Lade Inhalte...
Weihnachtspakete im Amazon-Logistikzentrum
Arbeit, Soziales

Amazon Der ewige Tarifkonflikt

Müssen Unternehmen wie Amazon ihre Angestellten bezahlen wie Einzelhändler? Das wollen Gewerkschafter mit Streiks erreichen. Doch mit dieser Forderung bringen sie nach Expertensicht Jobs in Gefahr.

Vor 2 Stunden Kommentieren
South Dakota
Wirtschaft

Keystone XL USA: Genehmigung für umstrittene Pipeline

Erst vergangene Woche hat es ein Leck an einer Pipeline gegeben - nun nimmt ein noch größeres Projekt die letzte Hürde. Obama lehnte den Bau von Keystone XL aus Klimaschutzgründen noch ab, Trump gab grünes Licht.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Plädoyers im Prozess gegen Schlecker
Wirtschaft

Prozess Anklage fordert drei Jahre Haft für Schlecker

Der Ex-Drogeriemarktkönig und seine Kinder sollen ins Gefängnis. Sein Verteidiger findet die Forderung überzogen und spricht von einem „minderschweren Fall“ von Bankrott.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Hessischer Landtag
Wirtschaft

Cum-Ex-Geschäfte Nachzahlungen von 900 Millionen Euro

Ein gewaltiger Schaden durch die Steuerhinterziehung sogenannter Cum-Ex-Geschäfte war zu erahnen: Hessens Finanzminister Schäfer zieht eine erste Bilanz – dabei steht ein Großteil der Überprüfungen noch aus.

EU-Bankenaufsichtsbehörde in London
Wirtschaft

EMA und EBA Bankenaufsicht kommt nicht nach Frankfurt

5. Update Frankfurt wird nicht neuer Sitz der aus London abziehenden Bankenaufsichtsbehörde EBA - die Entscheidung fällt für Paris. Bei der Neuvergabe des Sitzes der Arzneimittelbehörde EMA ist zuvor Bonn leer ausgegangen.

Siemens
Wirtschaft

Siemens IG Metall droht mit Streik

Im Kampf gegen die Sparpläne von Siemens schließt die Gewerkschaft IG Metall einen Arbeitskampf nicht mehr aus. Es soll auch neue Demonstrationen geben.

19.11.2017 23:49 Kommentieren
EU-Bankenaufsichtsbehörde in London
Wirtschaft

Brexit Tag der Abstimmung

Wohin werden die in London ansässigen EU-Arzneimittelagentur und die Bankenaufsichtsbehörde umziehen? Die Europäische Union entscheidet am Montag über EBA- und EMA-Standort.

19.11.2017 16:17 Kommentieren
Braunkohletagebau Garzweiler
Energiewende

Nordrhein-Westfalen „Pech, dass wir auf der Braunkohle sitzen“

Nach und nach müssen einige Dörfer in Nordrhein-Westfalen dem Braunkohletagebau weichen. Die Einwohner werden umgesiedelt, doch sie verlieren, was ihnen niemand ersetzen kann: ihre Heimat.

Skifahren
Wirtschaft

Skiurlaub Preise für Skipässe steigen erneut

Teuer an einem Skiurlaub ist vor allem die Ausrüstung. Wann sollte man leihen, wann kaufen?

Bäckermeister Zimmermann
Wirtschaft

Handwerk Viel Arbeit, wenig Geld

Der Flächentarifvertrag hat im Handwerk für gute Löhne und Arbeitsbedingungen gesorgt. Um Kosten zu senken, schließen aber immer weniger Innungen einen ab.

Siemens-Beschäftigte demonstrieren
Wirtschaft

Personalabbau Siemens setzt auf Kompromissbereitschaft

Mit massiven Protesten haben Arbeitnehmervertreter auf die angekündigten Stellenstreichungen bei Siemens reagiert. Und weitere Demonstrationen sind geplant. Der Vorstand setzt auf Dialog.

19.11.2017 13:56 Kommentieren
Indien
Wirtschaft

Klimaschutz Das Ende der Diesellegende

Autoprofessor Ferdinand Dudenhöffer räumt mit dem Argument auf, Dieselmotoren stoßen weniger CO2 aus als Benziner.

Mediathek Wirtschaft

Frankfurt geht bei Rennen um Bankenaufsicht leer aus

21.11.2017 09:09

Geplatzte Jamaika-Verhandlungen drücken Dax

20.11.2017 13:01

Entlassungen: Siemens-Mitarbeiter wollen kämpfen

17.11.2017 18:06

Volkswagen: Elektro-Antrieb für die Volksrepublik

16.11.2017 16:04

Vietnamesische Experten kritisieren Apples neues iPhone X

15.11.2017 18:06

Draghi: Geldpolitischer Ausblick ist wirksames Instrument

14.11.2017 19:07

IT-Messe in Nordkorea

14.11.2017 17:05

Mega-Stau in der Mongolei behindert Kohleexporte nach China

14.11.2017 13:01

Turbinen und Windräder machen Siemens zu schaffen

09.11.2017 15:03
Arbeit, Soziales
Weihnachtspakete im Amazon-Logistikzentrum

Amazon Der ewige Tarifkonflikt

Müssen Unternehmen wie Amazon ihre Angestellten bezahlen wie Einzelhändler? Das wollen Gewerkschafter mit Streiks erreichen. Doch mit dieser Forderung bringen sie nach Expertensicht Jobs in Gefahr.

Kinderdienst: Experten fordern gegen Kinderarmut Grundsicherung

Kinderarmut Vererbte Benachteiligung

Eine Studie zeigt: Fast jedes vierte Kind ist dauerhaft oder wiederkehrend von Armut betroffen. Das verbaut Chancen für die Zukunft. Die Analyse.

Tarifverhandlungen IG Metall will das Recht auf Arbeitszeitverkürzung

Die Gewerkschaft IG Metall fordert ein Lohnplus von sechs Prozent sowie auch Recht der Beschäftigten, die Wochenarbeitszeit auf bis zu 28 Stunden zu reduzieren.

Frankreich Lkw-Fahrer protestieren gegen Arbeitsmarktreform

Die Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron ist in Frankreich heftig umstritten. Nun demonstrieren französische Lastwagenfahrer gegen die Lockerung des Arbeitsrechts.

Arbeitsmarktindex FRAX
Umverteilung

FR-Arbeitsmarktindex Die Einkommensungleichheit steigt weiter

Löhne der Gutverdiener steigen schneller als die der Menschen mit niedrigen Verdiensten.

Schichtwechsel bei Volkswagen in Wolfsburg

FR-Arbeitsmarktindex Das Lohn-Paradox

Die Wirtschaft brummt, immer mehr Menschen kommen in Arbeit, doch die Löhne steigen immer schwächer. Was ist da los?

Arbeitsmarkt Manche haben es schwerer

Junge und Alte profitieren vom Rückgang der Arbeitslosigkeit weniger als andere.

Arbeitsmarkt Die Misere in der Ausbildung

1,2 Millionen junge Menschen in Deutschland haben keinen Beruf erlernt. Immer weniger beginnen eine Lehre. Was tun?

Energiewende
Braunkohletagebau Garzweiler

Nordrhein-Westfalen „Pech, dass wir auf der Braunkohle sitzen“

Nach und nach müssen einige Dörfer in Nordrhein-Westfalen dem Braunkohletagebau weichen. Die Einwohner werden umgesiedelt, doch sie verlieren, was ihnen niemand ersetzen kann: ihre Heimat.

Opels Ampera-e

Mobilität Nachfrage nach E-Autos wächst

Die Elektromobilität kommt schneller als gedacht, sagen Experten. Der Grund für den schleppenden Absatz von Opels viel beworbenem Ampera-e liegt also nicht in der Nachfrage - sondern ganz woanders.

Klimaschutz Die Bahn „vergrünt“ sich

Ab 2018 soll der gesamte Fernverkehr mit Ökostrom betrieben werden. Die Mehrkosten will die Bahn nicht auf die Kunden umlegen, sondern selbst übernehmen.

Frankreich AKW rosten vor sich hin

Frankreichs Atomaufsicht warnt davor, dass viele Reaktoren im Land Überschwemmungen oder Erdbeben nicht gewachsen sind. Eine Kettenreaktion wie in Fukushima könne die Folge sein.

Gastwirtschaft

Handelsabkommen Verdächtige Ruhe

Keiner redet mehr über Ceta und TTIP – das ist ein Fehler, denn Handelsverträge müssen die glaubwürdige Unterstützung des Pariser Klimaabkommens beinhalten.

Jamaika-Gespräche Zum Glück uneinig

Konträre Ansichten und Meinungen sind das Salz in der Suppe, gerade bei der Jamaika-Sondierung. Ein konstruktiver Diskurs ist erwünscht. Die Gastwirtschaft.

GASTWIRTSCHAFT Keine neue Agenda 2010

Die Begrenzung der Sozialabgaben auf unter 40 Prozent der Bruttolöhne ist unsinnig. Die Gastwirtschaft.

Bodenordnung Grundsteuer reformieren

Die neue Regierung muss das Boden-Monopoly beenden. Die Gastwirtschaft.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum