Lade Inhalte...
Alexander Gerst
Astronomie, Raumfahrt

ISS-Mission Countdown läuft für Alexander Gerst

In sieben Wochen startet Alexander Gerst zum zweiten Mal zur ISS. Zeitweise wird er erster deutscher Kommandant der Raumstation. Vor seinem Abheben kommt er gewohnt bodenständig-bescheiden daher. Im Blaumann schildert er die Ziele der Mission.

17.04.2018 15:05 Kommentieren
Stephen Hawking
Astronomie, Raumfahrt

Astrophysiker Trauerfeier für Stephen Hawking

Stephen Hawking ergründete bis zu seinem Tod das Universum von der Universitätsstadt Cambridge aus. Dort versammeln sich Verwandte, Freunde und Kollegen jetzt auch zur Trauerfeier.

31.03.2018 07:52 Kommentieren
Tiangong 1
Tiangong 1
Astronomie, Raumfahrt

Absturz Chinesisches Raumlabor - Absturz am Karsamstag

Der Absturz des chinesischen Raumlabor „Tiangong 1“ wird ab Karsamstag erwartet. Bis zu 3,5 Tonnen könnten nicht in der Atmosphäre verglühen und auf die Erde stürzen. Die Gefahr für Menschen ist nach Einschätzung von Wissenschaftlern aber gering.

28.03.2018 10:12 Kommentieren
Juri Gagarin
Astronomie, Raumfahrt

Raumfahrt Der erste Popstar des Ostblocks

Noch immer inspiriert sein Leben viele Astronauten: Zum Tod Juri Gagarins vor 50 Jahren.

26.03.2018 13:29 Kommentieren
Tiangong 1
Astronomie, Raumfahrt

Absturz Chinesisches Raumlabor stürzt ab

Seit 2016 kreist das chinesische Raumlabor „Tiangong 1“ unkontrolliert um die Erde und verliert stetig an Höhe. Bis zu 3,5 Tonnen könnten nicht verglühen und auf die Erde stürzen.

21.03.2018 10:13 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Stephen Hawking Tod eines Universalgenies

Stephen Hawking

Stephen Hawking, Ausnahmeforscher und Popstar der Wissenschaften, war mit seiner schweren Krankheit im Reinen. Sie war ein zentraler Impuls für seinen Erfolg.

Sonne
Astronomie, Raumfahrt

Raumfahrt Besserer Schutz vor kosmischer Strahlung

Die europäische Weltraumorganisation Esa und das Helmholtz-Zentrum für Schwerionenforschung schließen einen Kooperationsvertrag.

Raumstation ISS
Astronomie, Raumfahrt

Raumstation ISS USA finanzieren ISS nicht weiter

Die US-Regierung will sich einem Bericht zufolge aus der Finanzierung der Internationalen Raumstation zurückziehen.

12.02.2018 08:57 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen