Lade Inhalte...
AKW Brokdorf
Energiewende

Energiepolitik „Super-GAU immer noch möglich“

Der Umweltverband BUND warnt vor AKW-Risiken und fordert den sofortigen Ausstieg – auch mit Blick auf den Ökostrom-Ausbau.

Peter Altmaier
Energiewende

Klimaschutz Kein Moratorium für Kohleprojekte

Bundeswirtschaftsminister Altmaier lehnt die Forderung der Umweltverbände ab, die Genehmigungsverfahren für neue Kohlekraftwerke ruhen zu lassen.

Huainan
Energiewende

Energiewende Solarboom in China

Die Investitionen in Erneuerbare Energien schießen weltweit in die Höhe - nur Europa schwächelt.

Heizen im Winter
Energiewende

Winter Haushalte mussten weniger heizen

Trotz des kalten Februars profitieren die deutschen Haushalte von einer insgesamt milden Witterung - zu diesem Schluss kommen zwei Verbraucherportale.

02.04.2018 08:42 Kommentieren
ICE
Energiewende

Klima-Bilanz Die grüne Mär der Bahn

Die Deutsche Bahn wirbt mit 100 Prozent Ökostrom für ihren Fernverkehr. Das ist irreführend, sagen Kritiker.

Windturbine in Brandenburg
Energiewende

Erneuerbare Energien Ausbootung der Bürger

Weil die Politik die falschen Weichen gestellt hat, kamen im vergangenen Jahr bei Windkraftprojekten kaum noch Graswurzelinitiativen zum Zug. Die Grünen fordern nun Sonderregeln für kleinere Anlagen.

Energieversorgung
Energiewende

Elektrizität Die Entmachtung der Stromkonzerne

Bald könnten die Bürger im Elektrizitätsgeschäft den Ton angeben. Die Technologien dafür entstehen gerade. Nun muss die Politik noch mitspielen.

Energiewende

Energiewende Kein Selbstläufer

Erneuerbare Energien boomen - und trotzdem ist der Abschied von der Kohle noch nicht gelungen. Da hilft nur ein vernünftiger CO2-Preis.

Mediathek Wirtschaft

Regierung erwartet stärkstes Wirtschaftswachstum seit 2011

Amazon-Mitarbeiter nutzen Preisverleihung für Proteste

25.04.2018 07:07

Opelaner demonstrieren gegen mögliche Stellenstreichungen

24.04.2018 20:08

Ifo-Index trübt sich erneut ein

24.04.2018 13:01

Merkel und Pena Nieto werben für internationalen Handel

23.04.2018 15:03

Hoffnung auf starke Firmenbilanzen

23.04.2018 13:01

Angela Merkel eröffnet die Hannover Messe

23.04.2018 08:08

Wirtschaftsforscher erwarten mehr Wachstum

19.04.2018 12:12

Win-Win-Situation dank Gumdrop

18.04.2018 15:03
Arbeit, Soziales
Jens Spahn

Beitragssenkungen Jens Spahn hat Recht

Der CDU-Gesundheitsminister will bei den Krankenkassen Beitragssenkungen durchdrücken. Das ist sinnvoll, denn für höhere Leistungen ist genug Geld da. Ein Kommentar.

Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst

Öffentlicher Dienst Respektabler Abschluss

Der Tarifabschluss im öffentlichen Dienst bringt sinnhaft ausgestaltete Lohnerhöhungen. Nun allerdings sind finanzschwache Städte und Kreise auf die Hilfe von Bund und Ländern angewiesen. Unser Kommentar.

Pendler Die Arbeitswege werden immer länger

Pendeln kostet nicht nur Zeit, sondern auch Nerven – und kann die Gesundheit belasten.

Teilzeit „Man muss es sich leisten können“

Experte Sell spricht im Interview über Altersarmut, Teilzeit für Führungskräfte und das Vorbild Niederlande.

Arbeitsmarktindex FRAX
Tarifverhandlungen

FRAX Arbeitnehmern sind 1,4 Billionen Euro entgangen

Studie: Unternehmen und Kapitaleigentümern fließen größere Teile des erwirtschafteten Wohlstands zu.

Arbeiter

FRAX Oben top, unten Flop

Den Gewerkschaften gelingt es nicht, zunehmende Ungleichheit zu verhindern: Auch die Tariflöhne klaffen immer weiter auseinander.

Arbeitsmarkt Der Nachwuchs droht auszugehen

Der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung warnt Firmen vor den Folgen mangelnder Ausbildung.

Arbeitsmarkt Jubeln oder nicht jubeln?

Vom Arbeitsmarkt erreicht uns derzeit eine positive Nachricht nach der anderen. Doch wie gut läuft es historisch gesehen tatsächlich?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum