22. Februar 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...

Stricken Winter-Stricktrends: gradlinig und klassisch

Ran an die Wolle: Wenn die Tage kürzer werden, machen es sich viele zuhause gemütlich, um zu Stricken. Doch statt bunter Wollexperimente ist der Stricktrend in dieser Saison gradlinig, klassisch und zurückhaltend.

12.11.2012 12:57
Von dpa
An kalten Abenden im Winter die richtige Masche stricken. Im Trend liegt Ton in Ton Foto: Britta Pedersen

Im Mittelpunkt stünden in der kalten Jahreszeit dicke und edle Garne, die mit schlichten Mustern in Szene gesetzt werden, erklärt die «Initiative Handarbeit» in Salach in Baden-Württemberg. Statt auf aufwendige Farbkombinationen werde in dieser Saison vor allem auf Ton-in-Ton-Strukturen gesetzt. Die die Palette der Farben werde daher reduziert: Sie reicht nun von feinem Creme über ein warmes Orange bis hin zu Blau in den verschiedensten Tönen. Der gemeinsame Nenner: Hauptsache natürlich.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum