Lade Inhalte...
Arbeitsmarktindex FRAX

Arbeitsmarkt Gefangen in der Arbeitslosigkeit

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv, doch nicht alle profitieren. Die Arbeitslosigkeit von Berufseinsteigern und Älteren ist langsamer gesunken als die Arbeitslosigkeit insgesamt.

Arbeitsmarktindex FRAX

Konjunktur Beschwingt in den Frühling

Die Arbeitslosigkeit sinkt im März weiter. Auch die Prognose für das Gesamtjahr stimmt optimistisch.

Arbeitsmarktindex FRAX

FRAX Qualität der Jobs verbessert sich

Des FR-Index FRAX bewertet den Arbeitsmarkt nach fünf Kategorien. Er zeigt eine positive Entwicklung auf breiter Front.

Arbeitsmarktindex FRAX

Fehlzeiten Zahl der Krankheitstage steigt

Arbeitnehmer melden sich immer häufiger krank - im Durchschnitt inzwischen fast 19 Tage pro Jahr. Eine der Hauptursachen sind laut einer Studie psychische Erkrankungen.

Arbeitsmarktindex FRAX

Rente in Deutschland „Es geht nicht ohne die Älteren“

Die Grünen-Politikerin Brigitte Pothmer kritisiert Arbeitsministerin Andrea Nahles. Die Rente mit 63 sende ein falsches Signal an ältere Arbeitnehmer. Dabei brauche der Arbeitsmarkt auch die Erfahrung der älteren Arbeitnehmer um dem Fachkräftemangel zu trotzen.

Arbeitsmarktindex FRAX

FR-Arbeitsmarktindex Geldbeutel werden dicker

Höhere Einkommen und mehr Jobs – der FR-Arbeitsmarktindex steigt. Im Vergleich zum Frühsommer 2014 hat sich die Einkommenssituation auf breiter Front verbessert.

Arbeitsmarktindex FRAX

Arbeitsmarkt Ansporn für die Regierung

Jetzt bloß nicht zurücklehnen und die Seele baumeln lassen, so verführerisch die Arbeitslosen- und Beschäftigtenzahlen sein mögen. Noch gibt es genug zu tun in Sachen Arbeitsmarktpolitik, wie ein genauerer Blick in die Statistiken zeigt.

Arbeitsmarktindex FRAX

FRAX Nur ein halber Arbeitsmarkt-Boom

Der Jubel über sinkende Arbeitslosigkeit und steigende Erwerbstätigkeit ist groß. Doch in der Realität wird nur etwas mehr gearbeitet als 1995.

Mediathek Wirtschaft

Venezuela nimmt Millionen mit erster staatlicher Kryptowährung ein

Börsen in Europa treten auf der Stelle

19.02.2018 15:03

Cannabis als Arznei - Ein Blick hinter die Kulissen der Produktion

16.02.2018 15:03

Mode als Protest - Vivienne Westwood heizt der Fracking-Industrie ein

16.02.2018 11:11

Anleger trauen sich an Börsen zurück

12.02.2018 13:01

Tesla fährt immer tiefer in die roten Zahlen

08.02.2018 08:08

Südeuropäische Anleihen profitieren von Koalitionseinigung

07.02.2018 13:01

Crash an der Wall Street reißt Europas Börsen nach unten

06.02.2018 13:01

US-Aktien stürzen ab - Dow wieder unter 25.000 Punkten

06.02.2018 08:08
Arbeit, Soziales
IG Metall

Metall- und Elektrobranche „Grundstein für ein flexibles Arbeitszeitsystem“

Der Abschluss für die Metall- und Elektroindustrie steht. Zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Nun müssen sie die vielen Neuerungen nur noch vermitteln.

Soziales Mehr brutto führt zu weniger netto

Das Ifo-Institut beklagt die ungerechte Situation von einkommensschwachen Familien.

Interview „Die Auswüchse müssen ein Ende haben“

Gewerkschafter Wahl spricht im Interview über die üblen Arbeitsbedingungen im europaweiten Transportwesen.

Truckeralltag Drei Wochen Nonstop auf der Straße

Wenn das Führerhaus zum Wohnzimmer wird: Tausende Kilometer hinterm Lenkrad und Feierabend auf dem Parkplatz sind Alltag für die Trucker - ein Besuch auf einer Raststätte.

Energiewende

Energiewende Kein Selbstläufer

Erneuerbare Energien boomen - und trotzdem ist der Abschied von der Kohle noch nicht gelungen. Da hilft nur ein vernünftiger CO2-Preis.

Windräder

Stromversorgung Windernte aus der Nordsee steigt um die Hälfte

An Spitzentagen können die Windkraftwerke auf Nord- und Ostsee vier große konventionelle Kraftwerke an Land ersetzen.

Klimapolitik Der Kampf um Kohle entscheidet sich

Die künftige Regierung muss 2018 die Weichen für den Ausstieg aus der Verstromung der Kohle stellen. Doch es gibt erhebliche Widerstände.

Tennet Energiewende belastet Stromnetze

Im Norden Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: regionale Unterschiede bei der Energiewende setzen die Stromnetze unter Druck. Der Netzbetreiber Tennet berichtet von Rekordkosten für Noteingriffe.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum