Lade Inhalte...
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Hitzewallungen

Hitzewallungen sind anfallsweise auf- oder absteigende Wärmewellen („hot flash“), die vom Hals, Kopf oder von der Brust ausgehen. Gleichzeitig tritt ein wellenförmiges Erröten („flush“) auf und die Herzfrequenz erhöht sich.

02.09.2011 14:13
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Schnarchen

Schnarchen (Rhonchopathie) ist weit verbreitet. Insbesondere die Nachtruhe des Bettpartners ist dadurch gestört. Es existieren unterschiedliche Angaben über die Häufigkeit des Schnarchens, wobei sich eine Abhängigkeit von Alter und Geschlecht ausmachen lässt.

02.09.2011 13:52
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Schlafstörung

Rund ein Viertel der Deutschen ist von Schlafstörungen betroffen. Damit gehören sie zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden überhaupt. Im besten Fall sind Schlafstörungen an bestimmte Situationen gebunden und halten nicht lange an.

02.09.2011 13:43
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Übelkeit (Nausea)

Übelkeit (Nausea) ist eine Befindlichkeitsstörung, die umgangssprachlich auch als "flaues Gefühl" in der Magengegend bezeichnet wird.

02.09.2011 13:22
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Regelschmerzen

Insbesondere jüngere Frauen sind von Regelschmerzen betroffen. Sie gehen mit der Regelblutung einher und haben meistens keine Erkrankung als Ursache.

02.09.2011 12:55
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Penisveränderungen

Unter Penisveränderungen versteht man Veränderungen verschiedenster Art, die – meist krankheitsbedingt – am Penis vorkommen. Sie können viele Ursachen haben.

02.09.2011 12:47
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Trockene Haut

Sehr viele – auch völlig gesunde – Menschen haben eine trockene Haut – besonders im Alter. Trockene Haut tritt auf, wenn bestimmte innere und äußere Faktoren vorliegen, die das Trockenwerden begünstigen. Hauttrockenheit kann ihre Ursachen aber auch in einigen Erkrankungen der Haut sowie anderer Organe haben.

02.09.2011 12:42
Gesundheitslexikon

Gesundheitslexikon Ohrenschmerzen

Unter Ohrenschmerzen versteht man alle Schmerzen, die im äußeren Ohr, dem Mittelohr oder dem Innenohr auftreten. Auch Schmerzen der Ohrmuschel werden gewöhnlich als Ohrenschmerzen bezeichnet.

02.09.2011 12:42
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose
Krankenpfleger mit Bett

Dr. Hontschiks Diagnose Totalschaden

Kurze Liegezeiten, gnadenloser Arbeitsdruck für Ärzt*innen und Pfleger*innen - wie die Krankenhausfinanzierung die Medizin zerstört.

OxyContin

Dr. Hontschiks Diagnose Die Kunst und der Tod

Von Mäzenen und Sponsoren, Philanthropen und Misanthropen.

Gesund und fit
Frühstücks-Brötchenkorb

Spät am Morgen, früh am Abend Neue Essenszeiten können beim Abnehmen helfen

Die gleiche Menge essen und trotzdem abnehmen? Das gelingt, wenn man seine Mahlzeiten auf andere Zeiten verlegt. Zu dieser Annahme kommt zumindest eine Studie aus Großbritannien.

Barbara von den Driesch

Schluss mit dem Frösteln Diese Wellnessbehandlungen sorgen für Wärme im Winter

Ein Besuch in der Sauna, ein Aufenthalt in der Infrarotlichtkabine oder Schwimmen im Thermalbad - es gibt viele Möglichkeiten, sich in der kalten Jahreszeit aufzuwärmen. Aber Vorsicht: Nicht alle Wellness-Anwendungen sind für jeden geeignet.

Leistungssteigerung durch Kaffee

Trink dich fit Leistungsfähiger mit Koffein

Kaffee ist der Alltagsbegleiter vieler Menschen. Das in ihm enthaltene Koffein vertreibt nicht nur Müdigkeit, sondern hat auch Wirkung auf Hormonsystem und Ausdauerleistung. Dabei kommt es aber auf das richtige Timing und die Dosierung an.

Medizin
Schminkkurse für Krebspatientinnen

Für ein besseres Gefühl Kosmetikseminare helfen krebskranken Frauen

Sich in der eigenen Haut wohlfühlen - das ist für viele Frauen nicht einfach. Besonders schwierig kann es werden, wenn sich durch eine Chemotherapie die Haut verändert und Haare ausfallen. Schminkkurse soll Krebspatientinnen helfen.

Frühchen Marie

Perinatalmedizin Frühstart ins Leben gelingt immer besser

Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Der Personalmangel in den Spezialkliniken ist allerdings ein Problem. Müssen Perinatalzentren zusammengelegt werden?

Wenn Obst krank macht Berliner Forscher sind Apfel-Allergie auf der Spur

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Forscher untersuchen, woran das liegt.

Wenn sich alles dreht Dieses Training hilft gegen Schwindel

Bei einer Neuritis vestibularis ist das Gleichgewichtsorgan im Innenohr durch einen entzündeten Nerv gestört oder fällt aus. Die Symptome: plötzlicher Drehschwindel, Übelkeit, Erbrechen. Was es dann braucht, ist viel Übung.

Zwischen Wahn und Wirklichkeit So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Schizophrenie - eine Krankheit, um die sich viele Mythen ranken. Sie klingt nach Dr. Jekyll und Mr. Hyde, nach Menschen mit zwei Persönlichkeiten. Doch was steckt wirklich hinter der Erkrankung? Und wie bekommen Betroffene Hilfe?

Ernährung
Kartoffelernte

Folgen der Dürre Kartoffeln sind derzeit teuer und makelhaft

Schönheitsfehler und gleichzeitig höhere Preise: Nun bekommen auch die Verbraucher die Folgen der Dürre für den Kartoffelmarkt zu spüren. Leere Regale muss jedoch niemand befürchten.

Kakaobohnen

Mehr als reine Nervennahrung Über schwarze Schokolade Vitamin D2 aufnehmen?

Schokolade gilt im Volksmund als Nervennahrung und Seelentröster. Dass besonders dunkle Kakaomasse Vitamin D2 enthält, haben Forscher an der Uni Halle-Wittenberg jetzt herausgefunden. Ist Schokolade also gesünder als gedacht?

Futtermittelhersteller Agravis

Keine akute Gesundheitsgefahr Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Bundesländern sind gesperrt.

Apfelchips

Lecker und gesund Kalorienarme Apfelchips selbst machen

Nicht nur passend zur Jahreszeit, sondern auch gesund und lecker: Apfelchips sind eine knackige Alternative zu Schokolade und Kartoffelchips. Und sie lassen sich ganz einfach zubereiten.

Geschmack

EuGH-Urteil im Käse-Streit Geschmack lässt sich nicht urheberrechtlich schützen

Wer mit seinen Rezepten Geld verdient, hält sie gern geheim. Aber lässt sich auch der Geschmack eines Lebensmittels schützen? Darüber hat nun das höchste EU-Gericht entschieden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen