Lade Inhalte...
Monsanto-Übernahme
Wirtschaft

Bayer-Monsanto-Deal Brüssel prüft Monsanto-Übernahme

1. Update Die EU-Kommission kündigt an, die Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto durch den Chemieriesen Bayer eingehend prüfen zu wollen.

Diesel
Wirtschaft

Diesel-Skandal Merkels gespielter Abgas-Ärger

Ein Audi-Manager packt aus - und es interessiert weder Politik noch Unternehmen. Angela Merkel, die Kanzlerin, die sich vom Diesel-Gipfel fern gehalten hat, heuchelt Empörung. Unser Kommentar.

Wohnpark
Wirtschaft

Immobilienmarkt Am Bedarf vorbei gebaut

Der deutsche Immobilienmarkt boomt. Doch der anhaltende Preisschub birgt auch Risiken, stellt das Institut der deutschen Wirtschaft fest. Unsere Analyse.

Demonstration vor dem griechischen Parlament
Wirtschaft

Lebens- und Arbeitsbedingungen Zweifelhafte Aussagekraft

Die meisten EU-Bürger sind einer Studie zufolge mit ihrer Arbeit zufrieden. Allerdings bestehen Zweifel am Wert der Studien-Aussage. Unser Kommentar.

Protest gegen Nafta
Wirtschaft

Freihandelsabkommen Keine konkreten Ergebnisse bei Nafta-Gesprächen

Die erste Runde der Nafta-Gespräche geht in Washington ohne Resultate zu Ende. Mexiko, die USA und Kanada verhandeln die Nordamerikanische Freihandelszone derzeit neu.

Reparatur
Wirtschaft

Reklamation Wenn Kunden abgewimmelt werden

Gewährleistungsrechte von Kunden werden im Handel nicht immer ernst genommen. Denn Verbraucherzentralen sammeln derzeit Fälle und bitten um Mithilfe.

Gastwirtschaft

Diesel Katalysator der Mobilität

Was lehren uns Stickstoffemissionen über sozialen Wandel? Zehntausend Menschen sterben jährlich an Abgasgift. Doch Rechtsverstöße der Autobranche bleiben folgenlos. Die Gastwirtschaft.

Audi
Wirtschaft

Diesel-Skandal Ein Audi-Manager packt aus

Der inhaftierte Giovanni P. belastet Audi-Chef Rupert Stadler und den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn im Diesel-Skandal schwer.

Donald Trump
Wirtschaft

Donald Trump „Ich bin sehr enttäuscht von China“

Der US-Präsident droht China mit einem Handelskrieg und hofft gleichzeitig auf politische Unterstützung. Doch seine Position wird immer schwächer.

Rebhühner auf einem Maisfeld:
Wirtschaft

Pflanzenschutzmittel Feldvögel auf der Flucht

Industrielle Landwirtschaft bedroht zahlreiche Arten. Populationen gehen laut Studie dramatisch zurück.

50 Pfennig
Wirtschaft

Geld Haste noch ’ne Mark?

Mehrere Milliarden der alten Währung sind noch im Umlauf. Nicht nur Gedenkmünzen sind begehrte Sammlerobjekte.

Gastwirtschaft

Mobilität Sind wir noch zu bremsen?

Die Beschlüsse des Diesel-Gipfels wirken wie eine Vertriebskampagne. Die Händler werden Hunderttausende neuer Fahrzeuge verkaufen. Das führt in die völlig falsche Richtung.

Mediathek Wirtschaft

Deutsche Post stellt neuen Elektro-Transporter vor

16.08.2017 16:39

Dax startet im Plus

16.08.2017 14:39 Dax startet im Plus

Air Berlin ist pleite

15.08.2017 16:39 Air Berlin ist pleite

Bund sichert Air-Berlin-Flugbetrieb mit Kredit

15.08.2017 15:09 Bund sichert Air-Berlin-Flugbetrieb mit Kredit

Börsenanleger blenden Nordkorea-Risiken aus

14.08.2017 18:09 Börsenanleger blenden Nordkorea-Risiken aus

Google-Mitarbeiter nach sexistischem Text entlassen

08.08.2017 15:09 Google-Mitarbeiter nach sexistischem Text entlassen

Dax-Anstieg zum Wochenstart

07.08.2017 18:09 Dax-Anstieg zum Wochenstart

Supermarktketten ziehen Konsequenzen aus Eier-Skandal

04.08.2017 22:09 Supermarktketten ziehen Konsequenzen aus Eier-Skandal

Mit dem Miet-E-Roller gegen Abgase und Stau

03.08.2017 21:39 Mit dem Miet-E-Roller gegen Abgase und Stau

Enttäuschende Firmenbilanzen machen Anlegern zu schaffen

03.08.2017 15:39 Enttäuschende Firmenbilanzen machen Anlegern zu schaffen
Arbeit, Soziales
Prof Dr Peter Bofinger

Konjunktur „Deutschland ist kein Vorbild“

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger über die deutsche Konjunktur - und warum Hartz-Reformen und Lohnzurückhaltung den anderen Ländern Europas nicht aus der Stagnation helfen werden.

Stellenanzeige

Arbeitsmarkt Fast jeder vierte Arbeitnehmer hat Minijob

7,6 Millionen Menschen in Deutschland sind geringfügig Beschäftigte - die Mehrheit von ihnen Frauen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung an die Linken hervor.

Ausbildung Von Anfang an

Wie Auszubildende und Berufsanfänger sich finanziell und rechtlich absichern können.

Schuldneratlas Immer mehr Rentner überschulden sich

Immer öfter kommen ältere Menschen mit ihrer Rente nicht mehr über die Runden. Schuldnerberatungsstellen müssen sich deshalb zunehmend um verschuldete Senioren kümmern.

Arbeitsmarktindex FRAX
Umverteilung

FR-Arbeitsmarktindex Die Einkommensungleichheit steigt weiter

Löhne der Gutverdiener steigen schneller als die der Menschen mit niedrigen Verdiensten.

Schichtwechsel bei Volkswagen in Wolfsburg

FR-Arbeitsmarktindex Das Lohn-Paradox

Die Wirtschaft brummt, immer mehr Menschen kommen in Arbeit, doch die Löhne steigen immer schwächer. Was ist da los?

Arbeitsmarkt Manche haben es schwerer

Junge und Alte profitieren vom Rückgang der Arbeitslosigkeit weniger als andere.

Arbeitsmarkt Die Misere in der Ausbildung

1,2 Millionen junge Menschen in Deutschland haben keinen Beruf erlernt. Immer weniger beginnen eine Lehre. Was tun?

Energiewende
Windkraftanlagen und Strommast

Windenergie Nervosität in der Windbranche steigt

1. Update Die Branche steht vor dem Umbruch: Die Auftragslage wird dünner, die Gewinne auch. Nun steht eine Fusionswelle bevor, die es in sich haben wird.

Wärmedämmung

Energie „Eine echte Wärmewende hat noch nicht begonnen“

Georg Müller, Vorstandschef des Mannheimer Unternehmens MVV Energie, spricht im Interview mit der FR über die Rolle der Fernwärme, Klimaschutzziele und über Fehler bei der Stromwende.

CO2-Ausstoß Klimasünder Deutschland

Die Bundesrepublik steigert den CO2-Ausstoß im ersten Halbjahr 2017. Im Verkehrssektor ist die Entwicklung besonders negativ.

Bürgerenergie Solar-Guerilla auf Balkonien

Deutschlandweit werden halblegal tausende Mini-Fotovoltaikanlagen betrieben. Das Problem: Sie verstoßen gegen geltende Sicherheitsnormen.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Mit dem Status spielen

Wir müssen erkennen, wann und wie wir äußere Bestätigung anstreben.

Diesel Katalysator der Mobilität

Was lehren uns Stickstoffemissionen über sozialen Wandel? Zehntausend Menschen sterben jährlich an Abgasgift. Doch Rechtsverstöße der Autobranche bleiben folgenlos. Die Gastwirtschaft.

Mobilität Sind wir noch zu bremsen?

Die Beschlüsse des Diesel-Gipfels wirken wie eine Vertriebskampagne. Die Händler werden Hunderttausende neuer Fahrzeuge verkaufen. Das führt in die völlig falsche Richtung.

Bundestagswahl Das Elend des Liberalismus

Die FDP bietet zur Wahl ein Verarmungsprogramm für die arbeitende Bevölkerung und sozial Benachteiligten. Die großen liberalen Vordenker würden sich mit Abscheu abwenden, wenn sie das miterleben müssten.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum