Lade Inhalte...
Galaxie 3C186
Astronomie, Raumfahrt

Galaxie 3C 186 Gravitationswellen schleudern Schwarzes Loch aus Galaxie

Schier unvorstellbare Kräfte müssen am Werk gewesen sein, um die Galaxie „3C 186“ zu beschleunigen. Das Schwarze Loch, das eigentlich im Mittelpunkt der Galaxie sein müsste, rast mit einer Geschwindigkeit von 7,6 Millionen Kilometern pro Stunde in die Weiten des Alls.

24.03.2017 09:46 Kommentieren
Stephen Hawking
Astronomie, Raumfahrt

Raumfahrt Stephen Hawking will ins All fliegen

Der schwerkranke Astrophysiker Stephen Hawking hält an seinem Plan für eine Reise ins All fest.

20.03.2017 12:14 Kommentieren
Der Mond
Astronomie, Raumfahrt

Part-Time-Scientists Schnelle Internetverbindung auf dem Mond

Die Part-Time-Scientists wollen das erste LTE-Funknetz auf dem Mond spannen. Es soll für reibungslose, schnelle und energiesparende Kommunikation sorgen - und Bilder von der Oberfläche des Erdtrabanten senden.

20.03.2017 10:10 Kommentieren
Schwarzes Loch
Astronomie, Raumfahrt

Astronomie Forscher wollen Schwarzes Loch fotografieren

Seit einem halben Jahrhundert sprechen Wissenschaftler vom Schwarzen Loch, aber fotografiert haben sie noch nie eins. Das könnte sich jetzt ändern. Mit einem weltweiten Netzwerk von Teleskopen hoffen Forscher auf den Durchbruch - und das lang ersehnte Bild.

20.03.2017 08:42 Kommentieren
Die erste Frau im Weltall - Valentina Tereschkowa
Astronomie, Raumfahrt

Valentina Tereschkowa Die erste Frau im All wird 80

Die Russin Valentina Tereschkowa war 1963 die erste Frau im All. Heute wird Tereschkowa 80 Jahre alt. Ein Flug zum Mars würde die Russin auch in ihrem hohen Alter noch reizen.

06.03.2017 08:07 Kommentieren
Erdbeobachtungssatellit Sentinel-2B
Astronomie, Raumfahrt

Copernicus-Programm Erdbeobachtungssatellit "Sentinel-2B" gestartet

Die europäische Weltraumorganisation Esa startet den fünften europäischen Erdbeobachtungssatelliten. Sentinel-2B soll Bilder von Landmassen, Inseln und Küstengebieten liefern

07.03.2017 07:52 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Wettlauf zum Mond Blue Origin plant Transportservice zum Mond

Mondlandung von "Apollo 11"

Das private Raumfahrtunternehmen Blue Origin will einen Transportservice zum Mond einrichten. Schon 2020 könnte es mit Hilfe der Nasa losgehen. Es scheint, als hätte die Regierung Trump einen neuen Wettlauf zum Mond losgetreten.

Internationale Raumstation ISS
Astronomie, Raumfahrt

Initiative "Die Astronautin" Deutschland sucht die erste Astronautin

Elf deutsche Astronauten waren bisher im Weltall - alles Männer. Dass will die Initiative "Die Astronautin" ändern. Sechs Frauen haben es ins Finale geschafft - doch die Finanzierung ist noch nicht gesichert.

01.03.2017 12:12 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

SpaceX Elon Musks ehrgeiziger Plan

A SpaceX Falcon 9 rocket lifts off on a supply mission to the International Space Station from historic launch pad 39A at the Kennedy Space Center in Cape Canaveral

1. Update SpaceX-Gründer Elon Musk will 2018 die ersten zahlenden Weltraumtouristen rund um den Mond schicken. Doch das Unternehmen ist dafür bekannt, Zeitpläne nicht einzuhalten, gerade erst wurden die ehrgeizigen Mars-Pläne verschoben. Gelingt es dieses Mal?

1 2 3

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum