Lade Inhalte...
Kinderbetreuung
Wirtschaft

Kinderbetreuung Boom ohne Mangel

Allein für den geplanten Ausbau von Kita-Plätzen für unter Dreijährige werden bis 2025 schätzungsweise rund 64 000 Fachkräfte zusätzlich benötigt. Ein Mangel droht trotzdem nicht. Eine Analyse.

Sony
Wirtschaft

Sony Comeback mit Halbleitern

Warum der japanische Elektronikkonzern Sony wieder an erfolgreiche Zeiten anknüpfen kann. Das Comeback liegt aber weder an Fernsehgeräten noch an Stereoanlagen.

Gastwirtschaft

Kapitalbildung Über zweierlei Akkumulation

Weltweit erleben wir zwei Extreme: Die Abgehängten, die keine Rücklagen für Vermögen bilden können. Und die ein Prozent Superreichen, deren Milliardenbesitz selbsttätig weitere Milliarden schafft.

Anlageberatung
Wirtschaft

Banken und Makler Verbraucherschützer fordern Provisionsverbot

Die Verbraucherzentralen beobachten, dass Vermittler von Fonds und Versicherungen die Konsumenten oft aus Eigeninteresse in die Irre führen. Sie fordern deshalb ein Verbot von Provisionen.

Windpark
Energiewende

Windenergie Erste Offshore-Windparks kommen ohne Zuschüsse aus

Windparks auf See werden deutlich günstiger und profitabler. Jetzt sollen erste Projekte ohne staatliche Zuschüsse entstehen - sie stoßen eine neue Debatte über die Förderung an.

Schmidt
Wirtschaft

Helm-Hersteller Vom Faden zum Hightech-Helm

Die Magdeburger Firma Schuberth profitiert von der verschärften Sicherheitslage. Polizisten aus vielen Ländern tragen den Kopfschutz.

Vor 22 Stunden Kommentieren
Gastwirtschaft

Grundeinkommen Mehr als eine linke Spinnerei

Das bedingungslose Grundeinkommen gehört ernsthaft geprüft

Wirtschaft

Geschäftsklima Gute Geschäfte, gute Stimmung

Der Ifo-Index ist auf den höchsten Wert seit knapp sechs Jahren gestiegen.

Einkäufe
Wirtschaft

Geschäftsklima verbessert Deutsche Wirtschaft in Frühlingslaune

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im April weiter verbessert.

24.04.2017 12:18 Kommentieren
Dax
Wirtschaft

Frankreich-Wahl Dax steigt auf neues Allzeithoch

Nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl herrscht an den europäischen Börsen Erleichterung. Der Dax steigt auf ein neues Rekordhoch.

24.04.2017 11:03 Kommentieren
1 2 3 4 .... 14 15
Mediathek Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich im April auf

24.04.2017 15:15

Börsianer feiern Wahl-Ausgang in Frankreich

24.04.2017 13:18 Börsianer feiern Wahl-Ausgang in Frankreich

Anleger zeigen sich unbeeindruckt vom türkischen Referendum

18.04.2017 15:18 Anleger zeigen sich unbeeindruckt vom türkischen Referendum

Börsianer blicken optimistisch auf Konjunktur im Euro-Raum

10.04.2017 15:42 Börsianer blicken optimistisch auf Konjunktur im Euro-Raum

Adidas zeigt Schuhsohlen aus dem 3D-Drucker

07.04.2017 15:42 Adidas zeigt Schuhsohlen aus dem 3D-Drucker

Peugeot sagt Einhaltung bestehender Verträge bei Opel-Übernahme zu

05.04.2017 17:12 Peugeot sagt Einhaltung bestehender Verträge bei Opel-Übernahme zu

Dax flirtet mit Rekordhoch

03.04.2017 14:12 Dax flirtet mit Rekordhoch

Deutscher Außenhandel befürchtet Einbruch bei Geschäften mit Großbritannien

29.03.2017 17:42 Deutscher Außenhandel befürchtet Einbruch bei Geschäften mit Großbritannien

Daimler beschleunigt Ausbau des Elektroauto-Angebots

29.03.2017 16:12 Daimler beschleunigt Ausbau des Elektroauto-Angebots

Dax auf Zwei-Jahres-Hoch

29.03.2017 13:42 Dax auf Zwei-Jahres-Hoch
Arbeit, Soziales
Sozialwahl 2017

Sozialwahl Die Wahl, die keiner kennt

Mehr als 51 Millionen Bürger sind aufgerufen, die Parlamente der Renten- und Krankenkassen zu wählen. Eine echte Wahl besteht oft nicht. Viele Listen sind ausgekungelt.

Arbeiter

Verteilungskampf Arbeitnehmer sind die Verlierer

Der Internationale Währungsfonds führt sinkende Lohnquoten auf den technischen Fortschritt zurück. Gewinner sind die Kapitalbesitzer.

Tarifkonflikt in der Fast-Food-Branche „Nein zum Hungerlohn“

Mitarbeiter von Schnellrestaurants demonstrieren in Berlin für sechs Prozent mehr Gehalt. Die Arbeitgeber bieten laut Gewerkschaft drei Cent über dem Mindestlohn.

Arbeitsmarkt Frust im Job kostet Milliarden

Bis zu 105 Milliarden Euro pro Jahr gehen der deutschen Wirtschaft einer Studie zufolge verloren, weil Arbeitnehmer innerlich gekündigt haben und entsprechend unmotiviert zu Werke gehen.

Arbeitsmarktindex FRAX
FRANCE-PROFESSION-COMPETITION-EUROSKILLS

Frax-Index Verschwendete Arbeitskraft

Trotz des wirtschaftlichen Aufschwungs gibt es weiter viele Menschen in Deutschland, die dauerhaft keine Arbeit finden. Das schadet nicht nur den Betroffenen.

FRAX Im Dienst zu heiklen Zeiten

Der Arbeitsmarkt gewinnt an Qualität, doch es bleiben viele Herausforderungen.

Arbeitsmarkt Gefangen in der Arbeitslosigkeit

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv, doch nicht alle profitieren. Die Arbeitslosigkeit von Berufseinsteigern und Älteren ist langsamer gesunken als die Arbeitslosigkeit insgesamt.

Konjunktur Beschwingt in den Frühling

Die Arbeitslosigkeit sinkt im März weiter. Auch die Prognose für das Gesamtjahr stimmt optimistisch.

Energiewende
Windpark

Windenergie Erste Offshore-Windparks kommen ohne Zuschüsse aus

Windparks auf See werden deutlich günstiger und profitabler. Jetzt sollen erste Projekte ohne staatliche Zuschüsse entstehen - sie stoßen eine neue Debatte über die Förderung an.

Energiewende

Energie- und Umweltexperten Zehn ketzerische Fragen zur Energiewende

Ist die Energiewende ein Flop? Macht Deutschland überhaupt Fortschritte bei der Umstellung? Daniel Baumann und Joachim Wille stellen zehn ketzerische Fragen an Energie- und Umweltexperten.

Klimawandel G7 bekennen sich nicht zum Klimaschutz

Die Energieminister erzielen beim Ministertreffen in Rom keine Einigung und geben keine gemeinsame Erklärung zum Klimaschutz ab.

Frankreich Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

Kurz vor Ende der Amtszeit von Präsident Hollande schreibt die Regierung das Ende des ältesten französischen Atomkraftwerks fest. Das Tauziehen mit dem Betreiber dürfte weitergehen.

Gastwirtschaft

Mobilität Mehr Busse, Bahnen und Radwege!

Das Auto als Statussymbol wird es vielleicht bald nicht mehr geben – zumindest in den Städten nicht. Viele träumen von der Bahn Card 100 und nicht mehr von der dicken Limousine. Wir brauchen eine neue Verkehrskonzeption.

Kapitalbildung Über zweierlei Akkumulation

Weltweit erleben wir zwei Extreme: Die Abgehängten, die keine Rücklagen für Vermögen bilden können. Und die ein Prozent Superreichen, deren Milliardenbesitz selbsttätig weitere Milliarden schafft.

Grundeinkommen Mehr als eine linke Spinnerei

Das bedingungslose Grundeinkommen gehört ernsthaft geprüft

Welthandel Fremde oder Freunde?

Vor allem in Deutschland sind die chinesischen Firmenübernahmen in letzter Zeit stark gestiegen. Der Kauf eines chinesischen Hightech-Betriebs durch deutsche Investoren ist momentan aber noch undenkbar. Wir brauchen gleiche Spielregeln!

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum