Lade Inhalte...
Kabinettssitzung
Wirtschaft

Autobranche Dobrindts Diesel-Dilemma

Die Strategie des Verkehrsministers, sich vor der Bundestagswahl vom Skandal fernzuhalten, funktioniert nicht mehr. Die Grünen fordern ihn zum Rücktritt auf.

Stahlarbeiter
Wirtschaft

Dieselgate Zu viel Benzin im Blut

Das mögliche Autokartell könnte die deutschen Hersteller laut Experten mehr als zehn Milliarden Euro kosten. Fünf Milliarden an Strafzahlungen, ebenso viel Schadenersatz.

Gastwirtschaft

Plastik verdammen

Der Kunststoff ist ein riesiges Problem für die Weltmeere. Die EU-Kommission will das Problem angehen. Doch sie schenkt der Industrie schon wieder viel zu viel Gehör.

Wellensteyn
Wirtschaft

Verbotene Preisabsprachen Hohe Geldbußen für Wellensteyn und Peek & Cloppenburg

Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt Geldbußen von rund 10,9 Millionen Euro gegen den Kleidungshersteller Wellensteyn und die Handelskette Peek & Cloppenburg Düsseldorf verhängt.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Flughafen Berlin-Tegel
Wirtschaft

Berlin Tegel-Sanierung würde eine Milliarde kosten

1. Update Ein dauerhafter Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel wäre aus Sicht von Flughafenchef Engelbert Lütke-Daldrup auch wegen hoher Sanierungskosten unwirtschaftlich.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Umweltminister Hulot
Wirtschaft

Frankreich Umwelt-Realo rüttelt Franzosen wach

Macrons neuer Umweltminister Nicolas Hulot galt als sanftmütiger Naturschützer. Jetzt schreckt er seine Landsleute mit radikalen Forderungen auf.

Atommüllfässer
Wirtschaft

Atomkraft Kein löchriges Endlager

Die Suche nach einem Endlager für den stark strahlenden Müll aus den Atomkraftwerken wird nun bundesweit neu gestartet, ausgehend von einer „weißen Landkarte“.

Bundesverfassungsgericht urteilt zum Tarifeinheitsgesetz
Wirtschaft

Nachbesserungen „Ja, aber“ zum Tarifeinheitsgesetz

Das Verfassungsgericht forderte Nachbesserungen am Tarifeinheitsgesetz. Was gilt jetzt?

Erkundungsbergwerk Gorleben
Wirtschaft

Atom-Endlager Schwierige Suche

Es braucht den besten Standort für ein Atom-Endlager, und die Suche darf nicht durch andere, auch noch so gut begründete ökonomische Interessen torpediert werden. Ein Kommentar.

Mobile TAN
Rhein-Main

Bundesgerichtshof zum Online-Banking Urteil - Nur tatsächlich eingesetzte SMS-TAN dürfen extra kosten

Banken und Sparkassen dürfen ihren Kunden den Versand einer Transaktionsnummer (TAN) per SMS nur dann extra berechnen, wenn diese Nummer beim Online-Banking auch tatsächlich für einen Zahlungsauftrag verwendet wird. Das hat der BGH entschieden.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Mediathek Wirtschaft

Ifo-Index auf Rekordwert

26.07.2017 05:39

Ifo-Index auf Rekordwert

25.07.2017 16:39

Kartellvorwürfe gegen Autobauer

24.07.2017 20:47

Autobauer wegen Kartellverdacht erneut unter Druck

24.07.2017 14:47

Autobauer wegen Kartellverdacht erneut unter Druck

24.07.2017 14:47 Autobauer wegen Kartellverdacht erneut unter Druck

Anleger gehen vor EZB-Entscheidung in Deckung

18.07.2017 17:18

Kunden-Anwälte im VW-Abgasskandal fordern mehr Unterstützung der Politik

10.07.2017 17:08 Kunden-Anwälte im VW-Abgasskandal fordern mehr Unterstützung der Politik

Volvo verabschiedet sich von Benzin- und Dieselmotoren

05.07.2017 21:08 Volvo verabschiedet sich von Benzin- und Dieselmotoren

Erfolgreiches Börsendebüt für Delivery Hero

30.06.2017 16:38 Erfolgreiches Börsendebüt für Delivery Hero

Gib Gummi

30.06.2017 14:08 Gib Gummi
Arbeit, Soziales
Schuldnerberatung

Schuldneratlas Immer mehr Rentner überschulden sich

Immer öfter kommen ältere Menschen mit ihrer Rente nicht mehr über die Runden. Schuldnerberatungsstellen müssen sich deshalb zunehmend um verschuldete Senioren kümmern.

Aktion von verdi Jugend

Öffentlicher Dienst Stress im Job

Umfragen des DGB zeigen: Der Öffentliche Dienst ist keine Komfortzone

Friseurhandwerk „Ich finde es wichtig, dass Friseure genug verdienen“

Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks Harald Esser spricht über Billiglöhne - und den Unterschied zwischen weiblichen und männlichen Kunden.

Arbeitsmarkt Raus aus der Warteschleife

Immer mehr Menschen sind in Beschäftigung, doch Langzeitarbeitslosigkeit bleibt ein Problem. Was hilft, was nicht?

Arbeitsmarktindex FRAX
Agentur für Arbeit

Arbeitsmarkt Manche haben es schwerer

Junge und Alte profitieren vom Rückgang der Arbeitslosigkeit weniger als andere.

ABB Ausbildungszentrum in Berlin

Arbeitsmarkt Die Misere in der Ausbildung

1,2 Millionen junge Menschen in Deutschland haben keinen Beruf erlernt. Immer weniger beginnen eine Lehre. Was tun?

Frax-Index Verschwendete Arbeitskraft

Trotz des wirtschaftlichen Aufschwungs gibt es weiter viele Menschen in Deutschland, die dauerhaft keine Arbeit finden. Das schadet nicht nur den Betroffenen.

FRAX Im Dienst zu heiklen Zeiten

Der Arbeitsmarkt gewinnt an Qualität, doch es bleiben viele Herausforderungen.

Energiewende
Angela Merkel

Klima-Abkommen Angela Merkel will Klimaschutz vorantreiben

Kanzlerin Merkel ist nach dem Ausstieg der USA aus dem Klima-Abkommen von Paris entschlossen, die Kräfte zu bündeln. Frankreichs Umweltminister Hulot erwartet sogar ein noch entschlosseneres Handeln der restlichen Welt.

Bill Peduto

„Pittsburgh, nicht Paris“ Bürgermeister verärgert über Vereinnahmung durch Trump

US-Präsident Trump rechtfertigt den Ausstieg aus dem Klimaabkommen mit der Aussage, er repräsentiere die Bürger von „Pittsburgh, nicht Paris“. Das gefällt dem Bürgermeister der US-Stadt gar nicht.

US-Ausstieg aus Klima-Abkommen Trumps „klimapolitische Geisterfahrt“

Niels Annen, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, spricht über die Auswirkungen von Trumps Ausstieg aus dem Klima-Abkommen.

Trumps Ausstieg aus Klimavertrag „Der Klimawandel ist echt“

Unter Donald Trump steigen die USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen aus. Als Reaktion ziehen sich Tesla-Chef Elon Musk und Disney-Chef Robert Iger aus dem Beratergremium des US-Präsidenten zurück.

Gastwirtschaft

Plastik verdammen

Der Kunststoff ist ein riesiges Problem für die Weltmeere. Die EU-Kommission will das Problem angehen. Doch sie schenkt der Industrie schon wieder viel zu viel Gehör.

G20-Gipfel Politisches Bühnenspiel

Warum Gipfel wie G20 ihre Berechtigung haben.

Gastwirtschaft Lobby-Spuren offenlegen

Warum es sich lohnt, die Einflussnahme auf Gesetze zu dokumentieren.

Globale Politik Der Kapitalismus ist am Ende

Doch was kommt danach? Noch fehlen Utopien und klare Strategien für eine bessere Welt. Lösungen könne nur neue Bündnisse finden.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum