele offene Fragen

Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose
Universitätsklinikum Gießen

Unikliniken Gießen/Marburg Eine Geschichte des Scheiterns

Der Rückkauf der Unikliniken Gießen/Marburg gleicht einem zähen Ringen. Dr. Hontschik schreibt in seiner Kolumne die Chronologie der Ereignisse.

Dr. Hontschiks Diagnose Zu früh gefreut

Wie sich gute Nachrichten manchmal auch in schlechte verwandeln.

Gesund und fit
Auf einem Bein

Hauptsache instabil Diese einfachen Übungen stärken die Balance

Wer rund um fit sein möchte, sollte auch seinen Gleichgewichtssinn trainieren. Dies hilft, Verletzungen und Rückenscherzen zu vermeiden. Eine besonders effektive Übung ist der Stand auf einem Bein.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Sport, Diät, kein Alkohol So setzen Sie gute Vorsätze in die Tat um

Es ist immer dasselbe: Jedes Jahr nehmen Menschen sich aufs Neue vor, gesünder zu leben oder mehr Sport zu machen. Und jedes Jahr scheitern sie aufs Neue. Wie lässt sich das verhindern?

Nahrungsergänzungsmittel

In der Erkältungszeit Nahrungsergänzungsmittel sind in der Regel unnötig

Winterzeit ist Erkältungszeit. Um sich zu wappnen, greift manch einer zu Vitaminpräparaten. Ist das sinnvoll? Oder geht es auch mit ganz natürlichen Nährstofflieferanten wie Obst und Gemüse?

Medizin
Diabetes

Inkretin-Analoga Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten?

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Immerhin gibt es in der Therapie der Stoffwechsel-Erkrankung Fortschritte.

Veränderte Wahrnehmung des eigenen Ichs

Medizin Wenn dir im Spiegel ein Wolf entgegenstarrt

Funktionsstörungen des Gehirns können sich mannigfaltig äußern. Ihre Ursachen sind oft unbekannt, wirksame Therapien fehlen.

Hyposensibilisierung Mit dieser Therapie werden Allergien bei der Wurzel gepackt

Die Nase läuft, die Augen brennen, und ein Gegenmittel gibt es nicht? Nicht ganz, denn Allergien lassen sich auch grundlegend behandeln. Allerdings klappt die sogenannte Hyposensibilisierung nicht immer - und frisst viel Zeit.

Therapie gegen den Blackout So lösen sich innere Blockaden

Innere Blockaden können einen erwachsenen Menschen ganz gehörig ausbremsen. Die Ursache davon ist oft ein unverarbeitetes Erlebnis aus der Kindheit.

Faser-Muskel-Schmerz Was steckt hinter der rätselhaften Krankheit Fibromyalgie?

Fibromyalgie ist eine tückische Krankheit. Nicht nur wegen der Symptome, sondern vor allem, weil sie nur schwer zu diagnostizieren ist. Ein Allheilmittel gibt es ebenfalls nicht. Stattdessen müssen Betroffene lernen, auf sich selbst zu hören.

Ernährung
Hubertus Vallendar

Es muss kein Schotte sein Whisky made in Germany immer beliebter

Ernest Hemingway hat Whisky geliebt, die Schotten trinken ihn seit Jahrhunderten. Und inzwischen wird auch in Deutschland immer mehr von der goldenen Spirituose produziert. Eine Rolle spielen dabei Getreidefelder, Holzfässer und Drohnen.

Kurkumaknollen

Goldgelbe Knolle Kurkuma ist nicht nur optisch ein Knüller

Sie sieht mit ihren fingerartigen Verzweigungen aus wie die Schwester der Ingwer-Knolle. Doch unter der Schale verbirgt sich ein leuchtendes Orange. Dank der hip gewordenen Goldenen Milch ist Kurkuma nun in aller Munde und in vielen Gewürzregalen zu finden.

Knuspriger Schinkenmantel

Frisch aus der Bratpfanne Rezept für Käsesandwiches in knusprigem Schinkenmantel

Einfach und lecker: Das Grilled Cheese Sandwich ist ein Klassiker der amerikanischen Küche. Foodbloggerin Julia Uehren stellt ein Rezept vor, das vor allem Bacon-Fans einmal auszuprobieren sollten.

Tintenfisch

Tipp für Feinschmecker Tintenfischringe nur eine Minute ins kochende Wasser geben

Im Salat, zu Pasta oder als frittierter Snack: Tintenfisch lässt sich vielseitig zubereiten. Aber man sollte auf die richtige Kochzeit achten. Sonst wird der Fisch zu hart.

Bier trinken

Mehr Transparenz Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko

Die Brauer wollen künftig schon auf dem Etikett über den Kaloriengehalt des Gerstensaftes Auskunft geben. Und drängen Winzer und Spirituosenhersteller, ihrem Beispiel zu folgen. Das ist vielleicht nicht ganz uneigennützig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen