Lade Inhalte...
Gastwirtschaft

Verteilung Reiche Warmduscher

Einmal Starnberger See und zurück in den Wedding: Die einen heizen sich den Pool, die anderen leben von den Brotkrumen, die vom Tisch fallen.

Gastwirtschaft

Wachstum Ein dummer Wahn

Alle Systeme, die von exponentiellen Zuwächsen ausgehen, müssen scheitern. Und alle Versuche, gegen diese Wirklichkeit anzurennen, auch

Gastwirtschaft

Haushaltsstreit Entspannt Euch!

Die Eurozone ist weit von der Implosion entfernt. Im Schnitt befindet sich die öffentliche Verschuldung im grünen Bereich. Die Gastwirtschaft.

Gastwirtschaft

Rüstung Waffenexporte ohne Kontrolle

Ein Gesetz muss Ausfuhren restriktiv regeln und über ein Verbandsklagerecht die Möglichkeit eröffnen, Entscheidungen der Bundesregierung auch gerichtlich anzufechten.

Gastwirtschaft

Beispiel Niederlande Vor dem Niedergang?

Keine Angst vor Populismus und Parteienvielfalt: Es gibt bisher keinen empirischen Zusammenhang zwischen Größe der Parteienlandschaft und wirtschaftlicher Stärke.

Gastwirtschaft

Verbraucherrechte Das Vertrauen ist erschüttert

Die „Unabhängige Patientenberatung Deutschland“ (UPD) liegt in der Hand eines privatwirtschaftlich organisierten und Pharma-nahen Unternehmens. Da bleibt die Unabhängigkeit auf der Strecke.

Gastwirtschaft

Menschenrechte Ein Strafrecht für Unternehmen

Der organisierten Verantwortungslosigkeit, die in der Geschäftswelt herrscht, könnte ein Ende gesetzt werden. Doch die Bundesregierung mauert.

Gastwirtschaft

Arbeitsmarkt Geflüchtete ausbilden

Wir brauchen Fachkräftezuwanderung aus Ländern außerhalb der EU. Junge Migranten sind für Deutschland eine Chance

17.10.2018 15:49
Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Keine Geschenke mehr!

Warum die Entlastung von Firmen sozial ungerecht ist: Unternehmen leisten bereits heute keinen angemessenen Beitrag zur Finanzierung des Gemeinwesens.

Gastwirtschaft

Nachhaltig Wirtschaften Unsoziale Klimapolitik

Grünes Wachstum verfestigt die Ungleichheiten und Unterdrückungsmechanismen zwischen den Geschlechtern.

25.10.2018 12:46
Mediathek Wirtschaft

Deutsche Bahn will pünktlicher werden

BDI fordert politische Lösung im Brexit-Streit

17.01.2019 11:11

Bundesregierung stellt Huawei als 5G-Ausrüster infrage

17.01.2019 08:08

Mittelstand fürchtet harten Brexit

16.01.2019 17:05

BDI-Hauptgeschäftsführer warnt vor hartem Brexit

16.01.2019 14:02

Anspannung am May-Day - Dax gibt nach

15.01.2019 16:04

Warnstreiks schränken Flugverkehr massiv ein

15.01.2019 15:03

Sorgen um Brexit und China belasten Dax

14.01.2019 13:01

Merkel lobt griechische Reformpolitik

10.01.2019 21:09
Arbeit, Soziales
Flughafen Frankfurt

Frankfurter Flughafen Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

Der Arbeitskampf des Sicherheitspersonals trifft gleich acht deutsche Flughäfen. Auch vor dem Drehkreuz Frankfurt macht die Gewerkschaft Verdi nicht Halt.

Arbeitsagentur

Hartz-IV-Sanktionen Zu wenig zum Leben

Fast eine Million Sanktionen sprechen die Jobcenter jährlich gegen Hartz-IV-Empfänger aus. Darf der Staat Menschen so in Existenznot bringen? Das Bundesverfassungsgericht prüft die Hartz-IV-Leistungskürzungen.

Arbeit „Jobs, die die Welt nicht braucht“

US-Bestsellerautor David Graeber über immer mehr sinnlose Arbeit, Manager-Feudalismus und die wunderbare Chance, endlich zu einer Freizeit-Gesellschaft zu werden.

WSI-Verteilungsbericht Immer mehr Arme - und immer mehr Reiche

Die Mittelschicht schrumpft, die Ränder verfestigen sich: Nach einer Studie geht die Einkommensschere immer weiter auf. Die Mehrheit der Armen lebt in Ostdeutschland, der Großteil der Reichen ist männlich.

Arbeitsmarktindex FRAX
Agentur für Arbeit

Arbeitsmarkt So viele Beschäftigte wie noch nie

Arbeitslosigkeit erreicht niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung.

Alexander Harsch.

Arbeitsmarkt Gefangen im „System Hartz IV“

Er gehört nicht zu den Gewinnern des Aufschwungs: Seit 14 Jahren findet Alexander Harsch keinen Job. Was macht die Arbeitsagentur?

Arbeitsmarktindex FRAX Fachkräfte-Mangel: Wie die Lage wirklich ist

Die Wirtschaft wächst, die Zahl der Arbeitslosen sinkt. Firmen beklagen Personalengpässe. Doch wie dramatisch ist die Lage wirklich? Der FR-Arbeitsmarktindex FRAX beleuchtet die Situation.

Personal-Suche „Standard-Anzeigen bringen nichts“

Unternehmer Jochen Kalz über die Suche nach Fachkräften und die Konkurrenzkämpfe um geeignete Bewerber und Bewerberinnen.

Energiewende
Windräder in Niedersachsen

Internationaler Vergleich Deutschland verliert Spitzenplatz bei Erneuerbaren

Unternehmen investieren laut einer Studie nun lieber in Frankreich. Großen Handlungsbedarf gibt es auch bei den Vorreitern.

Haus

Klimawandel EU will 2050 klimaneutral sein

Der Brüsseler Kommissar Cañete legt ein Konzept vor, mit dem die EU bis 2050 „klimaneutral“ werden soll. Im Dezember findet im polnischen Katowice der UN-Klimagipfel statt.

RWE Aus Kraftwerken werden Windräder

Greenpeace Energy will die Kohlesparte des Energieriesen RWE übernehmen.

Energiewende Genug Fläche für erneuerbare Energie

WWF-Studien zeigen: Deutschland könnte sich zu 100 Prozent mit sauberem Strom versorgen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen