24. Februar 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Matthias Brückmann
Wirtschaft

Energieversorger EWE EWE-Chef geht K. o.

Der EWE-Vorstandschef Matthias Brückmann wird wegen Großspende an die Klitschko-Stiftung und anderer Vorwürfe geschasst.

VW in den USA
Wirtschaft

169 Jahre Haft drohen Angeklagter VW-Manager streitet Vorwürfe vor US-Gericht ab

Im Januar ging er dem FBI in die Fänge, nun soll ihm der Prozess gemacht werden: Einem deutschen VW-Manager droht in den USA eine mehr als lebenslange Strafe wegen angeblicher Beteiligung am Abgas-Skandal. Sein Anwalt plädiert auf unschuldig.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Opel-Autos
Wirtschaft

Verhandlungen Wie geht es jetzt mit Opel weiter?

1. Update Das Feilschen um die Übernahme von Opel läuft mit Hochdruck. Ein Überblick über den Stand der Verhandlungen.

Sitzung des Landtags Hessen
Wirtschaft

Landesregierung Hessische Regierung wirbt für Opel

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier wirbt für Erhalt der Opel-Standorte über 2020 hinaus.

Vor der Übernahme
Wirtschaft

Übernahme Opel soll sich selbst sanieren

Für den Fall einer Übernahme hat PSA-Chef Tavares schon recht genaue Vorstellungen zur Sanierung von Opel

Vor 16 Stunden Kommentieren
Wirtschaft

Bayern LB Kein Geld für Trumps Pipeline

Nachdem die Politik Druck macht, steigt die Bayern LB steigt aus der Finanzierung von einer umstrittenen US-Pipeline aus.

Vor 16 Stunden Kommentieren
Bundesbank-Geschäftsbericht 2016
Wirtschaft

Geldpolitik Bundesbank macht kaum Gewinn

Die Geldpolitik der EZB hinterlässt Spuren in der Bilanz der Bundesbank. Die macht den geringsten Gewinn seit zwölf Jahren.

Wirtschaft

Verkehr Neue Zweifel an Maut-Einnahmen

Hochrangige Regierungsberater bemängeln die Berechnungen von Verkehrsminister Alexander Dobrindt zur Maut.

Stada
Wirtschaft

Hessisches Pharma-Unternehmen 3,6 Millarden Euro für Stada geboten

Das Bieterrennen um Stada geht auf die Zielgerade. Nun liegt ein erstes verbindliches Angebot vor. Schon in wenigen Tagen könnte sich entscheiden, ob der hessische Pharmakonzern eigenständig bleibt.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Textilindustrie
Wirtschaft

Textilgipfel Textilhersteller in Bangladesch unter Druck

Der Druck auf die Textilhersteller in Bangladesch wächst vor dem Textilgipfel. Wegen der schlechten Behandlung der Arbeiterinnen und Arbeiter haben bereits mehrere große Unternehmen ihre Teilnahme abgesagt.

Vor 18 Stunden Kommentieren
Mediathek Wirtschaft

Peugeot wirbt mit gestiegenem Gewinn um Opel

23.02.2017 13:41

Dax überspringt erstmals seit fast zwei Jahren Marke von 12.000 Punkten

22.02.2017 14:11 Dax überspringt erstmals seit fast zwei Jahren Marke von 12.000 Punkten

Dax zeigt sich stabil

20.02.2017 15:50 Dax zeigt sich stabil

Merkel - Sicherung von Opel-Jobs und Standorten hat Vorrang

18.02.2017 02:20 Merkel - Sicherung von Opel-Jobs und Standorten hat Vorrang

Samsung-Chef wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet

18.02.2017 02:20 Samsung-Chef wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet

Autokonzern General Motors verhandelt mit Konkurrent Peugeot über Verkauf von Opel

15.02.2017 12:05 Autokonzern General Motors verhandelt mit Konkurrent Peugeot über Verkauf von Opel

Warnstreiks in vielen Bundesländern

15.02.2017 12:05 Warnstreiks in vielen Bundesländern

GM sondiert Verkauf von Opel an Peugeot

15.02.2017 12:05 GM sondiert Verkauf von Opel an Peugeot

Dax startet mit Kursgewinnen

13.02.2017 19:10 Dax startet mit Kursgewinnen

Bundesbank holt Gold nach Frankfurt

09.02.2017 17:43 Bundesbank holt Gold nach Frankfurt
Arbeit, Soziales

Tarifverhandlungen Streiks im öffentlichen Dienst angekündigt

In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gab es keine konkreten Ergebnisse. Auf die Bürger kommen bundesweit Warnstreiks und Protestaktionen zu.

Arbeit Sparen an der Jobvermittlung

Die Bundesregierung räumt schlechte Betreuungsverhältnisse ein. Ein Vermittler ist mindestens für 85 jüngere oder 167 ältere Arbeitslose zuständig.

Mindestlohn Überflüssige Ausnahme

Die Sonderregelung, die Langzeitarbeitslose beim Mindestlohn schlechter stellt, hat sich nicht bewährt. Das hat der Praxistest ergeben. Trotzdem will die Regierung weiter an ihr festhalten.

Arbeitsmarktindex FRAX
FRANCE-PROFESSION-COMPETITION-EUROSKILLS

Frax-Index Verschwendete Arbeitskraft

Trotz des wirtschaftlichen Aufschwungs gibt es weiter viele Menschen in Deutschland, die dauerhaft keine Arbeit finden. Das schadet nicht nur den Betroffenen.

FRAX Qualität der Jobs verbessert sich

Des FR-Index FRAX bewertet den Arbeitsmarkt nach fünf Kategorien. Er zeigt eine positive Entwicklung auf breiter Front.

Konjunktur Beschwingt in den Frühling

Die Arbeitslosigkeit sinkt im März weiter. Auch die Prognose für das Gesamtjahr stimmt optimistisch.

Arbeitsmarkt Gefangen in der Arbeitslosigkeit

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv, doch nicht alle profitieren. Die Arbeitslosigkeit von Berufseinsteigern und Älteren ist langsamer gesunken als die Arbeitslosigkeit insgesamt.

Energiewende
Diesel-Pkw

Umwelt Deutsche wollen Fahrverbote

Ausgerechnet im "Land der Autofahrer" befürwortet eine Mehrheit Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge. Grund sind Belastungen durch Feinstaub.

Kohlekraft

CO2-Zertifikate Niederlage für das Klima

Das EU-Parlament stimmt einer Reduktion der Verschmutzungsrechte zu - der CO2-Ausstoß soll teurer, der Klimaschutz verbessert werden. Doch der Beschluss greift viel zu kurz. Eine Analyse.

Energiewende Der Kampf der Bürger gegen die Monstertrassen

Keiner hat die wichtigen Stromtrassen gerne vor der eigenen Haustüre. Daher muss die Energiewende wieder stärker dezentral werden, damit die Bürger auch künftig hinter dem Projekt stehen.

Energie „Wir brauchen andere Energie-Konzepte“

Energie-Experte Mycle Schneider über den Niedergang der Atomkraft, den Siegeszug der Erneuerbaren und die Frage, warum Sonnenlicht viel besser als jede LED-Leuchte ist.

Gastwirtschaft

Globalisierte Welt Gemeinsame Werte!

Wir müssen an den Zielen von Paris und der Agenda 2030 festhalten und gerade jetzt die internationale Zusammenarbeit stärken.

Elternschaft in Deutschland Die feministische Perspektive fehlt

Der moderne Feminismus fremdelt mit dem Thema Elternschaft. Dabei wäre eine kritische Auseinandersetzung und die feministische Perspektive dringend notwendig.

Gastwirtschaft Ja, wir können das!

Packen wir unser europäisches Projekt an.

Verlagsangebot
Immobilien Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum