Lade Inhalte...
Trump und Merkel
Wirtschaft

G7-Gipfel Merkel zeigt Frust über Trump

Kanzlerin Angela Merkel ist enttäuscht von den Ergebnissen des G7-Treffens in Italien - und das liegt vor allem an Donald Trump. Eine Bilanz.

Greenpeace
Wirtschaft

Trump bei G7 Einsamer Klimaskeptiker

Auf dem G7-Gipfel verweigert US-Präsident Trump ein Bekenntnis zum Klimaabkommen von Paris. Jetzt kommt es auf Deutschland an.

Autoindustrie
Wirtschaft

Marktanteile Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine Untersuchung zeigt: Gemessen an den nationalen Marktanteilen ist das Gegenteil der Fall.

27.05.2017 17:59 Kommentieren
Verschlafen
Wirtschaft

Elektroautos Gnade für deutsche Spätzünder

China treibt die E-Mobilität konsequent voran. Den deutschen Herstellern geht das zu schnell - sie setzen auf politischen Druck, um Vorgaben abzuschwächen.

Harald Esser
Arbeit, Soziales

Friseurhandwerk „Ich finde es wichtig, dass Friseure genug verdienen“

Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks Harald Esser spricht über Billiglöhne - und den Unterschied zwischen weiblichen und männlichen Kunden.

US-Präsident Donald Trump
Wirtschaft

„Germans are bad, very bad“ Keine Angst vorm bösen Trump

Das Ungleichgewicht im Handel ist Trump seit langem ein Dorn im Auge. Aber die Dinge sind deutlich komplizierter, als es die Parolen des Präsidenten vermuten lassen.

Carsharing Firma Car2go
Wirtschaft

Carsharing Fusion von Car2Go und DriveNow geplant

BMW und Daimler wollen ihre Carsharing-Töchter zusammenlegen. Was würde das bedeuten?

Landwirtschaftliche Flächen
Wirtschaft

Landwirtschaft Der Acker als Anlageprojekt

Die Zahl der Höfe schrumpft - gleichzeitig eignen sich branchenfremde Investoren immer größere Flächen Land an.

Lanxess-Technikum
Wirtschaft

Spezialchemie-Konzern Lanxess bleibt mit Chemtura-Übernahme auf Rekordkurs

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess bleibt auf Rekordkurs. „Das neue Lanxess wird profitabler, es wird widerstandsfähiger, und es wird weiter wachsen“, sagte Unternehmenschef Matthias Zachert bei der Hauptversammlung in Köln.

26.05.2017 12:31 Kommentieren
Ford Fiesta-Produktion
Wirtschaft

Standorte Köln und Saarlouis Sparkurs bei Ford soll keine Jobs in Deutschland treffen

Der Mutterkonzern hatte vor einer Woche angekündigt, in Asien und Nordamerika zehn Prozent der Belegschaften beziehungsweise 1400 Jobs zu streichen. Das löste Spekulationen über einen möglichen globalen Jobabbau im Konzern aus.

26.05.2017 09:49 Kommentieren
Mediathek Wirtschaft

British Airways will nach IT-Panne Flüge größtenteils wiederaufnehmen

28.05.2017 13:46

Anleger an europäischen Börsen machen nach Macrons Sieg Kasse_

24.05.2017 14:46

EU bestraft Facebook wegen falscher Angaben zu WhatsApp

18.05.2017 20:46 EU bestraft Facebook wegen falscher Angaben zu WhatsApp

Deutsche Bank will nach vorne blicken

18.05.2017 17:16 Deutsche Bank will nach vorne blicken

Trump belastet New Yorker Börsen

18.05.2017 09:16 Trump belastet New Yorker Börsen

Dax tastet sich an 13.000er Marke heran

15.05.2017 14:16 Dax tastet sich an 13.000er Marke heran

Muttertag beschert den Blumenhändlern Umsatz

14.05.2017 18:46 Muttertag beschert den Blumenhändlern Umsatz

Bike-Sharing-Apps sorgen für scharfen Konkurrenzkampf in China

12.05.2017 12:46 Bike-Sharing-Apps sorgen für scharfen Konkurrenzkampf in China

Solarworld nicht mehr zu retten

11.05.2017 19:16 Solarworld nicht mehr zu retten

Peter Hartz mit neuen Vorschlägen für Langzeitarbeitslose

09.05.2017 15:46 Peter Hartz mit neuen Vorschlägen für Langzeitarbeitslose
Arbeit, Soziales
Harald Esser

Friseurhandwerk „Ich finde es wichtig, dass Friseure genug verdienen“

Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks Harald Esser spricht über Billiglöhne - und den Unterschied zwischen weiblichen und männlichen Kunden.

Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt Raus aus der Warteschleife

Immer mehr Menschen sind in Beschäftigung, doch Langzeitarbeitslosigkeit bleibt ein Problem. Was hilft, was nicht?

Sozialwahl Die Wahl, die keiner kennt

Mehr als 51 Millionen Bürger sind aufgerufen, die Parlamente der Renten- und Krankenkassen zu wählen. Eine echte Wahl besteht oft nicht. Viele Listen sind ausgekungelt.

Verteilungskampf Arbeitnehmer sind die Verlierer

Der Internationale Währungsfonds führt sinkende Lohnquoten auf den technischen Fortschritt zurück. Gewinner sind die Kapitalbesitzer.

Arbeitsmarktindex FRAX
Agentur für Arbeit

Arbeitsmarkt Manche haben es schwerer

Junge und Alte profitieren vom Rückgang der Arbeitslosigkeit weniger als andere.

ABB Ausbildungszentrum in Berlin

Arbeitsmarkt Die Misere in der Ausbildung

1,2 Millionen junge Menschen in Deutschland haben keinen Beruf erlernt. Immer weniger beginnen eine Lehre. Was tun?

Frax-Index Verschwendete Arbeitskraft

Trotz des wirtschaftlichen Aufschwungs gibt es weiter viele Menschen in Deutschland, die dauerhaft keine Arbeit finden. Das schadet nicht nur den Betroffenen.

FRAX Im Dienst zu heiklen Zeiten

Der Arbeitsmarkt gewinnt an Qualität, doch es bleiben viele Herausforderungen.

Energiewende
Kohleausstieg

Energie Keine Kohle im Fußballstadion

Die Divestment-Bewegung plant weltweite Aktionen um den Fossil-Ausstieg voranzutreiben. Versicherer Axa macht Ernst

Windpark

Windenergie Erste Offshore-Windparks kommen ohne Zuschüsse aus

Windparks auf See werden deutlich günstiger und profitabler. Jetzt sollen erste Projekte ohne staatliche Zuschüsse entstehen - sie stoßen eine neue Debatte über die Förderung an.

Energie- und Umweltexperten Zehn ketzerische Fragen zur Energiewende

Ist die Energiewende ein Flop? Macht Deutschland überhaupt Fortschritte bei der Umstellung? Daniel Baumann und Joachim Wille stellen zehn ketzerische Fragen an Energie- und Umweltexperten.

Klimawandel G7 bekennen sich nicht zum Klimaschutz

Die Energieminister erzielen beim Ministertreffen in Rom keine Einigung und geben keine gemeinsame Erklärung zum Klimaschutz ab.

Gastwirtschaft
Krankenhaus

Gesundheitswesen Sich krank schuften

Viele Betriebe haben erkannt, dass sich Investitionen in betriebliches Gesundheitsmanagement rentieren. Warum tun sich Unternehmen des Gesundheitswesens so schwer damit, es anderen Branchen gleich zu tun? Die Gastwirtschaft.

Innovationen Rein in die Komfortzone

„Inkubatoren“, die neue Entwicklungen fördern, sind in Firmen im angelsächsischen Raum weit verbreitet. Hierzulande könnte die Wirtschaft mehr für die Innovation tun.

Gastwirtschaft Wünsch Dir was

Vermögen, Arbeit und Zeit umverteilen.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum