Lade Inhalte...
Thomas Dreßen
Ski alpin

Ski Alpin Dreßen trotz Kreuzbandriss optimistisch

Thomas Dreßen befürchtet keinen Karriereknick aufgrund der Verletzung am Kreuzband, die sich der Abfahrtsspezialist in Beaver Creek zugezogen hatte.

10.12.2018 11:22
Mikaela Shiffrin
Ski alpin

Weltcup in St. Moritz Shiffrin gelingt Sieg-Hattrick - Dürr mit WM-Norm

Die deutsche Skirennfahrerin Lena Dürr löst ihr Ticket für die WM, mit dem Podium hat sie beim Parallel-Slalom aber nichts zu tun. An der Spitze ist eine Amerikanerin derzeit nicht zu schlagen - und das in kaum einer Disziplin.

09.12.2018 15:22
Felix Neureuther
Ski alpin

Weltcup Neureuther will im Slalom von Val d'Isère antreten

Felix Neureuther will am Sonntag trotz seiner Daumenverletzung im Slalom von Val d'Isère antreten. Zunächst hatte der Deutsche Skiverband einen Start nach einem letzten Test im Training ausgeschlossen, doch Neureuther will unbedingt fahren.

08.12.2018 17:40
St. Moritz
Ski alpin

St. Moritz Rebensburg bei Shiffrins nächstem Sieg Achte

Eine Woche nach dem ersten Podestplatz im WM-Winter hat Viktoria Rebensburg in St. Moritz schon früh im Rennen keine Chance mehr auf eine Wiederholung. Den Sieg holt sich erneut die beste Skifahrerin der Welt, eine Deutsche sorgt für eine schöne Überraschung.

08.12.2018 14:20
Val d'Isere
Ski alpin

Riesenslalom Hirscher mit Jubiläumssieg

Schwieriger Hang, viel Schnee, schlechte Sicht. Dazu die Unsicherheit, ob Stefan Luitz seinen ersten Weltcup-Sieg behalten darf und das Daumen-Handicap von Felix Neureuther beim Comeback: Beim Riesenslalom von Val d'Isère lief für die Deutschen nichts zusammen.

08.12.2018 14:18
Lindsey Vonn
Ski alpin

Siegrekord aufgeschoben US-Skistar Vonn verzichtet auf Start in St. Moritz

Skirennfahrerin Lindsey Vonn verzichtet auf einen Start beim Super-G in St. Moritz an diesem Wochenende und verschiebt die Jagd auf den Siegrekord von Ingemar Stenmark erneut.

06.12.2018 18:52
Thomas Dreßen
Ski alpin

Nach Knie-OP Ausfallprognose für Dreßen: „Sechs bis acht Monate“

Der deutsche Abfahrer Thomas Dreßen ist nach seinem Kreuzbandriss im rechten Knie operiert worden. Der Eingriff von Teamarzt Manuel Köhne in München sei erfolgreich verlaufen, gab der Deutsche Skiverband (DSV) bekannt.

04.12.2018 15:46
Mikaela Shiffrin
Ski alpin

Ski Alpin Ski-Rekordjägerin Shiffrin ohne Limit - „Hin und weg“

Mikaela Shiffrin hört nicht auf, die Skiwelt zu verblüffen. Sie ist nach ihrem Super-G-Sieg die siebte Rennfahrerin der Historie, die in allen Disziplinen gewann. Viele Rekorde bleiben nicht mehr übrig für die Amerikanerin, die überdies noch sehr jung ist.

04.12.2018 13:52
Stefan Luitz
Ski alpin

Riesenslalom Super-Comebacker Luitz genießt Coup

Stefan Luitz war jahrelang der „Unvollendete“. Dass er nun just beim Riesenslalom-Comeback nach einjähriger Verletzungspause seinen ersten Sieg im Weltcup feiert, klingt wie ein Märchen.

03.12.2018 13:10
Skirennfahrerin Kira Weidle
Ski alpin

Ski Alpin Weidle mit Super-Saisonstart: Dritte und Elfte

Viktoria Rebensburg macht der durchwachsene Saisonstart im Riesenslalom in den Speeddisziplinen offenbar zu schaffen. Doch auch ohne die Spitzenfahrerin in Bestform hat der Deutsche Skiverband in Kanada Grund zu feiern.

01.12.2018 22:40
Biathlon
Partner

Weltcup Biathlon Preuß hofft auf schnellen Formanstieg bei Freund Schempp

Biathletin Franziska Preuß hofft, dass ihr Freund Simon Schempp seine sportliche Formschwäche schnell überwindet.

Schlussspurt

Weltcup in Ruhpolding Erster Weltcup-Sieg für Biathletin Preuß - Dahlmeier Letzte

Alle Augen waren auf Comebackerin Laura Dahlmeier gerichtet. Doch im Massenstart wurde Teamkollegin Franziska Preuß zur gefeierten Siegerin. Und beendet damit eine lange Leidenszeit.

Benedikt Doll

Biathlon-Heim-Weltcup Dahlmeier im Sprint Neunte - Doll in Ruhpolding Dritter

Die Erkenntnis kam Laura Dahlmeier schon am ersten Berg: Läuferisch ist die deutsche Top-Biathletin noch nicht wieder bei 100 Prozent. Aber beim Comeback in Ruhpolding ist sie wieder beste Deutsche. Derweil bejubelt Benedikt Doll sein zweites Podest der Saison.

Skispringen
Eisenbichler

Skispringen DSV-Adler erleben Turbulenzen in Zakopane

Ein seltener Erfolg trotz eines Sturzes am Samstag. Eine durchweg enttäuschende Leistung am Sonntag: Im polnischen Skisprung-Mekka erleben die DSV-Adler Höhen und Tiefen. Jetzt kommt der Übersee-Weltcup.

Carina Vogt

Weltcup in Japan Skisprung-Frauen in Zao stark - Vogt landet auf Rang drei

Die deutschen Skispringerinnen um die Gesamtführende Katharina Althaus haben beim Weltcup im japanischen Zao Podestplatzierungen gesammelt.

Ex-Weltmeister

Ex-Weltmeister Ernüchterndes Wochenende für Freund im Continental Cup

Der frühere Weltklasse-Skispringer Severin Freund hat ein ernüchterndes Wochenende im Continental Cup erlebt. Im japanischen Sapporo landete der 30-Jährige nach den Plätzen 13 und 20 zwar auf Platz fünf, wurde aber wieder nur zweitbester Deutscher.

Ski nordisch
Fabian Rießle

Nordische Kombination Alleinkämpfer Rießle rennt auf Platz zwei

Drei starke Tage und eine bärenstarke Vorstellung in der Loipe bringen Fabian Rießle auf das Podium beim Kombinierer-Triple. Der Schwarzwälder ist schon in WM-Form, die seine Teamkollegen nach Chaux-Neuve noch suchen müssen.

Langläuferin

Ski nordisch Hennig landet in den Top Ten

Langläuferin Katharina Hennig landet beim Langlauf-Rennen im estnischen Otepää auf Rang Neun.

Sandra Ringwald

Ski nordisch Ringwald als beste deutsche Langläuferin Zehnte in Estland

Sandra Ringwald hat beim Sprint der Langläuferinnen im estnischen Otepää als beste Deutsche Rang zehn belegt. Die 28-Jährige schied im Halbfinale mit einer Zeit von 3:11,39 Minuten aus.

Bob und Schlitten
Francesco Friedrich

Weltcup in Innsbruck Deutsche Domäne: Friedrich gewinnt auch im Viererbob

Erst den fünften Sieg im fünften Zweierbob-Rennen, dann den dritten Saisonerfolg in der Königsklasse. Doppel-Olympiasieger Friedrich schraubte seine Gesamtbilanz in diesem Winter auf acht Weltcupsiege in zehn Rennen. Bei den Frauen gewann Schneider vor Jamanka.

Doppelerfolg

Doppelerfolg Zweiter Saisonsieg für Bobpilotin Stephanie Schneider

Stephanie Schneider hat beim Bob-Weltcup in Innsbruck/Igls ihren zweiten Weltcupsieg in diesem Winter eingefahren.

Axel Jungk

Weltcup in Innsbruck Bronze für Lölling, Silber für Jungk bei Skeleton-EM

Zwei Skeleton-Medaillen bei der EM für die deutschen Starter. Zwei mal aber auch ein bisschen Frust über sehr knappe Rückstände.

Weitere Wintersportarten
Savchenko und Massot

Eiskunstlauf Schwerer Neubeginn nach Traumpaar Savchenko/Massot bei EM

Bei den Europameisterschaften in Minsk beginnt für den deutschen Eiskunstlauf eine neue Zeitrechnung. Ohne die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot wären Plätze unter den ersten Zehn schon ein erster Erfolg bei den am Mittwoch beginnenden europäischen Titelkämpfen.

Sieg

Parallel-Riesenslalom Jörg gewinnt Snowboard-Weltcup in Rogla - Loch Dritte

Zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften sind die deutschen Raceboarderinnen in Medaillenform. Beim Snowboard-Weltcup in Rogla raste Selina Jörg im Parallel-Riesenslalom zum ersten Saisonsieg, Cheyenne Loch kam in Slowenien auf Platz drei.

Heidi Zacher

Nach Weltcupsieg in Idre Fjäll Skicrosserin Zacher: Vom Kreuzbandriss zur WM-Medaille?

Zwei Wochen vor dem WM-Rennen in den USA hat Skicrosserin Heidi Zacher zum ersten Mal in diesem Winter ein Weltcup-Rennen gewonnen. Für manche ist sie deswegen wieder eine Medaillenkandidatin für die WM - sie selbst sieht sich lieber als „Undercoverpilot“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen