Lade Inhalte...

Ökosteuer Langer Bremsweg

Die Ökosteuer führt nur zu einen marginalen Auto-Abstinenz. Die Lenkungswirkung sei gering, aber immerhin "messbar", so das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung. Von Roland Bunzenthal

08.04.2010 00:04
Roland Bunzenthal
Tanken wird immer teurer. Foto: Foto: dpa

Die Ökosteuer hat dazu geführt, dass der durchschnittliche Autofahrer ein paar Kilometer weniger fährt. Da aber der Bundesbürger mit zunehmendem Einkommen dennoch häufiger in die Blechkarosse steigt, lässt sich der Effekt allenfalls als leichte Bremsspur im Wachstum der Motorisierung orten.

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat jetzt die empirische Erhebung über einen zentralen Begriff der Volkswirtschaftslehre ausgewertet - allerdings rückblickend auf die Zeit von 1998 bis 2003. Laut DIW-Autor Viktor Steiner sieht die so genannte Preiselastizität des Mobilitätsverhaltens so aus, dass zum Beispiel eine zehnprozentige Erhöhung des Benzinpreises die Anzahl der gefahrenen Kilometer um zwei Prozent sinken lässt. Umgekehrt reagieren die Haushalte etwas stärker, wenn ihr Realeinkommen um zehn Prozent steigt. Dann erhöhen die Haushalte ihre gefahrenen Kilometer um vier Prozent.

Insgesamt sei die Lenkungswirkung zwar gering, meint Steiner, aber immerhin "messbar". So sei die Zahl der gefahrenen Kilometern pro Haushalt von durchschnittlich 20450 im Jahr 1998 auf rund 19.000 im Jahr 2003 geschrumpft. Die 18 Milliarden Euro schwere Steuerlast helfe zumindest, den CO2-Ausstoß um 120 Kilogramm pro Haushalt und Jahr zu verringern.

2009 benutzten fast 10,7 Milliarden Fahrgäste den Linienverkehr mit Bussen und Bahnen, eine Zunahme um 1,1 Prozent. Das berichtet das Statistische Bundesamt . Damit setze sich der beständige leichte Zuwachs der letzten Jahre weiter fort. Multipliziert mit der Strecke pro Fahrt komme man auf 134 Milliarden Personenkilometer, ein Rückgang gegenüber 2008 um 0,7 Prozent.

Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Dossier Mobilität

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen