Lade Inhalte...
Contergan
Digitaler Ernährungsberater
Gesund und fit

Self-Tracking Digitale Ernährungsberater helfen beim Einkauf

Apps erleichtern das Kalorienzählen, Uhren erinnern ans Wassertrinken, Handys wissen, worin die meisten Vitamine stecken. Die Digitalisierung verändert das Essverhalten. Und womöglich gehen Menschen bald mit dem Ernährungsberater im Ohr zum Einkaufen.

21.09.2018 12:46 Kommentieren
Tonkabohnen
Ernährung

Nicht nur als Eis Für welche Speisen eignet sich die Tonkabohne?

In einigen Supermärkten taucht sie mittlerweile im Gewürzregal auf: die Tonkabohne. Für welche Gerichte eignet sich das leicht nach Zimt, Vanille und Waldmeister schmeckende Gewürz? Und wie wird es verarbeitet?

21.09.2018 11:52 Kommentieren
Demenz im Altenheim
Medizin

Neue Konzepte „So viel Freiheit wie möglich“: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Gestaltung der Umgebung.

21.09.2018 05:04 Kommentieren
Dr. Michael Lorrain
Medizin

Alzheimer-Telefon An diese Stellen können sich junge Demenzkranke wenden

Demenz bekommen vor allem ältere Menschen - je höher das Lebensalter, desto wahrscheinlicher ist eine Erkrankung. Mitunter sind aber auch jüngere Menschen betroffen. Das birgt besondere Herausforderungen für sie und ihre Angehörigen.

21.09.2018 09:28 Kommentieren
Pfifferlinge
Ernährung

Schimmelgefahr Woran Sie gute Pfifferlinge im Supermarkt erkennen

Obacht beim Kauf von Pfifferlingen: Sind die Pilze verpackt, lässt man am besten die Finger von ihnen. Bei loser Ware weisen gleich mehrere Merkmale auf gute oder schlechte Qualität hin.

20.09.2018 14:22 Kommentieren
Maronen im Backofen
Ernährung

Esskastanien So zaubern Sie aus Maronen ein leckeres Gericht

Heiße Maronen kennen viele nur vom Weihnachtsmarkt. Dabei lohnt es sich, die Früchte auch zu Hause zuzubereiten. Sie sind der ideale Begleiter zu Pasta oder als Marmelade aufs Brot.

19.09.2018 15:10 Kommentieren
Migräne
Gesundheit

Migräne Weniger Gewitter im Kopf

Migräne kann die Lebensqualität schwer beeinträchtigen. Neue Medikamente und Verhaltenstherapien sollen die Zahl der Attacken verringern helfen.

Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose
Contergan

Medizin Evidenz und Eminenz

Über die schrittweise Demontage unseres Gesundheitswesens.

Transplantation

Organspende Sein Herz verschenken

Die Deutschen sind Weltmeister im Spenden, aber nicht bei Organen, da sind sie Schlusslicht. Dr. Hontschik redet über Organspenden - und über die Widerspruchslösung des Gesundheitsministers Jens Spahn.

Gesund und fit
Digitaler Ernährungsberater

Self-Tracking Digitale Ernährungsberater helfen beim Einkauf

Apps erleichtern das Kalorienzählen, Uhren erinnern ans Wassertrinken, Handys wissen, worin die meisten Vitamine stecken. Die Digitalisierung verändert das Essverhalten. Und womöglich gehen Menschen bald mit dem Ernährungsberater im Ohr zum Einkaufen.

Tänzer

Brasilianischer Tanz Forró sorgt für Spaß und Bewegung

Schwungvolle Musik, rhythmische Bewegungen - kaum eine andere Sportart ist so mitreißend wie Tanzen. Dabei muss nicht einmal die Fitness zu kurz kommen. Der neue Trendtanz stammt aus Brasilien und heißt Forró.

Eine Frau trainiert mit einem Ball

Strong statt skinny Wie Frauen ihre Muskeln richtig trainieren

Während manche Männer lieber Hanteln stemmen, bevorzugt die eine oder andere Frau Kurse wie „Bauch-Beine-Po“. Doch müssen Frauen wirklich anders trainieren als Männer? Nein, sagen Experten. Sie sollten keine Angst davor haben, zu muskulös zu werden.

Medizin
Demenz im Altenheim

Neue Konzepte „So viel Freiheit wie möglich“: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Gestaltung der Umgebung.

Probleme im Job

Alzheimer-Telefon An diese Stellen können sich junge Demenzkranke wenden

Demenz bekommen vor allem ältere Menschen - je höher das Lebensalter, desto wahrscheinlicher ist eine Erkrankung. Mitunter sind aber auch jüngere Menschen betroffen. Das birgt besondere Herausforderungen für sie und ihre Angehörigen.

Tumorerkrankungen Zahl der Krebsdiagnosen steigt

Tumorerkrankungen werden immer früher erkannt. 37 Prozent gehen auf das Konto vermeidbarer Risikofaktoren.

Unterschätzte Folgen Grippewellen können gefährlich werden

Ein kleiner Piks und die Welt ist in Ordnung? Bei Grippe ist das nicht ganz so einfach. Zwar wäre schon viel geholfen, wenn sich mehr Menschen in Deutschland gegen Influenza impfen ließen. Doch die Viren sind wandelbar - und damit tückisch.

Diskussion um Zeitumstellung Forscher warnen vor ewiger „Sommerzeit“

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen nicht nur viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn. Doch sie warnen zugleich: Gelte die sogenannte Sommerzeit künftig dauerhaft, könne das schlimme Auswirkungen haben.

Ernährung
Tonkabohnen

Nicht nur als Eis Für welche Speisen eignet sich die Tonkabohne?

In einigen Supermärkten taucht sie mittlerweile im Gewürzregal auf: die Tonkabohne. Für welche Gerichte eignet sich das leicht nach Zimt, Vanille und Waldmeister schmeckende Gewürz? Und wie wird es verarbeitet?

Pfifferlinge

Schimmelgefahr Woran Sie gute Pfifferlinge im Supermarkt erkennen

Obacht beim Kauf von Pfifferlingen: Sind die Pilze verpackt, lässt man am besten die Finger von ihnen. Bei loser Ware weisen gleich mehrere Merkmale auf gute oder schlechte Qualität hin.

Maronen im Backofen

Esskastanien So zaubern Sie aus Maronen ein leckeres Gericht

Heiße Maronen kennen viele nur vom Weihnachtsmarkt. Dabei lohnt es sich, die Früchte auch zu Hause zuzubereiten. Sie sind der ideale Begleiter zu Pasta oder als Marmelade aufs Brot.

Erbsen-Kokos-Suppe

Soulfood Rezept für Erbsen-Kokos-Suppe

Schnelles, leichtes und köstliches Soulfood: Mit dieser Erbsen-Kokos-Suppe der Food-Bloggerin Aileen Kapitza lässt sich der Sommer noch ein wenig länger auskosten.

Bio-Siegel

Mehr gute Nährstoffe Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biovariante zu greifen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen