25. Februar 20172°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...

Griechenland Staatsanleihen-Rückkauf: Countdown läuft

Griechenland will für zehn Milliarden Euro eigene Staatsanleihen zurückkaufen. Die FR präsentiert und bewertet die wichtigsten Fragen des Vorhabens.

03.12.2012 15:19
Von Grit Beecken
Behinderte Menschen protestieren in Athen gegen die Sparpläne der griechischen Regierung. Foto: dpa

Griechenland will für zehn Milliarden Euro eigene Staatsanleihen zurückkaufen. Die FR präsentiert und bewertet die wichtigsten Fragen des Vorhabens.

Antonis Samaras lässt sich nicht viel Zeit für die Auktion, die Griechenland vor dem Staatsbankrott bewahren soll. Griechenlands Premierminister muss den Schuldenstand seines Landes reduzieren, bevor er weitere Milliardenkredite aus dem Rettungspaket erhält.

So wollen es Europas Finanzminister, der Internationale Währungsfonds und die Europäische Zentralbank (EZB). Daher will Samaras nun für zehn Milliarden Euro eigene Staatsanleihen zurückkaufen. Das Programm ist am Montag gestartet und endet am Freitag. Die FR präsentiert und bewertet die wichtigsten Fragen des Vorhabens.

Klicken Sie auf unsere Textstrecke!

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum