Lade Inhalte...
Andreas Wellinger
Skispringen

Skifliegen Wellinger patzt bei Qualifikation in Planica

Olympiasieger Andreas Wellinger hat die Teilnahme am ersten Einzel beim Skifliegen im slowenischen Planica überraschend klar verpasst. Der Weltcup-Vierte aus Bayern flog in der Qualifikation 179,5 Meter weit und belegte damit nur einen enttäuschenden 56. Rang.

22.03.2018 13:00 Kommentieren
Richard Freitag
Skispringen

Skifliegen in Planica Weltrekordjagd bei Sonne und Volksmusik

Sie liegen acht Sekunden in der Luft und fliegen über 250 Meter: Beim Skifliegen in Planica gibt es fast keine Grenzen mehr.

22.03.2018 12:12 Kommentieren
Bundestrainer
Skispringen

Zehn Jahre im Amt Skisprung-Jubilar Schuster hat noch große Ziele

Vor zehn Jahren übernahm Werner Schuster bei den deutschen Ski-Adlern das Zepter. Vom Trainer wurde der Österreicher immer mehr zu einem Manager mit Blick für das große Ganze. Mit seinen Schützlingen hat Schuster fast alles gewonnen - doch einen Titel will er noch.

21.03.2018 11:06 Kommentieren
Kamil Stoch
Skispringen

In Vikersund Stoch holt Trophäe und Geld - Tiefpunkt für Wellinger

Olympia-Gold und Tournee-Sieg hatte Kamil Stoch in diesem Winter schon auf der Haben-Seite. Jetzt hat er sich auch den Gesamtweltcup und die Raw-Air-Tour gesichert. Der überragende Pole besticht mit Beständigkeit. Olympiasieger Wellinger ist kaum wiederzuerkennen.

18.03.2018 18:42 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Skifliegen in Vikersund DSV-Springer beim Team-Weltcup nur Vierter - Norwegen siegt

Die deutschen Skispringer enttäuschen beim Team-Weltcup im Skifliegen. Hinter Norwegen, Polen und Slowenien reicht es nur zu Rang vier. Vor allem Olympiasieger Wellinger erwischt einen ganz schwachen Tag.

17.03.2018 18:54 Kommentieren
Kamil Stoch
Skispringen

Qualifikation Stoch fliegt 242 Meter in Vikersund - Eisenbichler Vierter

Mit einem Flug auf 242 Meter hat der überlegene Pole Kamil Stoch die Qualifikation zum Skifliegen in Vikersund gewonnen und damit seine herausragende Form unter Beweis gestellt.

16.03.2018 19:30 Kommentieren
Fünfter
Skispringen

Weltcup Skispringen Stoch-Gala: Sieg in Trondheim - Freitag wird Fünfter

Auf den Schanzen von Norwegen scheint es kein Rezept mehr gegen Überflieger Stoch zu geben. Der Pole steht kurz vor zwei weiteren großen Titeln. Bei den DSV-Adlern macht Richard Freitag Hoffnung.

15.03.2018 19:12 Kommentieren
Quali-Sieger
Skispringen

Raw-Air-Tour Stoch gewinnt Qualifikation in Trondheim - Freitag Fünfter

Olympiasieger Kamil Stoch arbeitet weiter am Gesamtsieg bei der Raw-Air-Tour der Skispringer. Der Pole kam in der Qualifikation für das Springen am Donnerstag in Trondheim zum Sieg.

14.03.2018 19:18 Kommentieren
Fünfter
Skispringen

Lob von Trainer Schuster Freitag in Lillehammer Fünfter - Stoch mit 28. Weltcup-Sieg

Richard Freitag war nahe dran, die Vierschanzentournee und den Gesamtweltcup zu gewinnen. Doch der Innsbruck-Sturz hat vieles verändert. In Lillehammer gelangen ihm zwei starke Sprünge, auch wenn er dafür nicht belohnt wurde.

13.03.2018 19:48 Kommentieren
Mühsam
Skispringen

Raw-Air-Tour Freitag und die mühsame Rückkehr

Es hätte die Saison von Richard Freitag werden können, doch nach einem traumhaften Saisonstart bremste ihn ein Sturz aus.

12.03.2018 11:59 Kommentieren
Biathlon
Laura Dahlmeier

Olympiasigerin Biathlon-Star Dahlmeier plant Karriere vorerst bis 2020

Nach ihren Triumphen bei den Olympischen Winterspielen hat Laura Dahlmeier alles gewonnen, was man gewinnen kann. Ein Karriereende war nicht ausgeschlossen. Jetzt ist klar: Bis mindestens 2020 macht Deutschlands Biathlon-Star weiter.

Sven Fischer

Biathlon-WM Oberhof erhält Zuschlag für 2023

Oberhof wird zum zweiten Mal nach 2004 eine Biathlon-Weltmeisterschaft ausrichten. Der Thüringer Wintersport-Ort erhielt beim Kongress des Weltverbandes IBU im kroatischen Porec den Zuschlag für die Welttitelkämpfe 2023.

Karolin Horchler

DM im Biathlon Dahlmeier und Schempp fehlen - Kühn und Horchler holen Titel

In Abwesenheit der Top-Athleten Laura Dahlmeier und Simon Schempp haben sich Johannes Kühn und Karolin Horchler zum Auftakt der deutschen Biathlon-Meisterschaften im sächsischen Altenberg die Sprint-Titel gesichert.

Ski alpin
Felix Neureuther

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor erstem Härtetest - Sölden-Start noch ungewiss

Felix Neureuther steht nach seinem Kreuzbandriss und einer monatelange Reha vor dem ersten Härtetest für ein mögliches Comeback.

Lindsey Vonn

Karriereende oder nicht? Lindsey Vonn spekuliert über sich selbst

Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat mit Antworten auf Fan-Fragen ihr Karriereende nach der kommenden Saison angekündigt - und kurz danach wieder alles relativiert.

Marcel Hirscher

Sommergespräch am Fuschlsee Österreichs Skistar Hirscher setzt Karriere fort

Nach monatelanger Ungewissheit hat der österreichische Ski-Rekordmann Marcel Hirscher sich zu einer Fortsetzung seiner Erfolgskarriere entschlossen.

Ski nordisch
Vibeke Skofterud

Norwegische Langläuferin Tod von Skofterud: Hauptursache wohl schlechte Sicht

Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht, teilte die Polizei in Norwegen am 31. Juli mit.

Kikkan Randall

Diagnose Langlauf-Olympiasiegerin Randall an Brustkrebs erkrankt

Die amerikanische Langlauf-Olympiasiegerin Kikkan Randall ist an Brustkrebs erkrankt. Das teilte die 35-Jährige via Twitter mit.

Hanna Kolb

Sprint-Spezialistin Langläuferin Hanna Kolb beendet ihre Karriere

Die deutsche Langläuferin Hanna Kolb hat überraschend ihre Karriere beendet. Dies teilte die 26-Jährige in einem Facebook-Post mit.

Bob und Schlitten
André Lange

Rekord-Olympiasieger Erfolgreichster Bob-Pilot Lange wird Trainer in China

Bob-Rekord-Olympiasieger André Lange tritt nicht beim deutschen Verband an, sondern wechselt nach China. Dort unterschrieb er einen Trainer-Vertrag bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking.

René Spies

Vertrag verlängert Spies und Loch bleiben Cheftrainer für Bob und Rennrodeln

René Spies und Norbert Loch bleiben weiterhin Cheftrainer für Bob und Rennrodeln. Wie der Bob- und Schlittenverband für Deutschland mitteilte, wurde die Verlängerung der Zusammenarbeit um weitere vier Jahre vereinbart.

Neuer Cheftrainer

Wintersport Dirk Matschenz neuer Skeleton-Cheftrainer

Skeleton-Bundestrainer Dirk Matschenz ist neuer Cheftrainer des deutschen Nationalteams. Der 38-Jährige wird damit Nachfolger von Rodel-Olympiasieger Jens Müller, der das Amt nach 16 Jahren abgibt. Das teilte der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) mit.

Weitere Wintersportarten
Viktor Ahn

Olympiasieger Russischer Shorttrack-Star Viktor Ahn beendet Karriere

Der sechsmalige Olympiasieger und russische Shorttrack-Star Viktor Ahn hat seine Profikarriere beendet.

Aljona Savchenko

Paarlauf-Olympiasiegerin Savchenko: Traum von Peking 2022 und Kinderwunsch

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko hat ihre Ambitionen auf einen Start bei den Winterspielen 2022 in Peking bekräftigt.

Denis Ten

Getöteter Eiskunstläufer Verdächtiger nach Messerattacke auf Ten festgenommen

Nach der tödlichen Messerattacke auf den kasachischen Eiskunstläufer Denis Ten ist einer der Angreifer festgenommen worden. Die Polizei hätte den Mann in Almaty gefasst und vernommen, teilte das Innenministerium des zentralasiatischen Landes mit.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen